Schwingungsdämpfer Waschmaschine

Waschmaschine steht auf Schwingungsdämpfern
Waschmaschine steht auf Schwingungsdämpfern | Foto: ljsphotography / depositphotos.com

Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine bieten nicht nur im eigenen Haushalt viele Vorteile, auch die Nachbarn werden es Ihnen danken, wenn die Waschmaschine beim Schleudern nicht mehr wandert und rumpelt. Die kleinen Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine sind günstig in der Anschaffung und werden einfach unter die Füße der Waschmaschine gesteckt. Sind die Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine sicher angebracht, muss die Waschmaschine im Zweifelsfall nur noch nivelliert und ausgerichtet werden, indem die verstellbaren Füße auf die richtig Höhe eingestellt werden, damit die Waschmaschine in der Waage ist. Die Verwendung einer Wasserwaage ist für diese Tätigkeit sehr hilfreich. Im besten Fall erfolgt die Nivellierung vor der Montage und kann nach der Montage noch einmal mit der Wasserwaage nachgeprüft werden.

Das Wichtigste in Kürze

  • Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine sind günstig in der Anschaffung und bieten ein sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • sie können einfach und ohne Verwendung von einem Werkzeug an den Füßen der Waschmaschine angebracht werden
  • bei Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine handelt es sich um ein Universalprodukt, dass nicht als Zubehör teuer vom Waschmaschinenhersteller gekauft werden muss
  • Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine können in allen Wohnbereichen verwendet werden

Universal Schwingungsdämpfer von Piemont, in Deutschland gefertigt

Die Universal Schwingungsdämpfer von Piemont können sowohl für den Trockner, wie auch für die Waschmaschine und anderen Elektrogeräten verwendet werden. Die reinweißen, kleinen Gummipuffer und können fast unsichtbar unter die Füße einer Waschmaschine gelegt werden, ohne dass die edle Optik im Bad gestört wird. Böden und Fliesen aller Art werden durch die Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine effektiv geschützt. Die Waschmaschine kann weder beim Spülen, noch beim Schleudern verrutschen oder wandern. Das laute Rumpeln einer Waschmaschine in Betrieb stört nach dem Verwenden der Schwingungsdämpfer keinen Nachbarn mehr.

Plemont Universal Schwingungsdämpfer MADE IN GERMANY für Waschmaschinen & Trockner - anti Vibrationsdämpfer - Ersatzteile, Zubehör für Bosch, Privileg, AEG, Siemens - Vibration Dämpfer Pads
1.871 Bewertungen
Plemont Universal Schwingungsdämpfer MADE IN GERMANY für Waschmaschinen & Trockner - anti Vibrationsdämpfer - Ersatzteile, Zubehör für Bosch, Privileg, AEG, Siemens - Vibration Dämpfer Pads
  • GUMMIMATTE ADÉ - Vergessen sie lästige, schwarze...
  • MADE IN GERMANY - Auf höchsten Qualitätsstandards, werden...
  • UNIVERSELL EINSETZBAR - Die Vibrationsdämpfer von Plemont...

Schwingungsdämpfende Unterlagen, Wpro SKA305 geeignet für alle Haushaltsgeräte

Die Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine von Wpro dämpfen nicht nur Vibrationen, sondern auch Geräusche. Sie sind für alle Arten von Haushaltsgeräten geeignet und verhindern, dass diese bei der Nutzung auf den Wohnungsbelägen hin und her rutschen. Die Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine können universell eingesetzt werden und passen nicht nur an Geräten bestimmter Hersteller. Die Montage ist einfach und erfolgt ohne Verwendung von Werkzeugen. Lediglich für Toplader sind die schwingungsdämpfenden Unterlagen laut dem Hersteller Wpro nicht geeignet.

Wpro SKA305 Waschmaschinenzubehör-schwingungsdämpfende Unterlagen für alle Haushaltsgeräte geeignet
33 Bewertungen
Wpro SKA305 Waschmaschinenzubehör-schwingungsdämpfende Unterlagen für alle Haushaltsgeräte geeignet
  • Schützt Ihren Fußboden vor Kratzern
  • Vibrationsdämpfung
  • Geräuschdämpfung

Universal Schwingungsdämpfer für Trockner und Waschmaschinen von VIBRIT

Die Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine von VIBRIT lassen sich einfach montieren, ohne die Verwendung von Klebern oder Werkzeugen. Die Waschmaschine verrutscht während des Betriebs nicht mehr und gibt auch keine lauten, störenden Geräusche mehr von sich. Alle Arten von Böden, wie Fliesen, Holz oder andersartige Fußboden werden durch die Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine gegen Kratzer und anderen Schäden geschützt. Die Universal Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine können sowohl für Toplader, wie auch für Frontlader Waschmaschinen verwendet werden.

