Betttruhe

Betttruhe
Eine Betttruhe vor einem Doppelbett | Foto: cardmaverick / depositphotos.com

Eine Betttruhe ist ein praktisches Möbelstück, das am Fußende des Bettes aufgestellt wird. Die Betttruhe kann geöffnet und mit Polstern, Kleidung oder anderen Gegenständen beladen werden. Viele Modelle verfügen über einen gepolsterten Deckel, sodass die Betttruhe auch als Sitzgelegenheit beim An- oder Ausziehen genutzt werden kann. Aus diesem Grund wird eine Betttruhe auch oft als Bettbank bezeichnet.

Das Wichtigste in Kürze

  • eine Betttruhe bietet zusätzlichen Stauraum
  • sie ist vielseitig kombinierbar und kann auch in einem anderen Stil als die Schlafzimmermöbel gekauft werden
  • die Betttruhe steigert den Nutzungskomfort vom Schlafzimmer
  • sie ist günstig in der Anschaffung und bietet daher ein sehr gutes Preis- / Leistungsverhältnis

Betttruhe von SONGMICS, faltbar mit Sitzbank und Stauraum

Die Betttruhe mit gepolstertem Deckel kann bis zu 300 kg statisch belastet werden. Im Inneren sorgt ein Metall-Trenngitter für Ordnung. Die Betttruhe hat ein Füllvolumen von 120 Litern. Im Inneren beträgt die Länge 110 cm, die Höhe 38 cm und die Tiefe ebenfalls 38 cm. Von außen ist die Truhe mit einem dunkelgrauen Leinenimitat verkleidet. Die Schaumstoffpolsterung auf dem Deckel der Bett Truhe ist 2,5 cm dick. Die Truhe kann platzsparend zusammengeklappt werden, wenn sie einmal nicht benötigt wird.

SONGMICS Sitzbank mit Stauraum, Sitztruhe, Aufbewahrungsbox, faltbar, max. statische Belastbarkeit 300 kg, 120 L, 110 x 38 x 38 cm, Leinenimitat, Dunkelgrau LSF77K
  • STAURAUM MAL ANDERS: In Ihrem Schlafzimmer steht Ihnen...
  • ABER AUCH WEICH UND GEMÜTLICH: Die 2,5 cm dicke...
  • ANS FUßENDE IHRES BETTES? Oder wo möchten Sie diese...

Betttruhe von VASAGLE mit Sitzbank und Stauraum

Die gepolsterte Sitzbank der Vintage Betttruhe aus Holz mit Metallverstärkungen, ist mit schwarzem Kunstleder bezogen. Sie bildet einen guten Kontrast zu den Holzelementen der Truhe. Damit der schwere Deckel der Truhe beim Beladen nicht auf die Finger fallen kann, ist er mit einem Sicherheitsscharnier versehen. Der Truhendeckel kann somit zum Beladen festgestellt werden. Die Betttruhe wird zerlegt verkauft, inklusive dem Werkzeug, das für die Montage notwendigen ist, bestehend auf Schraubenzieher und Inbusschlüssel.

VASAGLE Sitzbank mit Stauraum, gepolsterte Truhe, 80 x 40 x 50 cm, Betttruhe, Flur, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Metall, einfacher Aufbau, Industrie-Design, Kunstleder, vintagebraun-schwarz LSC80BX
  • HEBEN SIE DIESES SCHÄTZCHEN: Wer eine Schatztruhe findet,...
  • MIT VERBORGENEM FACH: Unter der großzügigen...
  • EINRICHTUNGSTIPPS GESUCHT? Die gemütliche Bank eignet sich...

Betttruhe von SONGMICS, mit weißem Kunstleder bezogen, bis 300 kg belastbar

Bei der Bettruhe handelt es sich um ein faltbares Modell, das bei Bedarf einfach zusammengefaltet und platzsparend aufbewahrt werden kann. Mit einer Länge von 76 cm, einer Höhe von 38 cm und einer Tiefe von 38 cm handelt es sich um einen Zweisitzer, da der Deckel der Betttruhe mit 300 kg belastet werden kann. Das Modell ist nach LSF106 SGS zertifiziert und bietet im Inneren der Truhe ein Füllvolumen von 80 Litern. Der Rahmen wurde aus stabilen MDF-Platten gefertigt. Die Truhe ist mit einer extra dicken Deckelplatte versehen, die eine hohe Tragkraft bietet.

