Gemüsereibe elektrisch

Salat mit der Gemüsereibe geschnitten
Mit einer elektrischen Gemüsereibe lässt sich solch ein Salat schnell zaubern | Foto: olhaafanasieva / depositphotos.com

Gemüse nimmt zunehmend eine wichtige Rolle in der täglichen Ernährung ein, zumal der Verzicht auf Fleisch von vielen Menschen praktiziert wird. Allerdings ist das viele Schneiden von Gemüse mühselig, weshalb elektrische Gemüsereiben eine wertvolle Hilfe darstellen. Es gibt verschiedene Modelle, die für unterschiedliche Einsatzzwecke ausgelegt sind. Zudem gibt es Produktmodelle, die auch für multiple Funktionen verwendet werden können wie aus Zucchinis Nudeln zu zaubern oder Pastinaken in dünne Scheiben zu schneiden.

Gemüsereiben als Küchenhelfer voll im Trend

Auch die Julienneschneider sind für Gemüsefans unentbehrliche Helfer in der Küche. Allerdings fällt vielen Hobbyköchen die Entscheidung bei dem passenden Gerät schwer. Daher sollte sich der Kunde vor dem Kauf genau informieren, damit er ein Gerät findet, dessen Funktionen er wirklich braucht und nutzen. Zudem hilft es, sich bei der großen Auswahl an Modellen zurecht zu finden, da sich die Modelle vor allem im Preisbereich wie auch bei den Schneidesystemen und der Art der Gemüseschnitts unterscheiden. Außerdem stehen komplett elektrische Küchenmaschinen den verschiedenen Arten von Gemüsereiben gegenüber, was die Auswahl zusätzlich erschwert.

Funktionsauswahl ist wichtig

Elektrische Gemüsereiben erleichtern das Zerkleinern und Vorbereiten von unterschiedlichen Gemüsesorten beim Kochen. Es gibt sie in sehr unterschiedlichen Modellen mit verschiedenen Funktionen und in unterschiedlichen Preisbereichen. Daher sollte jeder Kunde zunächst überlegen, welche Funktionen er benötigt, um ein passendes Gerät zu finden.

Unsere Top 3 der elektrischen Gemüsereiben

Russell Hobbs Desire 20320-56

Die Gemüsereibe von Russel Hobbs eignet sich hervorragend, um Gemüse für Soßen, Pestos oder Salate zu zerkleinern. Das Modell ist sehr klein und kompakt aufgebaut, was es ideal für kleinere Küchen macht. Die Bedienung ist einfach und eine Hand reicht dafür aus. Das Schneidgut verbleibt nach dem Schneidevorgang in einem separaten Behälter, der mit einem Deckel versehen sogar in den Kühlschrank gestellt werden kann. Das herausnehmbare Flügelmesser ist für die Spülmaschine geeignet und zeichnet sich durch eine gute Verarbeitung und Qualität aus.

Grundig CH 6280

Das Modell aus dem Hause Grundig eignet sich ausgezeichnet für das Zerkleinern von Kräutern, Nüssen, Fleisch, Obst und Gemüse. Zudem lässt sich damit auch Babynahrung herstellen. Die vier robusten Edelstahlmesser werden von einem 450 Watt Motor angetrieben, wodurch sich die Leistungsstärke erklärt. Es stellt sich als kompakte, robuste Gemüsereibe heraus, die sich leicht auch mit einer Hand bedienen lässt und ebenfalls einfach zu reinigen ist. Durch ihre kompakte Bauweise braucht sie wenig Platz im Schrank. Zudem wurden für die Herstellung ausschließlich BPA freie Materialien verwendet.

