Tischkufen

Tischkufen rechteckig
Rechteckige Tischkufen | Foto: AndrewLozovyi / depositphotos.com

Mit Tischkufen gibt man der Tischplatte einen modernen und eleganten Stil, der dieses Mobiliar deutlich aufwerten kann. Dieses spezielle Produkt erlaubt einen kreativen Gestaltungsspielraum und gibt den Räumlichkeiten einen individuellen und persönlichen Touch. Das Design entfaltet die Ideenvielfalt und passt sich jedem Einrichtungsstil perfekt an. Die praktischen Tischkufen verwirklichen räumliche Wohndesigns und lassen Platz für interessante Gestaltungsansätze.

Zur Verwirklichung von individuellen Inspirationen verleiht dieses DIY-Produkt jeder Einrichtung einen neuen klassischen Stil, der durch urbane Linien überzeugt.

Die Welt der Tischkufen besteht aus vielfältigen Modellen, Varianten sowie Designs, die im nachfolgenden herausgestellt werden sollen. Ein besonderes Produkt, dass mehr Aufmerksamkeit verdient hat.

Das Wichtigste zu Tischkufen in Kürze

  • Dieses einzigartige Produkt besticht mit der robusten und geradlinigen Aufmachung. Die besonderen Modelle der Tischkufen geben der Tischplatte ein modernes und schmeichelndes Auftreten.
  • Mit dem beständigen Rohstoff Metall vereint das Produkt innovative Einflüsse mit zeitlosem Design. Bedingt durch das verwendete Material sind die Tischkufen durch ihre Dauerhaftigkeit und Haltbarkeit bekannt. Die resistenten Tischbeine passen sowohl zu alten als auch neuen Tischplatten. Mit deren Verwendung lassen sich auch ältere Platten auf leichte Weise aufwerten. Mit einem standhaften Tischbein kommt man in den Genuss eines stabilen und trendigen Tisches, der durch Widerstandskraft und Modernität überzeugt.
  • Der Erwerb von Tischkufen passt perfekt zu einem individuellen DIY-Projekt. Man kommt in den Genuss, die Kreativität auf das Mobiliar zu beziehen. Ein Tisch kann zu einem zentralen Fokus in der Einrichtung werden und spiegelt das Design der Wohnung wider. Daher machen die richtigen Tischkufen einen entscheidenden Unterschied in der Wirkung des Möbelstücks. Gerade ein vermeintlich unscheinbares Detail, wie die Tischbeine, sind für die spezielle Wirkung einer Einrichtung wichtig.

Unsere Top 3 in Kürze

Natural Goods Berlin Tischkufen/ -gestell

Die widerstandsfähigen Tischkufen von Natural Goods bestechen mit Qualität und Langlebigkeit. Die Tischgestelle sind in unterschiedlichen Varianten erhältlich, sodass sie sich für vielfältige DIY-Projekte eignen. Die Montage ist unkompliziert, da die Tischkufen über vorgefertigte Bohrlöcher verfügen. Zusätzlich überzeugen die Tischgestelle durch ihre Nutzbarkeit in Außenbereichen.

2x Natural Goods Berlin TISCHKUFEN/-GESTELL | alle Größen | Rückenlehnenhalter im Angebot | DIY Esstisch, Schreibtisch, Couchtisch, Bank | einfache Montage (100 * 72 Schwarz)
  • AUSWAHL: Um Ihrem individuellen Projekt gerecht zu werden,...
  • LIEFERUMFANG/GRÖSSE: Sie erhalten unsere Tischkufen immer...
  • ANWENDUNG: Unsere Tischkufen sind durch die vorhandenen...

Tischgestell Kufe von SoTech

Das robuste Tischgestellt der Marke SoTech überzeugt mit einem beständigen Material aus Edelstahl. Die Ausführung ist beabsichtigt beschwert, da das Modell für große Belastungen geeignet sein soll. Die Tischkufe besticht mit einem festen und rutschfesten Stand. Das Design des Produkts ist stylisch und geradlinig und passt sich jedem Einrichtungsstil an.