Angebot
SONGMICS Sitzhocker Sitzbank mit Stauraum faltbar 2-Sitzer belastbar bis 300 kg Kunstleder, weiß, 76 x 38 x 38 cm, LSF106
  • SGS zertifiziert - Stizhocker ist vom SGS zertifiziert,...
  • Vielseitig einsetzbar - Sitztruhe Stauraum bis zu 80 L,...
  • Robust, stabil und lang haltbar - Der Rahmen ist aus...

Ratgeber zur Bett-Truhe

Was ist eine Betttruhe?

Unter der Bezeichnung Bett-Truhe wird eine Truhe niedriger Bauart verstanden, die zumeist am Fußende des Bettes platziert wird. Viele Modelle haben den Vorteil, dass sie über einen stabilen und gepolsterten Deckel verfügen, der als Sitzplatz verwendet werden kann.

Der Sitzplatz auf der Betttruhe erleichtert vielen Menschen das Aus- und Ankleiden. Die Sitzfläche auf dem Bett ist nicht so hart wie auf dem Truhendeckel, daher eignet sich der Sitzplatz auf der Truhe eher zum An- oder Ausziehen von Kleidung, Schuhen oder Strümpfen.

Im Inneren der Truhe wird zudem noch ausreichend viel Stauraum geboten, der nach eigenen Wünschen genutzt werden kann. Je nach Modell ist der Innenraum von einer Bett Truhe unterteilt oder offen. Betttruhen mit offenem Innenraum eignen sich zur Lagerung langer Gegenstände. Wer Kleidung oder Kleinteile in der Betttruhe lagern möchte, sollte sich für eine unterteilte Truhe entscheiden, weil diese nicht nur für Ordnung sorgt, sondern auch erlaubt, dass die getrennte Lagerung unterschiedlicher Gegenstände oder Kleidung bis zum obersten Truhenrand möglich ist.

Vor allem, wenn ein Bett nicht über einen Bettkasten verfügt, in dem Bettwäsche oder Kleidung gelagert werden kann, ist eine Betttruhe mit ausreichend viel Stauraum eine sinnvolle Anschaffung, um mehr Stauraum auf engem Raum zu schaffen.

Da sich die Deckel von Bett-Truhen nach oben öffnen, kann eine Bett-Truhe auch in kleinen Schlafzimmern ihren Platz finden. Bettkästen oder Schränke mit Schubladen benötigen in Schlafzimmern zumeist viel Freiraum, damit sich die Schubladen problemlos zum Be- und Entladen öffnen lassen.

Wofür wird eine Bett-Truhe verwendet?

Eine Bett-Truhe ist ein Möbelstück, das passend zum Schlafzimmer hinzugekauft werden kann. Zumeist stellen die Hersteller von Schlafzimmermöbeln keine Bett-Truhen her. Die Bett-Truhe bietet, je nach Modell, nicht nur zusätzlichen Stauraum, z. B. für Bettwäsche, Ersatzkissen oder -decken, sondern auch einen bequemen Platz zum Sitzen, wenn die Kleidung, aber auch Schuhe oder Socken aus- oder angezogen werden soll.

Trotz der Bezeichnung “ Bett-Truhe“ kann die Truhe nicht nur im Schlafzimmer eine Bereicherung sein, sondern auch im Flur. In vielen Haushalten werden die Schuhe bereits im Flur gewechselt.

Obwohl Festnetzanschlüsse fast der Vergangenheit angehören, finden sich in vielen Wohnungen noch Telefonanschlüsse im Flur. Mithilfe einer Bett-Truhe, die als Telefonbank genutzt wird, können dann im Flur ungestört und bequem Telefonate geführt werden. In dem Fall eignet sich die Bett-Truhe im Flur zur Aufbewahrung von Mützen, Schals und Handschuhen. Die meisten Bett-Truhen sind modern gestaltet und haben ein einfarbiges Design, damit sie besonders gut mit anderen Möbeln kombiniert werden können.

Wer über ein großes Bad verfügt, kann dieses ebenfalls mit einer Bett-Truhe bereichern. Nicht nur im Schlafzimmer oder im Flur werden Schuhe und Kleidung gewechselt, sondern auch im Bad. Der Stauraum im Inneren der Bett-Truhe kann dann, bei der Nutzung im Bad, für die Aufbewahrung von Handtüchern, Putzmitteln oder Kosmetikartikeln verwendet werden.

Für wen ist eine Bett-Truhe geeignet?