Angebot
Grundig CH 6280 w Kompakt Multi-Zerkleinerer (450 Watt), weiß
  • Handlicher Mini-Zerkleinerer mit kraftvollen 450 Watt
  • Leichtes Drücken genügt und die frischen Speisen sind...
  • Vier robusten Edelstahlmesser

Kenwood CH 580 Quadblade

Mit einem 500 Watt Motor ist dieses Modell von Kenwood sogar in der Lage neben Fisch, Fleisch, Gemüse, Brot, Nüssen, Zwiebeln und Kräutern sogar Eiswürfel zu zerkleinern. Zusätzlich kann es Babynahrung herstellen. Positive fällt auch das integrierte Sicherheitssystem auf. Das Modell verfügt über vier besonders scharfe Edelstahlmesser und läuft auf zwei unterschiedlichen Geschwindigkeitsstufen. Es lässt sich problemlos mit einer Hand bedienen und weist einen rutschfesten Stand auf. Für eine Reinigung lässt es sich komplett zerlegen.

Angebot
Kenwood Zerkleinerer CH580, elektrischer Mini Universalzerkleinerer mit Quadblade-System, 0,5 l Arbeitsbehälter, 500 Watt, weiß
  • VIELSEITIG: Schneidet und raspelt Fleisch, Zwiebeln,...
  • QUAD BLADE SYSTEM: Für besonders feines mixen und pürieren...
  • PUSH-DOWN-DECKEL: Durch Drücken des Deckels des...

Was ist eine Gemüsereibe elektrisch?

Bei einer elektrischen Gemüsereibe handelt es sich um ein kompaktes Küchenfunktionsgerät, das verschiedene Gemüse oder Salate auf unterschiedliche Arten zerkleinert.

Je nach Einstellungen oder Wahl der Reiben können die Ergebnisse der Reiben Raspel in verschiedenen Größen, Stifte, nudelartige Gemüsebänder oder auch dünne Gemüsebänder nach dem Julienneschnitt gefertigt werden.

Manche dieser elektrischen Gemüsereiben sind in einer kompakten Form gebaut und verarbeiten das Gemüse in einem geschlossenen Behältnis, während andere Modelle mit einem offenen Behälter oder ganz ohne Behälter konzipiert sind.

Große Auswahl an Modellen für Gemüsereiben

Gerade bei elektrischen Gemüsereiben gibt es einen umfangreichen Markt und viele Hersteller bringen ganz unterschiedliche Modelle in verschiedenen Preiskategorien auf den Markt.

Das liegt weniger an der Konkurrenz untereinander, sondern an den vielfältigen Verwendungszwecken von elektrischen Gemüsereiben. Sie unterscheiden sich daher auch sowohl im Äußeren wie auch in der Art ihrer jeweiligen Features.

Die kompakten Geräte dienen oft mehr der Zerkleinerung von Gemüse. Andere Geräte eignen sich vor allem für einen Spezialschnitt wie den Julienneschnitt. Wiederum teurere Maschinen verfügen aufgrund von unterschiedlichen Reiben und erweiterter Ausstattung auch über diverse zusätzliche Funktionen.

Vorteil einer elektrischen Gemüsereibe zu einer Gemüsereibe mit Kurbel

Einige Gemüsereiben sind vom Hersteller für den Handbetrieb ausgelegt. Diese Modelle erinnern an die früher üblichen Handreiben, die bereits zu Großmutters Zeiten genutzt wurden. Auf ihnen können zwar größere Gemüsemengen verarbeitet werden, was allerdings sehr anstrengend ist und einen großen Zeitaufwand erfordert.

Eine elektrische Gemüsereibe dagegen schneidet, schält und zerkleinert Gemüse jeglicher Art innerhalb weniger Sekunden ohne eine größere Kraftanstrengung.

Für Menschen, die sich rein vegetarisch oder vegan ernähren, ist ein Gemüsehobel elektrisch besonders vielfältig einsetzbar und erspart sowohl einen großen Zeitaufwand wie auch die entsprechende Kraftanstrengung.

Ebenso profitieren Mehrpersonenhaushalte und Familien mit Kindern von diesen leicht bedienbaren Multifunktionsgeräten.