Tischgestell KUFE ECHT Edelstahl/Profil 80 x 40 mm/Höhe: 400 mm/Tiefe: 700 mm höhenverstellbar Tischuntergestell Tischkufe Tischbein Tischfuß von SO-TECH®
  • 1 Stück SO-TECH Tischgestell KUFE - Design trifft auf...
  • Für Ansetztische mit einseitiger Wandmontage. Für...
  • Der höhenverstellbare Fußbodengleiter ist auf der...

 Tischkufen BestLoft

Die Tischkufen der Marke BestLoft überzeugen mit einem modernen Industriedesign und einer X-Form. Das besondere Produkt wird in Handarbeit gefertigt und besticht mit hoher Qualität und Stabilität. Das Tischgestell verfügt über vorgebohrte Löcher, welche die Befestigung erheblich erleichtern. Der verwendete Rohstahl verspricht ein besonderes und rustikales Design.

1 PAAR BestLoft® Kufen Design Tischkufen Industriedesign Tischgestell Stahl Tischuntergestell Tischkufe Kufengestell (Höhe:72cm x Breite:64cm)
  • ❶ Ein PAAR Original BestLoft Kufen X-Form in ansprechendem...
  • ❷ Qualitativ hochwertig! Echte Wertarbeit aus Gummersbach....
  • ❸ Die tragende Platte ist 10 cm breite und 4 mm stark, mit...

Alles Wissenswerte und Informative über Tischkufen in einem Querschnitt

Worum handelt es sich bei einer sogenannten Tischkufe?

Bei einer Tischkufe handelt es sich um ein beständiges und stabiles Modell der Tischbeine. Der Großteil der angebotenen Produkte zeichnet sich durch ein robustes und widerstandsfähiges Material, wie beispielsweise Edelstahl, aus.

Das Design von Tischkufen variiert je nach Anbieter und Modell. Zumeist zeichnet sich der Stil der Tischgestelle durch geradlinige und moderne Akzente aus. Die urbane Gestaltung passt sich dem heutigen trendigen Wohnungsstil perfekt an. Aber genauso fügen sich die Tischkufen ideal in anderweitige Einrichtungsmodelle ein.

Die Verarbeitung von Tischkufen überzeugt mit der hohen Qualität, die sich in der Schweißtechnik erkennen lässt. Bedingt durch die speziellen Wertstoffe verfügen die Produkte über eine besondere Beständigkeit und Stabilität. Durch diesen Faktor lassen sich die Gestelle für vielfältige Projekte einsetzen. Die klare Ästhetik kann die Wohnungseinrichtung auf simple Weise aufwerten und gibt jedem Möbelstück ein einzigartiges Flair.

Mit Tischkufen findet man ein innovatives und modernes Produkt, dass die Kreativität anregt und zum Basteln einlädt.

Welche Verwendung weisen Tischgestelle aus Metall auf?

Tischgestelle haben verschiedene Verwendungsweisen, die sich deutlich unterscheiden können. Vorrangig werden Tischkufen als eine besondere Variante der Tischbeine genutzt. Sie eignen sich besonders gut für etwaige Do-it-yourself-Vorhaben, da die Variationsmöglichkeiten sehr weitläufig sind. Die Tischkufen eignen sich für jegliche Tischplatten.

Auf diese Art kann ein Schreibtisch durch neue Kufe einen moderneren Stil erlangen. Genauso kann ein Esszimmertisch zu einem trendigen und rustikalen Möbelstück umfunktioniert werden, indem man robuste Tischkufen montiert.

Eine Tischplatte lässt sich in den meisten Fällen relativ leicht abmontieren, sodass sich die Anwendung von Tischgestellen auch für Menschen eignet, die weniger handwerklich begabt sind.

Bedingt durch die unterschiedlichen Größen können auch kleine Tischmodelle umfunktioniert beziehungsweise umgestylt werden.

Auf die Art kann man einem älteren Nachttisch einen eleganten Style verleihen oder dem Wohnzimmertisch einen neuen Schliff verpassen.