VIBIRIT Schwingungsdämpfer für Waschmaschine, Universal Anti Vibrationsdämpfer Gummi Vibration Dämpfer Pads für Waschmaschinen & Trockner
1.094 Bewertungen
VIBIRIT Schwingungsdämpfer für Waschmaschine, Universal Anti Vibrationsdämpfer Gummi Vibration Dämpfer Pads für Waschmaschinen & Trockner
  • ✔ Einfach zu installieren ---- Keine Werkzeuge oder...
  • ✔ Beschädigungen des Fußbodens vermeiden --- Die...
  • ✔ Eliminierung von Vibrationen und Geräuschen --- Diese...

Ratgeber zum Schwingungsdämpfer

Was sind Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine?

Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine sind ein nützliches Zubehör. Es handelt sich um runde Gummidämpfer, die unter die Füße einer Waschmaschine gelegt werden. Waschmaschinen sind schwere Haushaltsmaschinen, die zwischen 50 und 100 kg wiegen können.

Beim Schleudern der Wäsche kann es daher da zu kommen, dass sich Waschmaschinen bewegen und durch das Zimmer „wandern“. Hierbei kann es nicht nur zu Schäden auf dem Fußboden kommen, sondern auch zu einem Wasserschaden, wenn Wasserschläuche abreißen oder der Wasserablauf aus dem Waschbecken oder der Spüle rutscht, wenn dieser nicht fest verbunden ist.

Vor allem, wenn der Fußboden Unebenheiten hat oder die Waschmaschine ungleich beladen ist, kann es zu Unwuchten kommen, die den „Wandereffekt“ einer Waschmaschine noch steigern. Die Investition in Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine ist gering und kann dafür sorgen, dass die Waschmaschine sicher an Ort und Stelle bleibt.

Hinzu kommt, dass nicht nur die Schwingungen der Waschmaschine erfolgreich von den Schwingungsdämpfern für die Waschmaschine gedämpft werden, sondern auch der Lärm, der entsteht, reduziert wird, wenn eine Waschmaschine beim Schleudern über den Fußboden rappelt. Der Lärm, der bei der Nutzung einer Waschmaschine entstehen kann, ärgert häufig Nachbarn und andere Mitbewohner, vor allem dann, wenn es sich einmal nicht verhindern lässt, dass am Abend oder in der Mittagszeit gewaschen werden muss.

Wofür werden Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine verwendet?

Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine haben unterschiedliche Aufgaben.

Sie können die Stabilität des Standes einer Waschmaschine erhöhen, sodass diese nicht mehr durch die Räume „wandern“ können und beim Betrieb nicht so einen Lärm machen.

Besonders in Altbauwohnungen, bei denen die Böden noch ein wenig schwingen und die Dämmung nicht so hoch ist, kann die Geräuschdämmung, die Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine erwirken, sehr von Vorteil sein. Dadurch, dass aufgrund der Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine die Füße der Waschmaschine keinen direkten Kontakt mehr zum Fußboden haben und die Schwingungsdämpfer rutschfest sind, kann sich die Waschmaschine weder bewegen, noch Lärm beim Schleudern verursachen. Die Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine sind aus einem weichen Vollgummimaterial hergestellt, das die Schwingungen der Waschmaschine aufnimmt und mindert.

Besonders wichtig ist daher, dass diese genau unter den Füßen der Waschmaschine platziert werden, damit diese einen sicheren Stand hat und die Schwingungsdämpfer in vollem Umfang ihre Aufgabe erfüllen können. Alternativ werden Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine im Handel angeboten, die direkt über die Füße der Elektrogeräte gezogen werden. Sie können dann nicht mehr verrutschen.

Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine können auch für andere große Haushaltsgeräte, wie z. B. Trockner oder Herde verwendet werden. Trockner schwingen bei der Nutzung zwar nicht so intensiv, wie z. B. eine Waschmaschine, dennoch kann es zu Schwingungen und Geräuschen kommen, die besser gedämmt werden sollten. Aufgrund der Fertigung aus Vollgummi, sind Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine resistent gegen Hitze, Kälte und Feuchtigkeit.

Für wen sind Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine geeignet?

Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine sind für alle Haushalte geeignet, in der Waschmaschinen, Wäschetrockner und andere große Haushaltsgeräte verwendet werden, die einen besonders sicheren Stand haben sollen. Hinzu kommen Haushalte, deren Fußböden so gestaltet wurden, dass sie entweder rutschig sind oder besonders gut den Schall übertragen. Gerade in großen Häusern können Mitbewohner sich gestört fühlen, wenn am Abend oder in der Mittagszeit die Geräusche einer Waschmaschine, zu hören sind.

Familien mit kleinen Kindern haben einen erhöhten Waschbedarf. Kommt dann noch ein Notfall dazu, wie z. B. Erbrechen oder Durchfall, wodurch die verschmutzten Kleidungsstücke oder Bettwäscheteile möglichst schnell gewaschen werden müssen, ist der Ärger mit den Nachbarn zumeist vorprogrammiert. Dieser lässt sich ganz einfach vermeiden, wenn die geringe Investition für Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine getätigt wird. Wer seine Waschmaschinen in Räumen mit Bodenunebenheiten stehen hat, sollte ebenfalls zu Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine greifen, damit sich die Waschmaschine beim Schleudern nicht fortbewegen kann, sondern fest an Ort und Stelle stehenbleibt.

Was kosten Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine?

Die Kosten für Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine liegen zwischen ca. 4 und 25 Euro. Werden keine Universal Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine angeschafft, sondern Schwingungsdämpfer, die vom Hersteller der Waschmaschine als Zubehörteil angeboten werden, können die Kosten dafür noch etwas höher sein.

Leider werden Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine als Zubehör von den bekannten Waschmaschinenhersteller kaum angeboten. Sie müssen sich daher zumeist auf Angebote anderer Hersteller konzentrieren, bei denen die Passgenauigkeit nicht gewährleistet sein kann. Die Angebote, die Sie im Handel bezüglich Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine finden können, sind sehr vielfältig. Damit Sie keinen Fehlkauf tätigen, sollten Sie sich alle Herstellerangaben und Hinweise genau durchlesen. Nur so können Sie erkennen, ob das ausgewählte Produkt für Ihre Waschmaschine gut geeignet ist oder nicht. Das Risiko einer Fehlinvestition ist gering, weil die Kosten für Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine eher gering sind. Besonders dann, wenn Sie sich für günstige Universal Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine entscheiden. Sollten diese bei Ihrer Waschmaschine nicht passen, können Sie sie immer noch bei allen anderen Hausgeräten verwenden, die auf Füßen stehen. Ansonsten können Sie die unpassenden Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine zurückgeben und gegen ein passendes Set umtauschen.

Wo kann ich Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine kaufen?

Es bieten sich Ihnen viele Möglichkeiten, wenn Sie Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine kaufen möchten.

Damit Sie genau wissen, wo Sie auf die Suche gehen sollen und welche Vor- und Nachteile sich Ihnen bieten, wenn Sie Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine kaufen möchten, sollten Sie sich folgende Auflistung genau anschauen:

  • regionale Baumärkte, wie TOOM, Hagebaumarkt, OBI, Hornbach und einige mehr
  • Versandhandel, wie OTTO, Quelle und andere
  • Elektromärkte, wie Saturn, Media Markt und andere
  • Sanitärfachhandel
  • Onlineportale
  • amazon
  • ebay

Online finden Sie nicht nur die größte Produktauswahl, Sie können auch Tag und Nacht einkaufen, ohne Rücksicht auf die Uhrzeit oder Ladenöffnungszeiten. Mit wenigen Tastenklicks können Sie einfach und schnell Preisvergleiche durchführen, damit Sie für Ihre Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine keinen Cent zu viel bezahlen möchten. Hinzu kommen viele Hinweise, die sehr nützlich für Sie sein können. Profitieren Sie ganz bewusst von den Erfahrungen anderer Käufer, indem Sie sich die Produktbewertungen anderer Kunden genau durchlesen. Sie erhalten dadurch viele Hintergrundinformationen, die Ihnen die Händler, Hersteller und Verkäufer von sich aus nicht bieten. Sie können dann viel besser entscheiden, ob die von Ihnen ausgewählten Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine für Ihr Gerät perfekt geeignet ist oder nicht. Nutzen Sie daher alle Vorteile, die sich Ihnen bieten, wenn Sie sich für einen Onlinekauf entscheiden.