Wofür wird eine Gemüsereibe verwendet?

Die Gemüsereibe in der elektrischen Ausführung wird vorwiegend für die Zerkleinerung von Gemüse verwendet, um sie später zum Kochen oder als Rohkost zu verwenden.

Je nach Menge des zu verarbeitenden Gemüse erspart eine elektrische Gemüsereibe einen großen Arbeitsaufwand. Zudem ergeben sich andere Vorteile für den Einsatz des Küchengeräts. Für die meisten Gemüsearten gilt die Vorgabe, dass auf einen simplen Tastendruck aus dem Gemüse Würfel, Spiralen oder Scheiben entstehen. Diese können dann in köstliche, moderne und kalorienarme Gerichte verwandelt werden.

Einfache Dosierung des Kraftaufwands

Durch die Verwendung einer Gemüsereibe können genauso gut große wie kleine Mengen verarbeitet werden.

Gerade manuelle Gemüseschneider tun sich mit kleinen Mengen schwer, während große Mengen in einen Kraftakt ausarten. Die kleinen Mengen an Gemüse werden auf einer Handreibe meist zu fein verarbeitet oder sogar ganz zerquetscht, da sich der Kraftaufwand der Hand schlecht dosieren lässt.

Das ist vor allem bei der Verarbeitung von Salatblättern nachteilig, wenn diese zu Püree statt in appetitlich kleine Stücke verarbeitet werden.

Große Mengen kinderleicht verarbeiten

In den Sommermonaten, wenn Gartenbesitzer ihr eigenes Gemüse ernten können, ist eine elektrische Gemüsereibe Gold wert, da sie problemlos jede Menge Gemüse im Handumdrehen verarbeitet.

Da die meisten Modelle mit kraftvollen Motoren im Bereich von 400 bis 500 Watt ausgestattet sind, können sie auch problemlos sehr harte Gemüse wie Kohl, Steckrüben, Möhren oder Rettiche verarbeiten.

Sie verarbeiten aber ähnlich zuverlässig auch gefrorenes Obst und Nüsse aller Sorten. Hierbei ist keinerlei Kraftaufwand von Hand nötig, was sie besonders praktisch im Gegensatz zu den Kräfte raubenden Handreiben macht.

Die Nachteile von elektrischen Gemüseschneidern

Das eine elektrische Gemüseschneider viele Vorteile im Einsatz vorweist, ist bereits bekannt. Allerdings hat jedes Gerät seinen Nachteil und bei einer Gemüsereibe wird gern die aufwendige Säuberung der einzelnen Teile angeführt.

Jedoch müssen diese auch nur gewaschen und getrocknet werden, wobei viele Modelle für die Reinigung in der Geschirrspülmaschine geeignet sind. Eine Handreibe zu säubern kann ebenfalls aufwendig sein, wenn sich die feinen Teile einfach nicht aus der Reibe lösen lassen. Da kann der Hobbykoch manchmal nur noch mit dem Zahnstocher nachhelfen.

Für wen eignet sich eine elektrische Gemüsereibe?

Im Grunde eignet sich eine elektrische Gemüsereibe für alle Menschen, die gern kochen und gut essen wollen.

Allerdings braucht ein Single, der zweimal im Jahr eine Gurke in seiner Küche verarbeitet, keine elektrische Gemüsereibe. Dagegen ist ein Zwei-Personen-Haushalt mit einer elektrischen Küchenreibe gut bedient, wenn sie öfter als zweimal pro Woche Gemüse essen.

Wichtig - AusrufezeichenFür Menschen, die gern Gemüse und Salat essen ist eine elektrische Gemüsereibe bereits eine echte Hilfe bei der täglichen Vorbereitung für das Kochen.

Mehrpersonen Haushalte profitieren von Küchenhelfern

Bereits ab ungefähr vier Personen ist eine elektrische Gemüsereibe sinnvoll.