Das stabile Material aus Edelstahl oder Rohstahl sorgt dafür, dass die Tischgestelle auch für Tische geeignet sind, die sich im Außenbereich befinden. Dadurch hat man ebenfalls die Möglichkeit den Outdoor-Bereich in einem urbanen Design zu gestalten. Man montiert die ausgewählten Tischkufen dafür problemlos an der Tischplatte des Außentisches.

Eine weitere Besonderheit, die dieses spezielle Produkt bietet, ist die Verwirklichung eines Eigenbaus. Gerade, wenn man ein einzigartiges Möbelstück erschaffen möchte, das in jeder Hinsicht der eigenen Vorstellung entspricht, empfiehlt sich ein Selbstbau. Dabei erstellt man die Tischplatte in Eigenregie und aus dem jeweiligen Wunschmaterial. Dazu kann man anschließend die passenden Tischgestelle auswählen, die den ästhetischen Eindruck abrunden. Im Regelfall weisen die Gestelle bereits Bohrlöcher auf, sodass die Montage schnell und unkompliziert funktioniert.

Eine weitere besondere Verwendung der Tischkufen findet sich in Zusammenhang mit Sitzbänken. Da es die stylischen Tischgestelle in vielen unterschiedlichen Größen gibt, ist die Anwendung im Umbau bzw. Bau einer Sitzbank möglich.
Letztlich funktioniert die Montage genauso wie bei Tischplatten. In diesem Fall wird die Bedeutung der Beständigkeit noch deutlicher. Eine Sitzbank sollte großen Belastungen standhalten. Durch das verwendete Material eignen sich Tischkufen besonders gut für diese Art von Umbau. Die Möglichkeiten sind so vielfältig, wie die Modellvarianten.

Für wen sind Tischgestelle geeignet?

Dieses trendige Produkt eignet sich für eine Vielzahl an Menschen. Die urbanen Tischgestelle eignen sich vor allem für kreative und ideenreiche Menschen, die eigene Vorstellungen in das Mobiliar einfließen lassen möchten. Gerade Menschen, die die Gestaltung der eigenen vier Wände auf eine fantasievolle und einfallsreiche Weise vorziehen, werden sich mit diesem Produkt identifizieren können.

Eine Tischkufe eignet sich sehr gut für diejenigen, die ein originelles und modernes Design bevorzugen, welches den urbanen Lebensstil in gewissen Punkten widerspiegelt. Das Produkt erlaubt einen individuellen und findigen Einfallsreichtum, der sich sicherlich auch gut für schöpferische Menschen eignet. Wenn jemand künstlerisch veranlagt ist, dann sollte der Kauf in jedem Fall in Erwägung gezogen werden. Denn Tischgestelle bieten unwahrscheinlich viele Einsetz- und Verarbeitungsmöglichkeiten.

Bedingt durch den hohen selbstgestalterischen Aspekt sind Tischkufen exzellent für Menschen geeignet, die etwas mit ihren eigenen Händen erschaffen möchten. Sie stellen eine schöne Variante für spezielle Do-it-yourself-Projekte, die voller Kreativität und Modernität sind. Die Nutzung des Produkts eignet sich für handwerkliche Vorhaben, die eine eigene Verwirklichung beinhalten. Aber auch Handwerkslaien werden mit diesem Produkt keine Probleme haben, da die Montage denkbar einfach ist.

Halten wir feste:

Wer sich mit innovativen und findigen Ideen auseinandersetzt und diese gerne selbstständig angeht, der wird sich mit den Tischgestellen ideal identifizieren können. Der DIY-Gedanke setzt sich stetig weiter durch und erlangt immer größere Beliebtheit. Ein einzigartiges und konstruktives Möbelstück lässt sich mit Tischkufen sowohl für Handwerker als auch Laien ideal umsetzen.

Welche Kosten fallen für Tischkufen an?

