Aufblasbare Sitzerhöhung

Kind auf der Rückbank auf einer aufblasbaren Sitzerhöhung
Kind auf der Rückbank auf einer aufblasbaren Sitzerhöhung | Foto: EdZbarzhyvetsky / depositphotos.com

Es wird im Handel nicht nur eine Art aufblasbare Sitzerhöhung angeboten, sondern gleich mehrere. Eine aufblasbare Sitzerhöhung kann für Kinder, wie auch für Erwachsene angeboten. Sie sind besonders praktisch auf Ausflügen und Reisen, weil sie nicht nur einen besonderen Sitzkomfort unterwegs bieten, sondern auch Sicherheit, wenn es sich z. B. um eine aufblasbare Sitzerhöhung handelt, die eine herkömmliche Sitzerhöhung (Kindersitz) für das Auto ersetzen kann. Wer sich für eine aufblasbare Sitzerhöhung interessiert, sollte daher genau hinschauen, welche Möglichkeiten im Handel angeboten werden.

Das Wichtigste in Kürze

  • günstig in der Anschaffung
  • vielseitig verwendbar
  • leicht und klein verpackbar, daher für die Mitnahme auf Reisen bestens geeignet
  • zumeist einfach mit dem Mund aufzublasen, ohne dass eine zusätzliche Luftpumpe gekauft werden muss
  • im Handel werden unterschiedliche Qualitäten und Größen angeboten

Aufblasbarer und faltbarer Autokindersitz von BubbleBum

Der aufblasbare und faltbare Autokindersitz ist für Kinder in einem Alter zwischen 4 und 11 Jahren entwickelt und kann im Bedarfsfall die gesetzlich vorgeschriebene Sitzerhöhung im Auto ersetzen. Der Sitzbezug bei diesem Angebot ist schwarz, es stehen aber auch noch andere Sitzbezugvarianten zur Auswahl. Die aufblasbare Sitzerhöhung entspricht der EU-Sicherheitsnorm
R44.04 und ist daher in der gesamten EU zugelassen. Die aufblasbaren Sitzerhöhungen sind so geschnitten, dass in einem PKW mit einer 3-sitzigen Rücksitzbank auch drei aufblasbare Sitzerhöhungen ihren Platz finden. Die Sitzerhöhung ist leicht, lässt sich einfach transportieren und mit dem Mund aufblasen.

BubbleBum - Der portable, faltbare und aufblasbare Autokindersitz - Schwarz
  • Für Kinder von vier bis elf Jahren konzipiert
  • Zugelassen nach der EU-Sicherheitsnormen R44.04.
  • Kann einfach in eine Handtasche, eine Schultasche oder einen...

Boostersitz von Roba, aufblasbar und mit Seitenteilen, die erhöht sind

Der Roba Boostersitz ist nicht nur unterwegs und auf Reisen eine Bereicherung, sondern auch zuhause. Das Canvas Material, aus dem die Sitzerhöhung gefertigt wird, ist wasserabweisend. Die Seitenteile sind verstärkt und leicht erhöht, sodass auch Kleinkinder in der Sitzerhöhung einen sicheren Halt finden. Damit die Sitzerhöhung für den Stuhl nicht vom Stuhl herunterrutschen kann, sind Sicherheitsgurte an der Sitzerhöhung befestigt, die für die Sicherung am Stuhl verwendet werden können.

Angebot
roba Boostersitz, mobiler aufblasbarer Kindersitz mit erhöhten Seitenteilen, flexible Sitzerhöhung für zuhause und unterwegs
  • DIE NEUE VERSION UNSERES TOPSELLERS „ROBA BOOSTERSITZ“...
  • DER ROBA BOOSTERSITZ AUS ROBUSTEM, WASSERABWEISENDEM...
  • DER FLEXIBLE KINDERSITZ FÜR UNTERWEGS bietet sicheren Sitz,...

Aufblasbare Sitzerhöhung IVYSHION, für Erwachsene und Kinder

Bei der aufblasbaren Sitzerhöhung handelt es sich um ein aufblasbares Kissen für Kinder und Erwachsene, das sich auch mit Wasser befüllen lässt (eine Standardschlauchtülle ist passend dafür). Die Sitzhöhe ist abhängig von der Menge an Luft oder Wasser, die in die Sitzerhöhung eingefüllt werden. Saugnäpfe ermöglichen die Nutzung der aufblasbaren oder befüllbaren Sitzerhöhung in der Badewanne oder im Spa. Sie kann sowohl als Rückenstütze, wie auch als Sitzkissen verwendet werden, wenn sie im Rücken- oder Bodenbereich der Wanne mithilfe der Saugnäpfe befestigt wird.