Wer die anfallenden Gemüsemenge für mindestens 4 Personen mit der Hand schälen, reiben oder anders verarbeiten will, muss sowohl einen großen Zeitaufwand wie auch Kraftleistung einrechnen.

Zudem sind viele Dinge wie das Herstellen von Nudeln aus Zucchini nur mithilfe einer elektrischen Gemüsereibe erst möglich. Die sogenannten Zoodles gehören mit zu vielen Neuerungen in der modernen, smarten Küche, die sowohl auf die Kalorien wie auf die gesunde Ernährung achtet.

Familien mit Kindern brauchen Gemüsereiben

Kinder werden inzwischen vom Kindergarten und später auch in der Grundschule dazu angeregt, möglichst häufig Gemüse in verschiedenen Formen zu essen.

Die Pädagogen wie auch die Lehrkörper und Erzieherinnen verweisen aufgrund der gesunden Ernährung auf Rohkost in Form von Gemüse und Obst in den Frühstücksdosen.

Mit einer elektrischen Gemüsereibe lässt sich das nötige Gemüse für die Kids einfacher und in Sekundenschnelle verarbeiten, um als leckerer Pausensnack zu dienen. Aber auch als Knabberspass mit einem köstlichen Dip wird immer häufiger verarbeitetes Gemüse gereicht, das sich einfach mit der Gemüsereibe herstellen lässt.

Was kostet eine elektrische Gemüsereibe?

Die Kosten für eine elektrische Gemüsereibe decken einen größeren Bereich ab.

  1. Günstige Modelle von No-Name Herstellern lassen sich bereits im mittleren 2-stelligen Bereich erwerben.
  2. Modelle mit stärkerem Motor spiegelt sich häufig im Preis wieder und der kann bis in den dreistelligen Bereich reichen.
  3. Multifunktionsgeräte kosten mehr Geld als einfache Geräte, die nur eine Funktion erfüllen. Es gibt selbstverständlich im gehobenen Bereich diverse Modelle, die mit vielen Funktionen aufwarten und von besonders hochwertiger Verarbeitung sind. Allerdings ist in diesem Bereich dem Preis nach oben kaum eine Grenze gesetzt und dreistellige Preise sind keine Seltenheit.

Preis sollte in einem guten Verhältnis zur Leistung stehen

Für welches Gerät sich ein Kunde entscheidet, sollte hauptsächlich von der Verwendung abhängen. Wer nur selten eine Gemüsereibe nutzt, muss nicht gleich zur Luxusausgabe greifen.

Da tut es meist ein einfaches Gerät mit einer Grundausstattung oder eben ein Gerät, das für einen bestimmten Zweck ausgelegt wie dem Julienneschnitt. Diese Geräte sind meist kostengünstiger zu haben.

Je mehr Funktionen oder Zubehör zum Gerät gehört, desto teurer wird der Preis. Jedoch liegt der Preis der meisten Geräte im oberen 2-stelligen oder im unteren 3-stelligen Bereich.

Hochwertiger Gemüseschnetzler
Besonders hochwertige elektrische Gemüsereiben und -Schnetzler sind eher nicht für den Privathaushalt gedacht | Foto: @ sherbak.volodymir.gmail.com / depositphotos.com

Topmodelle sind nicht immer die Bestseller

Es gibt immer wieder Geräte, bei einem Test besser und weit vor den anderen Geräten abschneiden, weil sie besser verarbeitet und mit Abstand teurer als alle anderen getesteten Geräte sind. In solchen Fällen greifen viele Käufer statt zum Testsieger eher zum Preis-Leistungs-Sieger, der oft weitaus günstiger ist und vergleichbare Funktionen enthält.