Die Preise von Tischgestellen variieren deutlich. Diese Preisunterschiede lassen sich auf große Differenzen in der Qualität und Herstellung zurückführen. Weiterhin hat der Faktor des verwendeten Materials und die spezifische Verarbeitung einen großen Einfluss auf den Preis. Zusätzlich ist der Preis abhängig von dem gewählten Design und der Gestaltungsart. Auch der Produktionsort hat eine gewisse Einwirkung auf die Preisdifferenzen. Selbstverständlich hängt das Angebot auch mit der gewählten Größe des Tischgestells zusammen. Je größer das Modell, desto höher fällt in der Regel der Preis aus. Handelt es sich um Hersteller, die qualitative und stabile Produkte anbieten, sind die Preise meist auch etwas höher.

Bei einem Preisvergleich sollte man darauf achten, dass manche Anbieter lediglich eine Kufe in das Angebot einbeziehen, während andere diese ausschließlich im Doppel vertreiben. Selbstverständlich ist es je nach Vorhaben sinnvoller, wenn man direkt ein Doppel erwirbt, da dieses zumeist günstiger ist.

Zusätzlich fällt der Unterschied in mancher Hinsicht weniger begründet aus. Einige Hersteller verkaufen ausschließlich Produkte, die aus einer Handfertigung stammen. Preislich schlägt sich das in den häufigsten Fällen kaum aus. Man kann darauf achten, dass man ein handgefertigtes Modell zu einem ähnlichen Preis, wie ein industriell gefertigtes bekommt. Hinsichtlich der Qualität bestechen Handarbeiten mit besonderer Stabilität und Beständigkeit, die sich auch in der Gestaltung erkennen lässt.

Wo kann man dieses besondere Produkt erwerben?

Die Kaufmöglichkeiten für dieses schöne Produkt lassen sich als vielfältig beschreiben. Zunächst einmal hängt die Kaufoption von den Vorstellungen des Käufers ab.

Wenn man noch keinerlei Eindruck von diesem gestalterischen Produkt hat, dann eignet sich der Gang in einen Fachhandel vor Ort. Dadurch hat man den Vorteil, dass man sich die verschiedenen Tischgestelle genau ansehen kann. Weiterhin ist es vorteilhaft, dass man die unterschiedlichen Modelle vergleichen und differenzieren kann.

Eine andere Möglichkeit zum Kauf bieten Online-Händler, die viele Anbieter führen. Hier hat man den Vorteil, dass man die vielfältigen Händler direkt vergleichen kann. Zudem fallen die Preise im Regelfall etwas günstiger aus, als das im Fachhandel der Fall ist. Es kommt hinzu, dass die Rückgaberechte im Regelfall äußerst kulant ausfallen. Damit hat man den Vorteil, dass man die Modelle im Zweifelsfall auch zurücksenden kann.

Mit dem Zurückgreifen auf einen Online-Fachhändler hat man eine weitere Möglichkeit, die ebenfalls einige Vorteile aufweist. Zumeist agieren Einzelhändler in vollkommener Eigenregie. Dadurch verfügen die Tischkufen über eine enorme Qualität. Die Materialien sind hochwertig und die Verarbeitung und Produktion findet in Handarbeit statt. Dieser Aspekt sorgt dafür, dass man Einzelstücke erhält, die eigenwillige Designs aufweisen.

Letztlich hat man die Möglichkeit auf folgende allgemeine Händler zurückzugreifen:

  • Großhändler vor Ort
  • Fachhändler vor Ort
  • Großhändler im Internet
  • Einzelhändler im Internet

Im speziellen kann das natürlich ganz verschiedene Produkthändler bedeuten. Das hängt vorrangig mit den persönlichen Präferenzen und Anforderungen zusammen. Außerdem spielt die gewünschte Qualität eine entscheidende Rolle in einem Kaufprozess.

Die folgende Auflistung gibt einen beispielhaften Überblick über mögliche Händler, die das ideenreiche Produkt in ihrem Sortiment führen:

  • Baumärkte (OBI, Hornbach, TOOM etc.)
  • Designerläden (Forum, etc.)
  • Amazon, JumboShop
  • Natural Goods

Schlussendlich hängt die Entscheidung auch davon ab, ob man eine persönliche Beratung und Preisvergleiche wünscht. Die Wahl des richtigen Händlers ist individuell und baut auf persönlichen Bedürfnissen auf. Grundsätzlich finden sich vielfältige Orte, um Tischgestelle kaufen zu können.