Angebot
IVYSHION Universal Spa und Whirlpool Sitzerhöhung, Aufblasbar Wasserfest Badewanne Massage Matte, Back Spa Kissen Massage Matte Sitzerhöhung für Erwachsene Kinder
  • 💗Material : Aus weichem, langlebigem PVC-Material....
  • 💗Maße (befüllt): 42 x 37 x 15 cm. Festigkeit und...
  • 💗Universelles Design: Komfortables und bequemes...

Ratgeber

Was ist eine aufblasbare Sitzerhöhung?

Unter einer aufblasbaren Sitzerhöhung versteht man unterschiedliche Sitzerhöhungen, die für verschiedenste Einsatzbereiche, wie z. B.:

  • als Toilettensitzerhöhung
  • Kindersitzerhöhung im Auto
  • Sitzerhöhung für Kinder auf Stühlen, zum gemeinsamen Sitzen am Esstisch
  • als Wannensitz

und vieles mehr. Aufblasbare Sitzerhöhungen haben den großen Vorteil, dass sie schnell und einfach mobil verwendet und daher auch mit auf Ausflügen oder Reisen genommen werden können. Sie bieten nicht nur einen erhöhten Sitzkomfort, sondern auch mehr Sicherheit, vor allem für Kinder und alte Menschen.

Wer auch auf Reisen nicht auf eine gewohnte Sitzerhöhung verzichten möchte, kann eine aufblasbare Sitzerhöhung problemlos in den Koffer packen. Sie nimmt kaum Stauraum ein und ist ein wahres Leichtgewicht. Somit sind aufblasbare Sitzerhöhungen auch auf Flugreisen ein perfekter Begleiter. Sorgsam aufbewahrt und gut gepflegt, können die leichten und platzsparenden Sitzerhöhungen für alle Gelegenheiten, über viele Jahre hinweg viel Freude und Komfort bieten.

Am einfachsten lassen sich aufblasbare Sitzerhöhungen nutzen, wenn keine zusätzliche Luftpumpe zum Aufblasen benötigt wird, sondern die Luft einfach mit dem Mund über ein Ventil in die Sitzerhöhung gepustet werden kann.

Wofür wird eine aufblasbare Sitzerhöhung verwendet?

Aufblasbare Sitzerhöhungen können für jeden Zweck verwendet werden, für den auch andere Arten von Sitzerhöhungen gekauft werden. Aufblasbare Sitzerhöhungen bieten Erwachsenen und Kindern die Möglichkeit einer erhöhten Sitzposition, die bei vielen Menschen als besonders angenehm empfunden wird.

Kinder, die bereits alleine frei sitzen können, haben dank einer Sitzerhöhung die Möglichkeit, gemeinsam mit ihren Eltern und Geschwistern auf Augenhöhe am Esstisch sitzen zu können. Aufblasbare Sitzerhöhungen sind nicht nur zu Hause eine wirkliche Bereicherung, sondern auch auf Reisen, bei Besuchen von Verwandten und Bekannten oder bei einem Essen in einem Restaurant.

DerTransport ist einfach und unproblematisch, da die aufblasbaren Sitzerhöhungen kaum Gewicht auf die Waage bringen und nur einen geringen Platzbedarf haben. Eine aufblasbare Sitzerhöhung für Kinder, die im Auto einen Kindersitz ersetzen kann, ist ein toller Begleiter auf Flugreisen. Viele Familien fliegen in den Urlaub und mieten sich am Urlaubsort einen Leihwagen, eine passende Sitzerhöhung ist bei den meisten Angeboten nicht enthalten.

Somit können verantwortungsvolle Eltern ihren Kindern auch auf Reisen die notwendige Sicherheit bieten, wenn sie eine sichere und bequeme aufblasbare Sitzerhöhung für das Auto mit auf Reisen nehmen. Ohne Luft und klein zusammengelegt, findet das wichtige Utensil auch in der kleinsten Tasche ihren sicheren Platz.

Für wen ist eine aufblasbare Sitzerhöhung geeignet?