Diese Geräte erfüllen ebenso ihren Zweck im Alltag, aber der Hersteller ist meist weniger bekannt oder ihnen fehlt die eine oder andere Funktion. Trotzdem bewähren sich diese Geräte meist über einen langen Zeitraum und fallen vor allem durch zahllose gute Kundenbewertungen auf.

Wo kann ich eine elektrische Gemüsereibe kaufen?

Wer sich heutzutage einen elektrischen Gemüsereibe kaufen will, hat grundsätzlich zwei Möglichkeiten.

Der Käufer kann sie im Fachhandel erwerben oder im Internet in einem der diversen Onlineshops bestellen.

Der Einzelhandel wirbt mit einer fachkundigen Beratung vor Ort, hat aber in der Regel eine geringe Auswahl an Modell vorrätig. Dagegen können die Kunden im Internet praktisch eine riesige Auswahl an Gemüsereiben mit Motor bestellen, muss sich aber selbst informieren, welche Vorteile die jeweiligen Geräte für ihn haben und welche Nachteile er in Kauf nehmen muss.

Der Einkauf im Fachhandel

Es ist für viele Menschen eine Frage der persönlichen Einstellung oder Vorlieben, ob sie nun im Internet oder in einem Geschäft einkaufen. Manche schätzen eine persönliche Beratung durch einen Verkäufer höher ein als eine Produktbeschreibung im Onlinestore durchzulesen. Sie wünschen diesen Service auch, um einen Ansprechpartner zu haben, falls das Gerät nicht ihren Vorstellungen entspricht oder eine Reparatur vor Ablauf der Garantiefrist anfällt.

Wer eine elektrische Gemüsereibe im Laden kaufen möchte, findet sie bei:

  • Elektro-Händler wie Saturn oder Media Markt
  • im Fachhandel vor Ort, wobei die jeweiligen Adressen im Branchenbuch zu finden sind.
  • Outlet Stores
  • Elektro-Großmärkte

Elektrische Gemüsereibe online bestellen

Wer sich im Internet nach einer elektrischen Gemüsereibe umschaut, hat schnell die Qual der Auswahl, denn die Werbung für Gemüsereiben ist penetrant, sobald es als Suchwort verwendet wird. Natürlich können die Gemüsereiben bei den großen Versandhändlern bestellt werden, die weltweit Milliarden von Kunden beliefern. Zudem gibt es zahlreiche Vergleichsportale, die für jedes Modell den günstigsten Preis heraussuchen und dann gibt es noch jede Menge Online-Shops, die alle auf sich aufmerksam machen wollen.

Bei den nachfolgenden Anbietern gibt es zahllose Modelle elektrischer Gemüsereiben:

  • Amazon Versandhandel
  • Ebay
  • Idealo ( Vergleichsportal, das mit einem Link zum entsprechenden Anbieter weiterleitet)
  • Otto Versandhandel
  • Media Markt online
  • Saturn Online
  • shopping24
  • und viele mehr

Welche Alternativen gibt es zu einer elektrischen Gemüsereibe?

Es gibt zahlreiche, sehr verschiedene Modelle zum Gemüsezerkleinern. Allerdings gibt es auch noch verschiedene andere Möglichkeiten.

Die simpelste Methode ist noch immer ein schlichtes Küchenmesser. Dies empfiehlt sich für alle jene Menschen, die kaum kochen, selten Gemüse schneiden müssen oder einfach eine winzige Küche haben.

Wer sich nicht mit zu vielen Küchengeräten belasten will, sollte sich eine Universalküchenmaschine zulegen. Diese zerschneiden oder hobeln ebenfalls Gemüse mit den passenden Reiben. Eine andere Variante ist seit langem unter den Namen Moulinette bekannt. Diese Zerkleinerer eignen sich für jedes Gemüse, zerhackt es aber nur in kleine Stücke.

Für das zerkleinern von Gemüse in Würfel oder in Spiralform gibt es auch diverse Geräte ohne Motor, die das Gemüse angeblich schnell und einfach klein machen. Diese Handgemüsereiben können auch Salate zerkleinern. Sie eignen sich vor allem für Gurken, Möhren, Tomaten Zucchini oder Auberginen.

