Antirutschmatte Waschmaschine

Antirutschmatte Waschmaschine
hochwertige Antirutschmatte für die Waschmaschine | Foto: coddie / depositphotos.com

Eine Antirutschmatte für die Waschmaschine findet in jedem Haushalt ihren Platz. Sie wird in unterschiedlichen Größen im Handel angeboten, z. B. in den Normmaßen 60 cm x 60 cm, aber auch für kleinere Waschmaschinen, mit den Maßen 40 cm x 60 cm. Alternativ werden kleine, 10 cm x 10 cm Ecken im Viererpack im Handel angeboten, die direkt unter die Füße der Waschmaschine gelegt werden können. Diese kleinen Antirutschecken werden aus dem gleichen Material gefertigt, wie große Antirutschmatten für die Waschmaschine. Sie können nicht nur unter Waschmaschinen gelegt werden, sondern auch unter alle anderen Küchen- oder Fitnessgeräte, die auf empfindlichen Böden stehen, damit sie nicht verrutschen und keine hässlichen Kratzer im Boden erzeugen können. Die Kosten für eine hochwertige Eine Antirutschmatte für die Waschmaschine, die zudem in verschiedenen Stärken angeboten werden, sind gering.

Das Wichtigste in Kürze

  • eine Antirutschmatte für die Waschmaschine ist günstig in der Anschaffung
  • sie kann zudem als rutschfeste Unterlage zum Beladen von einem Kofferraum oder Lieferwagen verwendet werden
  • eine Antirutschmatte für die Waschmaschine ist reißfest, resistent gegen Säuren, Ölen und Fetten, daher ist langlebig und robust
  • sie kann nach eigenen Wünschen mithilfe von einem Teppichmesser auf das benötigte Maß zerschnitten werden

Antirutschmatte für die Waschmaschine von LouMaxx. 4er Set 10 cm x 10 cm, Stärke 1,5 cm

Bei den kleinen Antirutschmatten für die Waschmaschine handelt es sich um vier Stücke, die jeweils eine Größe von 10 cm x 10 cm und eine Stärke von 1,5 cm haben. Sie können unter die vier Füße einer Waschmaschine oder anderen Haushaltsgeräten gelegt werden, damit diese beim Betrieb weder verrutsch, noch vibrieren oder laute Geräusche verursachen. Besonders dann, wenn Waschmaschinen im Schleuderprogramm falsch beladen wurden, beginnen diese zu „Rumpeln“ und zu „Wandern“. Dabei können Kratzer und Beschädigungen im Fußbodenbereich passieren, die durch die kleinen Antirutschmatten für die Waschmaschine sicher verhindert werden. Für die Verwendung sind weder Werkzeuge, noch Schrauben, Nägel oder Klebstoffe notwendig.

LouMaxx Antirutschmatte Waschmaschine 4 Stück im Set 10x10x1,5 cm Waschmaschinen Unterlage Antivibrationsmatte
43 Bewertungen
LouMaxx Antirutschmatte Waschmaschine 4 Stück im Set 10x10x1,5 cm Waschmaschinen Unterlage Antivibrationsmatte
  • ✔️ANWENDUNGSBEREICH: LouMaxx Rutschmatte Waschmaschine...
  • ✔️QUALITÄT: LouMaxx Anti Vibrationsmatte Wachmaschine...
  • ✔️EINFACHE MONTAGE: Ohne Schrauben, Bohren oder Kleben....

Antirutschmatte für die Waschmaschine von Hemmdal, Stärke 8 mm, Größe 60 cm x 60 cm

Die Antirutschmatte für die Waschmaschine von Hemmdal ist eine Gummimatte mit einer Stärke von 8 mm, die in Deutschland gefertigt wurde. Sie kann nicht nur die Vibrationen und den Schall von einer Waschmaschine mindern und das „Wandern“ der Maschine verhindern, sie kann auch unter andere Küchenmaschinen gelegt werden, die ebenfalls die Normmaße von 60 cm x 60 cm haben, wie z. B. eine Spülmaschine oder einen Trockner. Sie schützt zudem Fußböden und Ladeflächen von Autos vor dem Zerkratzen und wird daher auch als Unterlage von Fitnessgeräten empfohlen. Die umweltfreundliche Antirutschmatte für die Waschmaschine wird aus Gummigranulaten hergestellt, die aus europäischen, recycelten Autoreifen stammen.