Ohne Schwingungsdämpfer ist die Waschmaschine laut
Hat der Nachbar keine Schwingungsdämpfer, ist die Wäsche nachts nicht zu empfehlen | Foto: belchonock / depositphotos.com

Welche Alternativen gibt es zu Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine?

Es gibt einige Alternativen, wenn Sie sich nicht für einfache Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine aus Vollgummi, zum günstigen Preis entscheiden möchten.

Im Handel werden dämpfende Untergestelle angeboten, die direkt unter die Waschmaschine gestellt werden. Diese sind nicht nur kostenintensiver als einfache Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine aus Vollgummi, sie erhöhen auch die Grundhöhe einer Waschmaschine. Sie kann bei der Verwendung von einem dämpfenden Untergestell nicht mehr unter eine Arbeitsfläche geschoben werden, als Unterbaumaschine, weil die dafür notwendige Maximalhöhe deutlich überschritten wird.

Eine andere Alternative ist eine dämpfende Antivibrationsmatte, die komplett unter der gesamten Waschmaschine ausgelegt wird. Sie ist ebenfalls kostspieliger als einfache Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine, aber dennoch günstig. Der Nachteil einer Antivibrationsmatte liegt darin, dass sie, wenn Wasser aus der Waschmaschine austreten würde, dieses aufnehmen könnte. Zudem riechen Antivibrationsmatten eher unangenehm, wenn sie direkt nach dem kauf ausgelegt werden.

Bei Bedarf können sogar Antivibrationsmatten mit einfachen Schwingungsdämpfern für die Waschmaschine kombiniert werden. Die Verwendung ist einfach und ohne Nutzung von Werkzeugen möglich.

Dennoch ist eine Antivibrationsmatte kein optisches Highlight. Sie dämmt Geräusche und schützt gegen Vibrationen beim Schleudern. Sie kann weder an der Waschmaschine, noch auf dem Fußboden einen bleibenden und störenden Schaden verursachen.

Welche Art / Modell etc. soll ich von Schwingungsdämpfern für die Waschmaschine kaufen?

Es gibt unterschiedliche Arten von Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine. Nachfolgend finden Sie eine Auflistung der Möglichkeiten, die sich Ihnen bieten, wenn Sie Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine kaufen möchten und deren Vor- und Nachteile:

1. Universal Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine zum Unterlegen unter den Gerätefüßen

Pro:

  • günstig in der Anschaffung, sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis
  • passen bei einer Vielzahl von Geräten
  • einfache Montage ohne Werkzeug, müssen einfach nur unter die Gerätefüße gelegt werden
  • bei richtiger Platzierung eine spürbare Dämpfung und Dämmung von Vibrationen und Schall
  • robust und langlebig

Contra:

  • passen nicht bei allen Haushaltsgeräten
  • können verrutschen, wenn sie nicht gleich perfekt zentriert werden

2. Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine, die anstelle der Gerätefüße an die Haushaltsgeräte geschraubt werden können

Pro:

  • robust und langlebig
  • sicher und fest, zu montieren
  • die Schwingungsdämpfer können nicht verrutschen

Contra:

  • etwas kostspieliger als andere Modelle
  • passen nicht bei allen Gerätemodellen
  • für die Montage ist die Verwendung von Werkzeugen notwendig

3. Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine, die direkt über die Gerätefüße gezogen werden

Pro:

  • besonders sicherer Halt
  • die Waschmaschine steht besonders sicher
  • die Schwingungsdämpfer können nicht verrutschen

Contra:

  • passen nicht universell zu allen Waschmaschinenmodellen
  • müssen genau nach dem Waschmaschinentyp ausgewählt werden

Häufig gestellte Fragen – FAQ

Welche Werkzeuge werden für die Anbringung von Schwingungsdämpfern für die Waschmaschine benötigt?