Einfache Handreiben eignen sich meist nur für harte Gemüsesorten wie Kohl, Möhren oder Rüben. Allerdings sind diese sehr einfach gehalten Handreiben auch kraftaufwendig, was bei größeren Mengen anstrengend ist. So kostengünstig diese Handreiben im Einkauf auch sind, die Verarbeitung von Gemüse kann mit ihnen zum Ausdauersport werden.

Es gibt immer wieder kostengünstige Küchenhelfer, die beispielsweise aus einer Zucchini eine Zoodle machen kann, indem sie die Zucchini so schält, dass eine Art Gemüsespaghetti entsteht. Verschiedene Sparschäler erzeugen auch eine Art Julienneschnitt ohne Motorkraft oder auch die Spiralform kann mit einem besonderen Schneidwerkzeug erreicht werden.

Diese Geräte lassen sich einzeln oder als Komplett-Set im Fachhandel oder im Internet besorgen. Sie erfordern alle einen gewissen Arbeitsaufwand und größere Mengen an Gemüse lassen sich mit ihrer Hilfe nur schwer verarbeiten.

Eigentlich sind sie mehr für die Dekoration oder dem Einsatz in einem Singlehaushalt gedacht. Trotzdem stellen sie eine kostengünstige Alternative zu einer elektrischen Gemüsereibe dar.

Welche Art / Modell einer elektrischen Gemüsereibe soll ich kaufen?

Die Auswahl lässt sich nicht pauschal treffen, sonder muss jeder Käufer für sich selbst beantworten. Zunächst sollte sich ein Käufer darüber klar werden, wofür er die Gemüsereibe einsetzen will und wie oft er sie wirklich braucht. Eine elektrische Gemüsereibe, die oft gebraucht wird und jederzeit verfügbar sein muss, sollte schon ein etwas besseres Modell sein, das sich leicht aufbauen und ebenso bequem reinigen lässt. Außerdem sind in einem solchen Fall viele Funktionen sinnvoll, weshalb sich die Investition in gutes Multifunktionsmodell lohnt.

Die Vorteile und die Nachteile für eine elektrische Gemüsereibe

Vorteile elektrischer Gemüsereiben

  • Gerät lässt sich platzsparend verstauen
  • eignet sich zur Verarbeitung von Salat, Nüssen oder auch Käse
  • gleichmäßiges Schneidgut für die perfekte Zubereitung
  • einfache Reinigung unter fließendem Wasser oder in der Spülmaschine
  • geringer Bioabfall

Nachteile elektrischer Gemüsereiben

  • manchmal teuer in der Anschaffung
  • einige Modelle lassen sich schwieriger für die Reinigung zerlegen
  • lautes Motorgeräusch beim Zerkleinern

Seltener Gebrauch, geringere Investition

Wer sich nicht so als der Gemüsefan sieht, sollte lieber zu einem kostengünstigeren Modell greifen, das ihm die nervenaufreibenden Arbeiten Kleinschneiden des Gemüses erleichtert. Auch hier sollte das Gerät schnell und unkompliziert zu reinigen sein. Allerdings braucht dieses Geräte nicht diverse Schneidefunktionen.

Es reicht, wenn es die gewünschte Schnittform für das Gemüse beherrscht wie den Julienneschnitt oder die Würfelung von Gemüsestücken. In diesen Fällen müssen die Geräte auch nicht von namhaften Herstellern sein oder mit einem spektakulären Design aufwarten. Sie werden sowieso meist im Schrank aufbewahrt, bis sie gebraucht werden.