Antivibrationsmatte Hemmdal - 60x60 cm 8 mm - Waschmaschinenmatte - Gummimatte Made in Germany - Antirutschmatte für Waschmaschine, Trockner, Geschirrspüler & Fitnessgeräte
12 Bewertungen
Antivibrationsmatte Hemmdal - 60x60 cm 8 mm - Waschmaschinenmatte - Gummimatte Made in Germany - Antirutschmatte für Waschmaschine, Trockner, Geschirrspüler & Fitnessgeräte
  • ✅ VIBRATIONEN VERRINGERN - Die Antivibrationsmatte Hemmdal...
  • ✅ ALLES BLEIBT AN ORT UND STELLE - Die Antirutschmatte ist...
  • ✅ SUPER EIGENSCHAFTEN - Die Arbeitsplatzmatte ist...

Antirutschmatte für die Waschmaschine aus Gummigranulaten, acerto 31152

Bei diesem Angebot handelt es sich um eine Antirutschmatte für die Waschmaschine, die eine Stärke von 1 cm und die Größe 60 cm x 60 cm hat. Aufgrund ihrer Maße kann sie unter alle großen Haushaltsgeräte gelegt werden, die Normmaß haben. Hierbei handelt es sich um Waschmaschinen, Trockner, Gefrierschränke, Kühlschränke, Spülmaschinen, Herde, usw., die Matte ist wasserfest, reißfest, resistent gegen Hitze und Kälte, sowie gegen Öle, Fette, Laugen und Säuren. Die Antirutschmatte für die Waschmaschine dämpft Schall und Vibrationen. Die Matte bietet aufgrund ihrer hohen Dichte eine große Belastbarkeit und ist daher robust und langlebig. Sie kann einfach mithilfe von einem Teppichmesser auf ein anderes Maß zugeschnitten werden.

acerto 31152 Waschmaschinenmatte aus Gummigranulaten - 60 x 60 x 1cm
952 Bewertungen
acerto 31152 Waschmaschinenmatte aus Gummigranulaten - 60 x 60 x 1cm
  • BODENMATTE IM HAUSHALT: Gummimatte für schwere elektrische...
  • HERAUSRAGENDE MERKMALE: Besonders robust & reißfest |...
  • ROBUSTE ANTIVIBRATIONSMATTE: Besondere Belastbarkeit durch...

Ratgeber zur Waschmaschine mit Antirutschmatte

Was ist eine Antirutschmatte für die Waschmaschine?

Bei einer Antirutschmatte für die Waschmaschine handelt es sich um eine Gummimatte, die zumeist in den Maßen 60 cm x 60 cm im Handel angeboten wird, die aber auch in Sondergrößen erhältlich ist.

Die robuste Matte, die aus Gummigranulaten gefertigt ist, die von recycelten Autoreifen stammen, ist sehr langlebig und kann durch Chemikalien fast nicht zerstört werden. Mithilfe von einem Teppichmesser kann die langlebige Matte auf das gewünschte Maß zurechtgeschnitten werden, wenn die einmal zu groß sein sollte. Aufgrund der Herstellung aus Gummigranulaten kann eine Antirutschmatte für die Waschmaschine direkt nach dem Kauf ein wenig nach Gummi riechen. Dieser Geruch ist aber nach einiger Zeit nicht mehr bemerkbar.