Tisch mit Tischkufen
Angewinkelte Tischkufen | Foto: EdZbarzhyvetsky / depositphotos.com

Gibt es vergleichbare Alternativen in Bezug auf Tischgestelle aus Metall?

Die Alternativen für die robusten Tischgestelle aus Metall sind relativ vielschichtig.

Wenn man auf ein anderes Material zurückgreifen möchte, dann eignen sich Tischbeine aus Holz als gute Alternative. Diese weisen ebenfalls schöne Designs auf und passen sich gestalterisch vielen Einrichtungsstils perfekt an. Auch bei dieser Alternative man kann auf Serienfertigungen oder Handarbeiten zurückgreifen. Gerade Tischler stellen außergewöhnliche und einzigartige Tischbeine her, die ideal auf das Mobiliar angepasst werden.

Man sollte erwähnen, dass Tischbeine aus Holz zwar auch über eine robuste und langlebige Struktur verfügen. Allerdings weisen sie im direkten Vergleich zu metallhaltigen Modellen schneller Schäden und Risse auf.

Eine weitere Alternative für Tischkufen findet man in Plastiktischbeinen. Diese Kunststofffertigungen weisen teilweise kreative Gestaltungen auf, die auch farbenfroh sein können. Diese Modelle haben den Vorteil, dass sie recht widerstandsfähig und leicht sind. Die Montage fällt bedingt durch das Gewicht sehr unkompliziert aus. Die Qualität kann häufig allerdings zu Problemen führen. Auch haben metallhaltige Tischgestelle eine weitaus höhere Belastbarkeit.

Grundsätzlich findet man auch in herkömmlichen Einzeltischbeinen aus Metall eine gute Möglichkeit, um Tischkufen zu ersetzen. Diese weisen ein vollkommen anderes Design auf und wirken dementsprechend vollkommen anders. Diese Auswahl erfolgt dann hauptsächlich nach dem individuellen Geschmack des Käufers.

Welche Modelle weisen welche Vor- bzw. Nachteile auf?

Die Wahl des richtigen Modells bringt eine Herausforderung mit sich. Die Wahl erfolgt vorrangig in Abhängigkeit von individuellen Bedürfnissen und ästhetischen Vorstellungen. Aber auch die Ansprüche an die Qualität und Produktion stellen in der Entscheidung wichtige Faktoren dar. Die spezifische Auswahl trifft man zwar auch nach persönlichen Vorlieben und Gebrauch, aber die nachfolgende Tabelle gibt dennoch einen groben Überblick über die objektiven Vor- und Nachteile verschiedener Modelle. Diese können in einem Entscheidungsprozess helfend hinzugezogen werden.

Modell aus Edelstahl

Vorteile:

  • unvergleichliche Korrosionsbeständigkeit
  • extreme Temperaturbeständigkeit (sowohl für kalte als auch warme Temperaturen geeignet)
  • Edelstahl hat eine besondere Leitfähigkeit
  • der Rohstoff weist eine immense Langlebigkeit auf
  • es ist ein wartungsarmes Material, dass kaum zu Schäden neigt
  • das Material ist besonders hygienisch

Nachteile:

  • vergleichsweise teurer Rohstoff
  • das Material kann schnell kühl wirken
  • der Rohstoff lässt sich nicht anmalen und damit verändern oder anpassen

Modell aus Holz:

Vorteile:

  • nachwachsender Rohstoff
  • die Verarbeitung und Verzierung relativ simpel und somit preisgünstig
  • kann durch Nachbehandlung verändert werden (Farbe, Lasur etc.)
  • Viele Variationen durch unterschiedliche Holzarten

Nachteile:

  • hohe Anfälligkeit für Temperaturschwankungen
  • erhöhte Gefahr von Kratzern und Kerben

Modell aus Kunststoff:

Vorteile:

  • die Verarbeitung ist kostengünstig und simpel möglich
  • weist eine stabile Härte auf
  • unvergleichliche Beständigkeit gegenüber Chemikalien
  • ebenso große Witterungsbeständigkeit