Luxusgeräte für das besondere Erlebnis

Wer jedoch als Käufer auf Qualität setzt, sollte sich ruhig die Geräte im oberen Preisbereich anschauen. Diese bieten meist eine gehobene Bandbreite von Funktionen an und verfügen über zahllose Vorteile. Zudem sind diese Gerät ausgezeichnet verarbeitet, was eine längere Haltbarkeit impliziert.

Diese Geräte eignen sich auch für Vegetarier wie auch Veganer, da diese Geräte sehr häufig zum Einsatz kommen und sich dabei bestens bewähren können. Durch die häufigen oder täglichen Gebrauch sollte schon eine gehobene Verarbeitung verwendet werden, damit die stressfreie Verarbeitung langfristig gewährleistet ist. Zudem können diese Produkte meist mit einem ansprechenden Design punkten, weshalb sie dauerhaft in der Küche stehen können.

Welche ist die beste Gemüsereibe?

Diese Frage ist nicht pauschal zu beantworten, da jeder Kunde andere Ansprüche an das Modell stellt. Darum gibt es so viele unterschiedliche Modelle auf dem Markt, weil die Kunden diverse Wünsche haben oder die Gemüsereibe für unterschiedliche Zwecke verwenden wollen. Wer sich aber vor dem Kauf genau überlegt, was er von seiner Gemüsereibe erwartet, wird sicher das passende Modelle im entsprechenden Preisrahmen für sich finden.

Wie lange habe ich Garantie auf meine Gemüsereibe?

Solange der Hersteller keine Verlängerung auf eigene Rechnung gewährt, was manche Hersteller durchaus tun, beträgt die gesetzliche Gewährleistungszeit in Deutschland zwei Jahre nach dem Kauf.

Um die Garantie wirklich in Anspruch nehmen zu können, muss allerdings der Kaufbeleg oder Kassenbon für das Gerät vorliegen. Ohne diesen Beleg muss der Hersteller keine Garantie gewährleisten.

Muss ich ein teures Markengerät kaufen oder tut es ein No-Name Gerät?

Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, denn manche Kunden sind sehr lange mit ihrem No-Name Modell zufrieden und andere Käufer schwören auf ihr Markengerät.

Es hängt einfach davon ab, welche Erwartungen ein Mensch hat. Wer auf eine lange Haltbarkeit wert legt, sollte eher zu den Markengeräten greifen und wer einen günstigen Preis zu schätzen weiß, findet sicher bei den No-Name Produkten etwas Passendes.

Ist ein Online Kauf empfehlenswert?

Wer im Internet nach einer elektrischen Gemüsereibe sucht, wird dort sicher eine weitaus größere Auswahl finden. Zudem sind erfahrungsgemäß die Preise sogar etwas niedriger als im Fachhandel. Allerdings gibt es keinerlei Beratung und der Käufer muss sich selbst über die vorhandene Auswahl informieren. Die Lieferung des Produktes erfolgt auch erst einige Tage später, wobei es auch 24 Stunden Express-Lieferungen gibt, die einen Zuschlag erfordern. Dafür wird das Produkt bis an die Haustür geliefert.

Worin liegt der Vorteil beim Kauf im Fachhandel?

Käufer, die sich noch nicht entschieden haben, benötigen oft eine fachkundige Beratung, die es nur im Fachhandel gibt. Diese Verkäufer haben oft sogar persönliche Erfahrungen mit den Produkten gewonnen oder sind den Produkten des Herstellers vertraut. Zudem können Verkäufer weiterhelfen, falls es ein Problem mit der Funktionsweise eines Modells gibt. Sie wenden sich dann für die Reparatur an den Hersteller und wickeln Verlauf eines Garantiefalles für den Kunden ab.

Weiterführende Informationen:

Gemüsespaghettischneider

http://www.obst-und-gemueseschneider.de/gemueseschneider-elektrisch.html

https://pagewizz.com/elektrischer-gemuseschneider-im-test-testsieger-fur-2019-28644/

http://gemüseschneidervergleich.de/gemueseschneider-test-2019/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*