Die Antirutschmatte für die Waschmaschine verhindert nicht nur das Verrutschen der Waschmaschine, wenn sie im Betrieb ist, sie dämpft zudem Schall und Vibrationen. Sie schützt empfindliche Fußböden vor unerwünschten Kratzern.

Wofür wird eine Antirutschmatte für die Waschmaschine verwendet?

Eine Antirutschmatte für die Waschmaschine ist sehr robust und reißfest.

Sie kann von den meisten Chemikalien nicht angegriffen werden und ist daher

  • wasserfest,
  • resistent gegen Öle, Fette, Säuren, Laugen,
  • unempfindlich gegen Hitze und Kälte.

Sie wird in der Regel aus alten Gummireifen nach dem Recycling gefertigt. Sie färbt auf keinem Untergrund ab, daher kann eine Antirutschmatte für die Waschmaschine auch empfindlichen, hellen Böden verwendet werden.

Obwohl eine Antirutschmatte zumeist mit einer Waschmaschine in Verbindung gebracht wird, weil sie entweder unter die Waschmaschine oder auf die Waschmaschine gelegt wird, um Vibrationen zu mindern und zu verhindern, dass die Waschmaschine im Schleudergang „wandert“ oder ein Trockner, der auf die Abstellfläche der Waschmaschine (Wasch- / Trockenturm) gestellt wird, ins Schwanken kommt, kann die Antirutschmatte von bedeutend vielseitiger verwendet werden.

Musikfans stellen ihre Musikboxen darauf und Sportler ihre Fitnessgeräte. Hinzu kommt, dass auch alle anderen Haushaltsgeräte, wie Trockner, Spülmaschinen, Herde, etc. auf die Matte gestellt werden können.

Wer Werkzeuge und viele andere Gegenstände im Kofferraum seines Autos oder auf der Ladefläche von einem Lieferwagen transportiert, kann diese Bereiche ebenfalls mit einer Antirutschmatte vor Verschmutzungen und Kratzer schützen.

Für wen ist eine Antirutschmatte für die Waschmaschine geeignet?

Eine Antirutschmatte für die Waschmaschine ist für alle Haushalte geeignet, in denen Waschmaschinen, Wäschetrockner, Geschirrspüler, Herde, Kühlschränke, Gefrierschränke, Fitnessgeräte, Musikboxen und andere starre Gerätschaften verwendet werden, die den Fußboden nicht zerkratzen sollen.

Eine Antirutschmatte für die Waschmaschine bietet gleich viele Vorteile. Sie verhindert nicht nur, dass eine Waschmaschine durch den Raum „wandert“, wenn das Schleuderprogramm läuft, sie verhindert zudem, dass laute Geräusche entstehen, wenn die Maschinen in Betrieb sind und Vibrationen entstehen.

Besonders Bewohner von Altbauten wissen die Vorteile von einer Antirutschmatte für die Waschmaschine, zu schätzen. Die alten Böden in einem Altbau sind anders gefertigt als Böden in Neubauten. Sie schwingen daher nicht nur, wenn z. B. eine Waschmaschine schleudert, sie übertragen auch den Schall intensiver. Der Streit mit den Nachbarn ist daher vorprogrammiert, wenn über Mittag oder in den Abendstunden gewaschen werden muss. Eine Antirutschmatte für die Waschmaschine kann daher nicht nur Kratzer und Schwingungen verhindern, sondern auch den Betriebslärm von Waschmaschinen spürbar mindern.

Was kostet eine Antirutschmatte für die Waschmaschine?

Sie brauchen nicht besonders tief in die Tasche greifen, wenn Sie eine stabile und langlebige Antirutschmatte für die Waschmaschine anschaffen möchten.

Damit Sie nicht zu viel bezahlen, sollten Sie sich online die unterschiedlichsten Angebote genau anschauen. Vergleichen Sie bei den Angeboten nicht nur die Maße einer Antirutschmatte für die Waschmaschine, sondern auch die Stärke. Je größer und dicker eine Antirutschmatte für die Waschmaschine ist, desto teurer ist der Kaufpreis.