Eine aufblasbare Sitzerhöhung ist bei Jedermann beliebt. Die robusten Sitzerhöhungen, die schnell und einfach aufgeblasen werden können, werden für Jung und Alt im Handel angeboten. Es ist daher wichtig, dass Sie sich bereits vor dem Kauf genau anschauen, für welchen Verwendungszweck die aufblasbare Sitzerhöhung entwickelt wurde und mit wie viel Kilo sie maximal belastet werden kann.

Nur so können Sie verhindern, dass die aufblasbare Sitzerhöhung platzt oder einen sonstigen Schaden nimmt. Eine aufblasbare Sitzerhöhung darf nur so verwendet werden, wie es der Hersteller angibt. Sie könnten sich oder Ihr Kind in Gefahr bringen, wenn Sie eine aufblasbare Sitzerhöhung einem anderen Verwendungszweck zuführen, als den Zweck, für den sie entwickelt wurde. Achten Sie beim Kauf einer aufblasbaren Sitzerhöhung auf Qualität.

Viele Sitzerhöhungen haben im Inneren nur eine einzige Luftkammer. Falls Sie ein Modell finden, das mehrere Luftkammern beinhaltet, können Sie noch sicherer sein, dass die Luft im Inneren der Sitzerhöhung nicht so schnell ausgeht. Das Außenmaterial der aufblasbaren Sitzerhöhung sollte robust und dick sein, damit kleine Spitzen auf den unterschiedlichen Untergründen, auf die die aufblasbare Sitzerhöhung gelegt wird, keine Chance haben, diese im Außenbereich zu zerstechen.

Im Zweifelsfall nehmen Sie ein kleines Handtuch mit auf Reisen, damit Sie bei der Nutzung auf steinigem Untergrund das Handtuch unter die aufblasbare Sitzerhöhung legen können, damit diese keinen Schaden nimmt.

Was kostet eine aufblasbare Sitzerhöhung?

Die Kosten für eine aufblasbare Sitzerhöhung können sehr unterschiedlich sein. Sie sind abhängig vom Hersteller, aber auch von der Art der Verwendung. Sie können im Handel aufblasbare Sitzerhöhungen zwischen 10 und 50 Euro finden, wobei die aufblasbare Sitzerhöhungfür das Auto, die einen sicheren Kindersitz ersetzen kann, zu den teuersten aufblasbaren Sitzerhöhungen gehört.

Der Preis für die aufblasbare Sitzerhöhung als Kindersitz für das Auto ist aber eher relativ, da herkömmliche Kindersitze teilweise mehr kosten. Wer im Urlaub einen Leihwagen mietet, würde entweder gar keinen Kindersitz mitmieten können oder so eine hohe Leihgebühr dafür zahlen, dass sich die Anschaffung von einer aufblasbaren Sitzerhöhung in jedem Fall lohnt. Alle anderen Arten von aufblasbaren Sitzerhöhungen sind eher sehr kostengünstig, auch dann, wenn sie von wirklich guter Qualität sind.

Ob auf Reisen oder zu Hause, auf den Komfort, den eine aufblasbare Sitzerhöhung bietet, muss niemand verzichten. Sie passt auch in die kleinste Tasche und kann als bequemes Sitzkissen auch auf Wanderungen oder Spaziergängen eine Wohltat sein, wenn zwischendurch eine längere Rast eingelegt werden soll. Bei den meisten Modellen braucht keine externe Luftpumpe mitgenommen zu werden, weil sich die aufblasbaren Sitzerhöhungen einfach mit dem Mund aufblasen lassen.

Wo kann ich eine aufblasbare Sitzerhöhung kaufen?

Es ist nicht schwer, eine aufblasbare Sitzerhöhung im Handel kaufen zu können. Wo Sie die aufblasbare Sitzerhöhung Ihrer Wahl am besten kaufen könnten, hängt von der Art und der Verwendbarkeit der Sitzerhöhung ab. Es bieten sich Ihnen für den Kauf folgende Möglichkeiten:

  • regionale Baumärkte, wie z. B. TOOM, OBI, Hagebaumarkt, Hornbach, Hellweg und andere
  • Versandhandel, wie Pearl, OTTO, Quelle und andere
  • Onlineshops
  • Amazon
  • eBay

Achten Sie beim Kauf von einer aufblasbaren Sitzerhöhung darauf, dass Sie keine gebrauchten oder überlagerten Sitzerhöhungen kaufen. Das Außenmaterial könnte bereits beschädigt oder porös sein. Am besten informieren Sie sich online, welche Möglichkeiten sich Ihnen bieten und welcher Shop Ihnen den besten Preis bietet. Die Onlinerecherche kann Ihnen auch noch weitere Vorteile bieten, wenn Sie sich zu den aufblasbaren Sitzerhöhungen Ihrer engeren Wahl noch die Produktbewertungen anderer Käufer anschauen.