Eine Betttruhe ist für Jedermann geeignet, der sich gerne beim An- oder Ausziehen sicher hinsetzt und zudem noch mehr Stauraum benötigt. Aufgrund der unterschiedlichen Größen, in denen Betttruhen im Handel angeboten werden, finden sie in jeder Raum einen geeigneten Platz.

Ob:

  • im Schlafzimmer
  • in der Küche
  • im Bad
  • im Kinderzimmer
  • im Flur
  • im Wohnzimmer

eine Betttruhe ist immer eine Bereicherung, die mit allen anderen, bereits vorhandenen Möbeln, kombiniert werden kann.

Die Nutzung des inneren Stauraumes kann ebenso vielfältig gestaltet werden. Im Kinderzimmer lassen sich Bücher und Spielsachen schnell und einfach, selbst von kleinen Kinderhänden, in der Truhe verstauen. In der Küche finden nicht nur Backformen, sondern auch Konserven und andere Küchenutensilien Platz in der Truhe. Besonders dann, wenn es sich um schwere Gegenstände, wie Bücher oder Konservendosen, handelt, die in der Truhe verstaut werden, kann es nicht zu einer Überbelastung, wie z. B. bei Regalen, kommen.

Je nach Breite des Bettes können im Schlafzimmer sogar zwei Betttruhen nebeneinandergestellt werden. Im Kinderzimmer finden ebenfalls zwei Betttruhen ihren Platz, wenn beide Truhen an einer Tischseite als Sitzbank verwendet werden. Der positive Nebeneffekt der Verwendung einer Betttruhe im Kinderzimmer liegt darin, dass diese zumeist gepolstert sind. Die Verletzungsgefahr tobender Kinder wird dadurch extrem gemindert.

Was kostet eine Bett-Truhe?

Die Kosten für eine Bett-Truhe hängen nicht nur von der Größe und dem Hersteller ab, sondern vor allem von den Materialien, die für die Fertigung verwendet wurden. Echtes Leder, Echtholz und edle Bezugstoffe treiben die Preise in die Höhe.

Es ist daher nicht verwunderlich, dass günstige Angebote im Bereich der Bett-Truhen bereits ab 30 Euro möglich sind, andere Hersteller aber ihre Bett-Truhen in einem Preisbereich bis 200 Euro und mehr anbieten.

Günstige Bett-Truhen müssen keinesfalls von minderer Qualität sein. Sie sind ebenfalls belastbar und überzeugen mit einer ansprechenden Optik. Allerdings ist Kunstleder preisgünstiger als echtes Leder, daher können die ebenfalls hochwertigen Modelle mit Kunstlederbezug günstiger angeboten werden als Modelle, die mit echtem Leder überzogen sind. Es handelt sich daher bei den Preisunterschieden im Bereich der Bett-Truhen keinesfalls um mindere Qualitäten oder Materialmängel.

Vor allem dann, wenn eine Bett-Truhe für ein Kinderzimmer gesucht wird, kommt es in erster Linie auf die Stabilität und Verarbeitung an.

Viele Kunstlederarten sind bedeutend pflegeleichter als Echtleder oder hochwertige Stoffe, weil sie sich einfach abwaschen oder mit Reinigungsmitteln behandeln lassen. Es lohnt sich nicht immer, viel zu investieren, wenn die Qualität einer günstigen Bett-Truhe ebenfalls in allen Bereichen überzeugt.

Wo kann ich eine Bett-Truhe kaufen?

Es gibt viele Möglichkeiten, um eine Bett Truhe kaufen zu können. Schauen Sie sich folgende Auflistung an und erkennen Sie dann die Vor- und Nachteile für Sie:

  • regionale Möbelgeschäfte
  • Deko Geschäfte, wie z. B. DEPOT
  • Versandhandel, wie z. B. Quelle, OTTO, usw.
  • Baumärkte, wie TOOM, Hagebaumarkt, OBI, Hornbach und andere Ketten
  • Discounter, im Bereich der Saisonartikel von Norma, Aldi, Penny, Netto, Lidl, usw.
  • Onlineshops
  • amazon
  • ebay
  • regionale Gebrauchtwarenmärkte oder Gebrauchtwarenanzeigen

Besonders leicht und günstig können Sie Bett-Truhen online kaufen, sie werden Ihnen innerhalb kürzester Zeit direkt ins Haus geliefert.

Hinzu kommt, dass Sie online die größte Auswahl an Betttruhen finden und zugleich mit wenigen Tastenklicks einen komfortablen Preisvergleich durchführen können. Sie bezahlen beim Onlinekauf keinen Cent zu viel und haben dennoch die gleichen Kundenrechte, wie bei Käufen beim regionalen Handel.