Dennoch können Sie für eine 60 cm x 60 cm (Normmaß) große Antirutschmatte für die Waschmaschine Angebote finden, die unter 10 Euro liegen. Schauen Sie daher nicht nur auf den Preis, sondern vor allem auch auf die Qualität der Antirutschmatte für die Waschmaschine. Sie werden dann über viele Jahre hinweg viel Freude mit Ihrer neuen Antirutschmatte haben.

Wo kann ich eine Antirutschmatte für die Waschmaschine kaufen?

Für den Kauf einer Antirutschmatte für die Waschmaschine gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Nicht nur Händler vor Ort, sondern auch Onlineangebote. Nachfolgend finden Sie eine Auflistung mit allen Vor- und Nachteilen der Händlerangebote:

  • regionale Baumärkte, wie TOOM, OBI, Hagebaumarkt, Hornbach und viele andere
  • Elektrofachmärkte, wie Expert, Media Markt, Saturn, usw.
  • Versandhandel, wie z. B. OTTO, Quelle und andere
  • Onlineportale
  • amazon
  • ebay

Beim Kauf einer Antirutschmatte für die Waschmaschine können Sie viel Geld sparen, wenn Sie online auf die Suche nach günstigen Angeboten gehen. Sie finden online nicht nur eine besonders breit gefächerte Produktauswahl, Sie können auch mit wenigen Tastenklicks einen übersichtlichen Preisvergleich starten. Hinzu kommt, dass es online keine Geschäftsöffnungszeiten gibt und sie jederzeit nach günstigen Angeboten für eine Antirutschmatte für die Waschmaschine Ausschau halten. Innerhalb kürzester Zeit wird Ihnen dann Ihre Bestellung ins Haus geliefert. Damit Sie keinen Fehlkauf tätigen, sollten Sie sich vor einer endgültigen Kaufentscheidung die Produktbewertungen anderer Kunden durchlesen. Sie können dann für sich viel besser abwägen und entscheiden, ob die Antirutschmatte Ihrer Wahl tatsächlich Ihre Ansprüche im Detail erfüllt.

einfache Antirutschmatte
Einfache, günstige Antirutschmatte aus recycelten Gummi Foto: Adam88xxx / depositphotos.com

Welche Alternativen gibt es zu einer Antirutschmatte für die Waschmaschine?

Eine Antirutschmatte für die Waschmaschine ist ziemlich günstig in der Anschaffung. Sie kann nicht nur unter die Waschmaschine, sondern auch auf die Waschmaschine gelegt werden, wenn ein Wäschetrockner auf die Ablagefläche der Waschmaschine gestellt werden soll, damit eine Wasch- / Trockenturm entsteht. Bei dieser Art der Verwendung sollte auf die zusätzliche Anschaffung von einem Spanngurt mit Ratsche nicht verzichtet werden, damit der Trockner beim Schleudern der Waschmaschine nicht herunterrutscht. Die Antirutschmatte für die Waschmaschine könnte in diesem Fall durch einen Verbindungsrahmen ersetzt werden.

Soll die Antirutschmatte für die Waschmaschine gegen Vibrationen schützen und unter der Waschmaschine liegen, kann diese durch Universal Schwingungsdämpfer ersetzt werden, die direkt unter die Füße der Waschmaschine gelegt werden.

Welche Art / Modell etc. soll ich von einer Antirutschmatte für die Waschmaschine kaufen?

Schauen Sie sich nachfolgend an, welche unterschiedlichen Modelle Sie finden, wenn Sie eine Antirutschmatte für die Waschmaschine kaufen möchten. Hier finden Sie eine Auflistung der verschiedensten Modelle, mitsamt ihren Vor- und Nachteilen.