Sie können dann noch leichter erkennen, ob die ausgewählten Modelle Ihren eigenen Ansprüchen entsprechen würden oder eher nicht. Häufig sind die Käuferbewertungen wesentlich detailreicher als die Herstellerangaben, wenn Sie kurz vor einer Kaufentscheidung stehen. Schauen Sie daher beim Kauf von einer aufblasbaren Sitzerhöhung nicht nur auf den Preis, sondern vor allem auf die technischen Details und die Bewertungen anderer Kunden.

Welche Alternativen gibt es zu einer aufblasbaren Sitzerhöhung?

Für eine aufblasbare Sitzerhöhung gibt es einige Alternativen, entsprechend der Art der Verwendbarkeit. Kissen, Kindersitze und Hochstühle, aber auch erhöhte WC-Sitze gehören zu den Alternativen. Um diese Alternativen zu einer aufblasbaren Sitzerhöhung kaufen zu können, müssen Sie in der Regel tiefer in die Tasche greifen, als bei der Anschaffung von einer aufblasbaren Sitzerhöhung.

Hinzu kommt, dass die Alternativen nicht nur teurer sind, sondern auch viel mehr Platz einnehmen. In den meisten Fällen können Sie diese Alternativen weder mobil nutzen, noch mit auf die Reise oder ein Restaurant nehmen. Eine hochwertige und robuste aufblasbare Sitzerhöhung bietet Ihnen so viele Vorteile, wie Sie es bei einer der vielen Alternativen kaum finden werden.

Welche Art / Modell etc. von einer aufblasbaren Sitzerhöhung soll ich kaufen?

Aufblasbare Sitzerhöhung als Ersatz für einen Kindersitz im Auto

Pro:

  • günstig in der Anschaffung
  • sicher und einfach verwendbar, nach EU Norm zertifiziert
  • kann problemlos mit auf Reisen genommen werden
  • werden in unterschiedlichen, schönen Designs angeboten
  • können für Kinder zwischen 4 und 11 Jahren verwendet werden
  • kann einfach mit dem Mund aufgeblasen werden

Contra:

Es konnten keine Nachteile erkannt werden.

Aufblasbare Sitzerhöhung als Ersatz für einen Kinderhochstuhl am Tisch

Pro:

  • günstig in der Anschaffung
  • vielseitige Verwendbarkeit
  • nimmt kaum Platz ein
  • kann problemlos mit auf Reisen genommen werden
  • ist nicht nur zu Hause eine Bereicherung, sondern auch bei einem Restaurantbesuch
  • robust und langlebig
  • kann hygienisch gereinigt werden
  • kann auf allen gängigen Stühlen mithilfe inkludierter Gurte befestigt werden
  • kann einfach mit dem Mund aufgeblasen werden

Contra:

Es konnten keine Nachteile erkannt werden.

Aufblasbare Sitzerhöhung für die Toilette

Pro:

  • günstig in der Anschaffung
  • erleichtert das Hinsetzen oder Aufstehen auf / von der Toilette
  • ist bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt
  • kann hygienisch gereinigt werden
  • kann mit auf Reisen genommen werden
  • kann einfach mit dem Mund aufgeblasen werden

Contra:

Es konnten keine Nachteile erkannt werden

Aufblasbare Sitzerhöhung als vielseitig verwendbares Sitzkissen

Pro:

  • günstig in der Anschaffung
  • kann vielseitig von Jung und Alt verwendet werden
  • findet überall seinen Platz
  • wird in verschiedenen Größen und Designs im Handel angeboten

Contra:

Es konnten keine Nachteile erkannt werden

Häufig gestellte Fragen – FAQ

Worauf muss beim Kauf einer aufblasbaren Sitzerhöhung geachtet werden?