Profitieren Sie von den Produktbewertungen anderer Kunden, die Sie auf den unterschiedlichsten Portalen einsehen können. Sie erkennen dann gleich, ob die gewählte Betttruhe tatsächlich Ihren Ansprüchen entspricht und ob die Qualität in der Realität so ist, wie Sie sie sich vorgestellt haben. Nutzen Sie die Erfahrungen anderer, damit Sie sich vor einem Fehlkauf schützen können. Sie werden es nicht bereuen.

Betttruhe im Kinderzimmer
Eine kindgerechte Betttruhe | Foto: StephanieFrey / depositphotos.com

Welche Alternativen gibt es zu einer Bett-Truhe?

Die Alternativen, die es zu einer Bett-Truhe gibt, sind bis auf eine Bettbank mit Stauraum, nicht so komfortabel und bequem.

Sie können sich z. B. eine herkömmliche Truhe mit stabilem Deckel kaufen und diese mit einem zusätzlichen Kissen versehen. Solange die Truhe samt Deckel so stabil ist, dass sie Ihr Gewicht trägt, können sie sich ebenfalls auf diese setzen. Für den Flur gibt es eine zusätzliche Alternative. Ein Hersteller von niedrigen Schuhschränken bieten diese mit einer gepolsterten Sitzfläche an. Somit können Sie sich beim Wechsel der Schuhe ebenfalls bequem hinsetzen und müssen auf zusätzlichen Stauraum nicht verzichten.

Der Vorteil einer Bett-Truhe gegenüber einem gepolsterten Schuhschrank liegt darin, dass Sie den Deckel der Truhe nach oben öffnen können und keinen zusätzlichen Wohnraum benötigen, damit sich Schranktüren öffnen lassen. Alternativ können Sie nach einem Schuhschrank mit gepolsterter Sitzfläche suchen, der mit platzsparenden Schiebetüren ausgestattet ist.

Für die Verwendung im Kinderzimmer liegen die Alternativen im Bereich der Kindermöbel, die im Fachhandel verfügbar sind. Diese werden in der Regel hochpreisiger verkauft und sind nicht so gut gepolstert, wie es bei einer Bett-Truhe der Fall ist. Bevor Sie sich zum Kauf einer Bett-Truhe oder einer vergleichbaren Alternative entscheiden, sollten Sie sich alle verfügbaren Möglichkeiten anschauen und dann erst Ihre Wahl treffen.

Welche Art / Modell etc. soll ich von einer Bett-Truhe kaufen?

Die Auswahl an Betttruhe ist groß, damit Sie nicht nur die Unterschiede erkennen, sondern auch die Vor- und Nachteile der verschiedenen Modelle, sollten Sie sich folgende Auflistungen genau anschauen:

Gepolsterte und klappbare Betttruhe mit stabilem Deckel zum Sitzen

Pro:

  • günstig in der Anschaffung
  • kann bei Bedarf klein zusammengeklappt und platzsparend aufbewahrt werden
  • optisch ansprechend
  • sehr gut kombinierbar
  • robust und belastbar
  • in unterschiedlichen Größen erhältlich

Contra:

  • Es konnten keine Nachteile erkannt werden

Betttruhe aus Holz mit gepolstertem Deckel zum Sitzen

Pro:

  • optisch ansprechend
  • sehr stabil und hochwertig
  • sehr gut kombinierbar
  • in unterschiedlichen Größen erhältlich

Contra:

  • teurer als andere Alternativen

Gepolsterte Betttruhe mit Sitzfläche und Kunstlederbezug

Pro:

  • robust und langlebig
  • günstig in der Anschaffung
  • leicht hygienisch zu reinigen
  • optisch ansprechend

Contra:

  • Es konnten keine Nachteile erkannt werden

Gepolsterte Betttruhe mit Sitzfläche und Polsterstoffbezug

Pro:

  • günstig in der Anschaffung
  • optisch ansprechend
  • robust und langlebig

Contra:

  • kann nicht so einfach hygienisch gereinigt werden, bei der Nutzung im Kinderzimmer könnten schnell Flecken entstehen, die sich nicht mehr entfernen lassen

Aufgrund der großen Auswahl bei Betttruhen, können Sie bei genauem Hinschauen schnell das Modell finden, das genau Ihren persönlichen Vorstellungen entspricht. Vergessen Sie nicht, alle Herstellerangaben, inklusive den Pflegehinweisen, genau durchzulesen.