Nachteile:

  • das Material ist wenig wärmebeständig
  • teilweise gute Brennbarkeit
  • nicht recyclebar

Modell aus Rohstahl:

Vorteile:

  • sehr hohe Belastbarkeit
  • sehr robust und stabil
  • eigenwilliges und urbanes Design

Nachteile:

  • hohe Anfälligkeit für Korrosion
  • enormes Gewicht und damit erschwerter Transport

Häufig gestellte Fragen – FAQ

Wozu gibt es Tischkufen?

Die Nutzung von Tischkufen ersetzt die klassischen Tischbeine. Die Gestaltung der Tischgestelle ist moderner und zeitloser, sodass sie sich in jedem Einrichtungsstil mühelos einfügen können. Das Produkt dient dazu, dass man Möbeln auf leichte Art einen neuen Style geben kann. Dieser hat Einfluss auf die Ästhetik der gesamten Wohnung. Die Aufmachung ist absichtlich so gewählt, dass diese klassisch und urban auffällt.

Damit gliedert sich das Design sehr gut in den heutigen modernen Einrichtungsstil ein. Tatsächlich können Tischkufen aber auch ältere Möbel aufwerten. Das Mobiliar erhält einen ganz neuen Eindruck. Das Produkt macht es möglich, dass auf verhältnismäßig einfache Weise ein quasi neues Möbelstück geschaffen wird. Zudem ist der Gedanke nachhaltig und langlebig. Zusätzlich schafft es so jeder, der weniger Affinität zum Handwerk besitzt, den eigenen Tisch umzugestalten. Eine schöne DIY-Möglichkeit für jedermann.

Warum lohnt sich der Umbau auf Tischkufen?

Der Umbau einer Tischplatte kann sich dann lohnen, wenn man sich einen neuen Stil in der Wohnung wünscht und dabei auf einen teuren Neukauf verzichten möchte. Oft findet man die Tischplatte noch sehr schön, aber möchte dem Ganzen einen modernen Touch verleihen. Dazu eignen sich Tischgestelle aus Metall hervorragend. Auch für den Neubau eines Tisches, der den persönlichen Vorstellungen entspricht, eignet sich das Produkt sehr gut. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Viele Verarbeitungsmöglichkeiten zeigen sich sicherlich durch fantasievolle Köpfe sogar noch auf.

Der Bau einer Sitzbank ist überdies ebenfalls ein schöner Zweck hinter der Produktion von Tischkufen. Diese bestechen durch robuste und beständige Tischgestelle, sodass die Sitzgelegenheit auch für den Outdoor-Bereich geeignet sein kann.

Wie findet man die richtige Tischkufe?

Die Suche nach dem geeigneten Modell kann sich schwierig gestalten. Es existieren sehr viele Anbieter und unterschiedlichste Modelle. Im besten Fall achtet man darauf, dass man ein Modell wählt, dass am ehesten allen Bedürfnissen gerecht wird. Im Idealfall achtet man ebenfalls darauf, dass das gewählte Modell eine hohe Qualität aufweist. Hinsichtlich des Materials sollte darauf geachtet werden, dass es dem Gebrauch genügt. Nicht alle verwendeten Metalle sind für den Außenbereich geeignet, da diese rosten können.

Wie lange dauert der Umbau auf Tischkufen?

Der eigentliche Umbau auf Tischkufen ist unkompliziert und problemlos möglich. Dieser dauert bei korrekter Nutzung vermutlich weniger als 30 Minuten. Man sollte darauf achten, dass man die jeweiligen Sicherheitshinweise liest und übernimmt. Zudem ist es für Laien einfacher, wenn diese auf Modelle zurückgreifen, die bereits vorgebohrte Löcher aufweisen.

Weiterführende Literatur

  • https://www.hufeisenkrater.de/tischuntergestell-stahl
  • https://www.edelstahl-metallbau.de/stahl-tischkufen/
  • https://ehrliche-tests.de/tischgestell-kaufen/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*