1. Antirutschmatte für die Waschmaschine mit dem Normmaß von 60 cm x 60 cm

Pro:

  • günstig in der Anschaffung
  • robust und langlebig
  • resistent gegen die unterschiedlichsten Chemikalien, Säuren, Öle, Fette und Laugen
  • hitzefest
  • kann nach eigenen Wünschen zugeschnitten werden
  • passt unter alle Küchengeräte mit Normmaß, wie Waschmaschinen, Trockner, Spülmaschinen, Herde, usw.

Contra:

  • oft riechen die Matten nach dem Kauf noch stark nach Gummi

2. Antirutschmatte für die Waschmaschine in Übergröße, mit einer Länge bis zu 10 Meter

Pro:

  • günstig in der Anschaffung
  • robust und langlebig
  • resistent gegen die unterschiedlichsten Chemikalien, Säuren, Öle, Fette und Laugen
  • hitzefest
  • kann nach eigenen Wünschen zugeschnitten werden
  • aufgrund der Länge zum Auslegen von einem Lieferwagen bestens geeignet, damit der Boden nicht verschmutzt oder die Ladung verrutscht

Contra:

  • oft riechen die Matten nach dem Kauf noch stark nach Gummi

3. Antirutschmatte für die Waschmaschine mit einer Stärke von 0,8 cm / 1 cm

Pro:

  • günstig in der Anschaffung
  • robust und langlebig
  • resistent gegen die unterschiedlichsten Chemikalien, Säuren, Öle, Fette und Laugen
  • hitzefest
  • besonders gut zum Unterlegen und Fitnessgeräten geeignet
  • kann nach eigenen Wünschen zugeschnitten werden
  • in unterschiedlichen Größen im Handel erhältlich

Contra:

  • oft riechen die Matten nach dem Kauf noch stark nach Gummi

4. Antirutschmatte für die Waschmaschine mit einer Stärke von 2 cm

Pro:

  • besonders gute Dämpfung
  • robust und langlebig
  • resistent gegen die unterschiedlichsten Chemikalien, Säuren, Öle, Fette und Laugen
  • hitzefest
  • kann nach eigenen Wünschen zugeschnitten werden
  • wird in unterschiedlichen Größen im Handel angeboten

Contra:

  • oft riechen die Matten nach dem Kauf noch stark nach Gummi
  • aufgrund der Stärke von 2 cm kann die Matte zum Unterlegen von Unterbauwaschmaschinen ungeeignet sein
  • kosten etwas mehr als Antirutschmatten mit geringerer Stärke

5. 10 x 10 cm Ecken als Antirutschmatte für die Waschmaschine

Pro:

  • günstig in der Anschaffung
  • leicht zu verlegen
  • dämmen sehr gut
  • passen unter alle Haushaltsgeräte, nicht nur unter Waschmaschinen, egal, wie groß diese sind

Contra:

  • riechen nach der Anschaffung etwas nach Gummi

Häufig gestellte Fragen – FAQ

Werden Werkzeuge werden für die Verlegung von einer Antirutschmatte für die Waschmaschine benötigt?

Um eine Antirutschmatte für die Waschmaschine verlegen zu können, werden in der Regel keine Werkzeuge benötigt. Allenfalls für die Justierung der Waschmaschinenfüße, bevor die Waschmaschine auf die Antirutschmatte für die Waschmaschine gestellt wird. Sie sollte so ausgerichtet sein, dass die Ablagefläche in der „Waage“ ist. Um dies feststellen zu können, wird eine Wasserwaage benötigt. Bei den meisten Waschmaschinen wird für die Einstellung der Füße ein Schraubenschlüssel benötigt. Sollte die ausgewählte Antirutschmatte für die Waschmaschine etwas zu groß sein, kann sie mithilfe von einem Taschenmesser auf das passende Maß zurechtgeschnitten werden.

Wie kann eine Antirutschmatte für die Waschmaschine gereinigt werden?