Beim Kauf von einer aufblasbaren Sitzerhöhung sollten Sie nicht nur auf die Optik und den Preis achten, sondern auch darauf, dass die Sitzerhöhung genau den gewünschten Zweck erfüllen kann. Im Handel werden nicht nur aufblasbare Sitzerhöhungen für Kinder angeboten, sondern auch für Erwachsene. Achten Sie daher bereits schon vor dem Kauf auf die maximale Belastbarkeit der aufblasbaren Sitzerhöhung in Kilogramm. Sie dürfen die aufblasbare Sitzerhöhung Ihrer Wahl keinesfalls überbelasten, weil sie dann platzen könnte. Kaufen Sie daher nur eine sehr stark belastbare Sitzerhöhung, damit Sie in keinem Fall ein Risiko eingehen. Die Kosten für ein robustes Modell liegen kaum höher, als wenn Sie sich für ein einfaches Modell entscheiden, das nicht sehr belastbar ist. Bei Sitzerhöhungen für Kinder, die auch als Autositzerhöhung verwendet werden können, sollten Sie genau darauf achten, dass diese der geltenden Norm entspricht und eine ausreichende Sicherheit bietet.

Wie wird eine aufblasbare Sitzerhöhung gereinigt?

Gerade dann, wenn eine aufblasbare Sitzerhöhung nicht nur häufig genutzt wird, sondern auch gerne mobil auf Ausflüge und Reisen mitgenommen wird, kann es immer wieder zu Verschmutzungen kommen, die möglichst schnell entfernt werden sollten. Das geht am besten mit einem milden Reinigungsmittel, wie z. B. eine einfache Spülmittellauge, die zudem ein wenig desinfiziert und auch Fette entfernen kann. Benutzen Sie für die Reinigung ein weiches Tuch, dass die empfindliche Oberfläche der Sitzerhöhung nicht beschädigen kann. Im Anschluss sollten Sie die Oberfläche mit einem weiteren weichen, aber trockenen Tuch, sorgsam abtrocknen.

Wo und wie wird eine aufblasbare Sitzerhöhung am besten aufbewahrt?

Aufblasbare Sitzerhöhungen sollten, wenn sie gerade einmal nicht benötigt werden, am besten in der Originalverpackung aufbewahrt. Aufblasbare Sitzerhöhungen sollten bei der Aufbewahrung keinen Schaden nehmen. Sie sollten daher am besten dunkel und kühl gelagert werden, fernab von spitzen oder rauen Gegenständen. Eine stetige Sonnenbestrahlung kann zu einer unerwünschten Materialermüdung führen, die Sie vermeiden sollten. Damit der aufblasbare Bereich nicht von innen verklebt, kann entweder ein wenig Luft in der Sitzerhöhung verbleiben oder ein wenig Talkum in das Innere gegeben werden. Halten Sie sich am besten an die Herstellerhinweise, wenn es um die perfekte Aufbewahrung einer aufblasbaren Sitzerhöhung geht.

Wie kann eine aufblasbare Sitzerhöhung geschont werden?

Der Nachteil von aufblasbaren Sitzerhöhungen liegt darin, dass sie nicht mehr verwendet werden können, wenn der aufblasbare Teil ein Loch bekommt. Es ist daher von entscheidender Wichtigkeit, dass die Sitzerhöhung pfleglich behandelt wird, damit sie Ihnen und Ihrer Familien über einen langen Zeitraum hinweg viel Freude bereiten kann. Achten Sie daher stets darauf, dass Ihre Kinder keine Hosen mit Nieten tragen, wenn sie aufblasbare Sitzerhöhungen nutzen oder legen Sie gleich ein Handtuch darauf, das dann wie ein Sitzschonbezug wirken kann. Ein Frottiertuch auf der Sitzerhöhung hat zudem noch den Vorteil, dass es die Hygiene steigert. Es kann einfach abgenommen und gewaschen werden, wenn der Bedarf besteht. Diese Vorsichtsmaßnahme macht auch dann Sinn, wenn die Sitzerhöhung bereits vom Hersteller mit einem Sitzbezug ausgestattet ist.

Womit wird eine aufblasbare Sitzerhöhung aufgeblasen?

Die meisten aufblasbaren Sitzerhöhungen lassen sich ganz einfach mit dem Mund aufblasen. Das hat nicht nur den Vorteil, dass die Sitzerhöhungen nicht platzen können, wenn der Luftdruck zu hoch wird, sondern auch, dass Sie keinerlei Luftpumpen mit auf die Reise nehmen müssen. Wer das Aufblasen mit dem Mund auf Dauer zu unhygienisch ist, kann ein wenig Desinfektionsmittel mit auf die Reise nehmen, das sicherlich auch noch anderweitig verwendet werden kann.

Weiterführende Literatur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*