Häufig gestellte Fragen – FAQ

Wie groß sollte eine Bett-Truhe sein?

Gerade in kleinen Räumen sollte die Betttruhe eher schmaler als das Bett gewählt werden, damit der Gang um das Bett immer frei ist. Selbst in großen Schlafzimmern darf die Betttruhe niemals breiter als das Bett sein. Selbst, wenn ausreichend viel Platz für die breite Betttruhe oder doppelte Betttruhe vorhanden sein sollte, überzeugt die Optik nicht. Perfekt ist, wenn die Betttruhe, ob einfach oder doppelt, etwa so breit ist, wie das Bett. Somit wird nicht nur der vorhandene Platz perfekt ausgenutzt, es bleibt auch noch genügend Wohnraum, um das Bett umrunden zu können. Eine Bett Truhe darf die Breite des Bettes niemals überschreiten, wenn nicht nur eine positive Optik gewünscht ist, sondern auch eine komfortable Nutzung.

Wie kann eine Bett-Truhe gereinigt werden?

Bevor Sie mit der ersten Reinigung Ihrer Bett Truhe beginnen, sollten Sie sich die Reinigungs-Tipps des Herstellers durchlesen. Falls Sie Flecken und Verunreinigen mithilfe dieser Tipps und Tricks nicht entfernen können, gibt es nichts mehr, zu verlieren. Mischen Sie eine Reinigungslauge aus Schmierseife und Wasser an. Mit Ihr lösen sich die meisten Flecken. Sollte das nicht der Fall sein, können Sie noch Natron oder Soda hinzugehen. Reiben Sie die Flecken mit einem feuchten Tuch aus, das mit der Reinigungslösung getränkt ist. Wischen Sie mit einem Tuch nach, das mit reinem Wasser benetzt ist.

Was passt alles in eine Bett-Truhe?

Was Sie in Ihrer Bett-Truhe aufbewahren, können Sie selber entscheiden. Es können Textilien, Schuhe, Bettwäsche und andere Materialien sein, die in der Bett Truhe besten aufbewahrt sind. Je nach Innenaufteilung können lange, aber auch kurze Gegenstände nach Belieben aufbewahrt werden. Sie müssen einfach wissen, was Sie aufbewahren möchten, dann können Sie sich nach Ihren Belangen die passende Betttruhe aufbewahren, auf geringem Platz ist auf engem Raum eine Aufbewahrung möglich, die gleichzeitig noch mit einem bequemen und praktischen Sitzmöbel verbunden ist. Besser kann es nicht sein.

Welches Material ist für eine Bett-Truhe geeignet?

Egal, aus welchem Material eine Bett Truhe gefertigt ist, es sollte stabil, langlebig und robust sein. Eine Bett Truhe muss belastbar sein, vor allem die Klappe im oberen Bereich und das Grundgestell, damit das Sitzen auf der Bett Truhe in jedem Fall möglich ist. Der Benutzungskomfort ist nur gegeben, wenn die Bett Truhe auch als Sitzfläche, zum Wechseln der Kleidung, genutzt werden kann. Vor einem Kauf einer Betttruhe muss daher immer die Belastbarkeit geprüft werden. Hinzu kommt, dass eine Betttruhe im Schlafzimmer immer Staub ausgesetzt ist, daher muss sie immer gereinigt werden können, damit Verschmutzungen abgewendet werden können.

Welche Ausstattungsdetails können eine Bett-Truhe besonders praktikabel machen?

Betttruhen können von Innen sehr unterschiedlich gestaltet sein. Die Aufteilung kann Unterteilungen bieten, die eine Beladung bis zum Deckelrand ermöglichen. Damit der Deckel der Truhe beim Beladen nicht herunterfällt, gibt es Scharniere, die sich feststellen lassen. Der Deckel ist dann, wenn er aufgestellt ist fixiert, damit das Beladen einfach möglich ist. Es lohnt sich daher, sich vor dem Kauf eine Bett Truhe alle Details bezüglich des Innenlebens, den Scharnieren und der Aufteilung einer Truhe, genau anzuschauen. Erstaunlich ist, dass auch hochwertige Truhen genauso gut aufgeteilt sind, wie günstige Angebote. Die Aufteilung und Ausmaße einer Bett Truhe sollten genau zu den persönlichen Anforderungen und Vorstellungen passen.

Weiterführende Literatur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*