Die Reinigung von einer Antirutschmatte für die Waschmaschine ist sehr einfach. Da die Gummimatten resistent gegen die meisten Chemikalien, Säuren, Fetten, Ölen, Laugen sind, können die unterschiedlichsten Putzmittel keinerlei Schäden verursachen. Sie können daher genau entsprechend der Verschmutzungen ausgewählt und verwendet werden, ohne dass Sie befürchten müssen, dass an der Oberfläche der Matte Verfärbungen oder Schäden auftreten. Besonders gründlich und hygienisch können Antirutschmatte für die Waschmaschine mit einem Dampfstrahler gereinigt werden. Wirklich schmutzig wird eine Antirutschmatte für die Waschmaschine nicht, wenn sie unter einer Waschmaschine oder anderen Haushaltsgeräten liegt. Die Reinigung einer Antirutschmatte wird daher eher notwendig, wenn sie in einem Kofferraum oder Lieferwagen für den Transport unterschiedlichster Gegenstände und Werkzeuge verwendet wird.

Wie haltbar ist eine Antirutschmatte für die Waschmaschine?

Wie bereits weiter oben beschrieben, ist eine Antirutschmatte für die Waschmaschine sehr robust und langlebig. Es gibt kaum eine Möglichkeit, sie zu beschädigen oder zu zerstören, wenn sie nicht gerade mithilfe von einem Teppichmesser zerschnitten wird. Sollte eine Antirutschmatte für die Waschmaschine aufgrund einer Neuanschaffung von einem Gerät von der Größe her nicht mehr passend, kann die Matte mit einem Teppichmesser in kleine Ecken geschnitten werden. Diese lassen sich dann ebenfalls, wie die Antirutschecken, die im Handel mit einer Größe von 10 cm x 10 cm angeboten werden, unter die Füße der verschiedensten Haushaltsgeräte legen. Sie brauchen die zu große oder zu kleine Antirutschmatte für die Waschmaschine daher nicht zu entsorgen, sie können sie anderweitig nutzen.

Welche Materialien werden für die Fertigung von einer Antirutschmatte für die Waschmaschine verwendet?

Die meisten Antirutschmatten für die Waschmaschine werden aus alten, recycelten Autoreifen hergestellt. Für die Herstellung werden die Gummireifen so fein zerkleinert, dass Gummigranulate entstehen, die dann für die Fertigung der Antirutschmatten verwendet werden. Antirutschmatte für die Waschmaschine werden im Handel auch unter anderen Namen, wie z. B. Dämmmatten oder Antivibrationsmatten angeboten. Zumeist handelt es sich dabei um das gleiche Produkt, das nur unter einer anderen Bezeichnung angeboten wird.

Wie vielseitig ist eine Antirutschmatte für die Waschmaschine?

Eine Antirutschmatte für die Waschmaschine bietet viele Vorteile, weil sie nicht nur reißfest ist. Sie kann zudem Schall- und Vibrationen dämmen, Haushaltsmaschinen, Fitnessgeräte, Musikboxen und Werkzeuge vor dem Verrutschen sichern und Fußböden vor dem Zerkratzen schützen. Obwohl die praktischen Gummimatten in verschiedenen Größen und Stärken häufig als Antirutschmatte für die Waschmaschine angeboten werden, können sie sehr viel mehr. Ob im Kofferraum von einem PKW oder auf der Ladefläche von einem Lieferwagen, sie steigern nicht nur die Sicherheit beim Transport von Waren, Gegenständen und Maschinen, sie schützen zudem den Unterboden und die Karosserie vor Kratzern und Verschmutzungen. Mit ein wenig Geschick lassen sich Antirutschmatten aus Gummi mithilfe von einem Teppichmesser genau von der Größe her anpassen. Die Verwendung einer Antirutschmatte für die Waschmaschine ist daher sehr flexibel möglich.

Weiterführende Literatur

http://messer-machen.de/zubehoer-messerbuecher/schleifsteinhalter/unterlagen/antirutschmatte-fuer-waschmaschinen/antirutschmatte-fuer-waschmaschinen.html

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*