In der Regel werden für die Anbringung der meisten Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine keinerlei Werkzeuge benötigt, wenn diese nur aus Gummi bestehen und die Füße der Waschmaschinen einfach auf diese gestellt werden. Bei einigen Modellen aus Gummi werden diese einfach über die Füße der Waschmaschine gezogen, damit sie nicht mehr verrutsch können. Lediglich die Modelle, die mit einer Befestigungsschraube versehen sind, werden mit Werkzeug angebracht. Für den Austausch der original Waschmaschinenfüße gegen Universal Schwingungsdämpfer wird zur Montage ein passender Maulschlüssel benötigt, damit die Muttern der Waschmaschinenfüße gelöst und die Muttern der Schwingungsdämpfer fest angezogen werden können.

Wie können Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine gereinigt werden?

Die Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine stehen fest auf dem Boden und die Waschmaschine kann daher nicht verrückt oder schoben werden. Der Fußboden wird wie gewohnt gesaugt oder gewischt. Sollte es zu Verschmutzungen an den Schwingungsdämpfern für die Waschmaschine kommen, können diese einfach mit einem feuchten Tuch und einem milden Reinigungsmittel abgewischt werden. Spülmittellauge aber auch eine Lauge aus Schmierseife sind empfehlenswert, damit die Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine, die zumeist auf Vollgummi gefertigt sind, nicht ihre ansprechende Optik verlieren. Sollte diese Art der Reinigung nicht möglich sein, finden sich Herstellerhinweise auf der Umverpackung oder der Bedienungsanleitung.

Worauf muss beim Kauf von Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine geachtet werden?

Beim Kauf von einem Set Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine sollte immer darauf geachtet werden, dass es sich entweder um Universal-Modelle handelt oder um Alternativen, die ebenfalls, zu der eigenen Waschmaschine, passen. Die Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine sollten universal so gestaltet sein, dass sie fast immer passen oder vom Waschmaschinenhersteller als spezielles Zubehör angeboten werden, mit nachprüfbarer Passgenauigkeit. Es ist gar nicht so schwer, passende Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine finden zu können, wenn die Recherche ausreichend intensiv ist. Vor allem, wenn Sie einen Blick auf die Kundenbewertungen legen, weil Sie dann sofort erfahren, ob die persönlichen Ansprüche mit dem Angebot im Detail erfüllt werden. Lesen Sie sich die Herstellerhinweise genau durch, dann können Sie besser beurteilen, ob ein Universal Schwingungsdämpfern für die Waschmaschine für Ihre Waschmaschine passen könnte oder nicht. Am besten schauen Sie sich zusätzlich die Füße Ihrer Waschmaschine an, damit Sie genau erkennen, wie diese geformt sind.

Welche Farben stehen beim Kauf von Schwingungsdämpfern für die Waschmaschine, zur Auswahl?

Schwingungsdämpfern für die Waschmaschine werden im Handel in den unterschiedlichsten Farben angeboten. Am gängigsten sind die Farben:

  • grau
  • weiß
  • schwarz

Suchen Sie die Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine nach eigenen Vorstellungen, farblich passend zur Waschmaschine oder zum Fußboden.

Warum raten einige Waschmaschinenhersteller vom Kauf von Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine ab?

Immer wieder diskutieren Waschmaschinenmonteure mit ihren Kunden und raten diesen vom Kauf einer Antivibrationsmatte oder von Schwingungsdämpfern für die Waschmaschine ab. Sie geben an, dass Waschmaschinen für die Nutzung auf harten Böden gebaut sind und sie einen Schaden nehmen könnten, wenn die Vibrationen der Waschmaschine nicht so verlaufen, wie von den Entwicklern berechnet. Einige Monteure sind der Meinung, dass die Vibrationen einer Waschmaschine ins Innere geleitet werden, wenn diese auf einer Antivibrationsmatte oder auf Schwingungsdämpfern steht. Der Wahrheitsgehalt dieser Aussagen und Warnungen ist nicht bekannt. Fragen Sie daher ruhig Ihren Fachmann, bevor Sie eine Antivibrationsmatte oder Schwingungsdämpfer für die Waschmaschine kaufen, Sie können dann nichts falsch machen.

 

Weiterführende Literatur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*