Tesa Klebenagel

Bild mit Tesa Klebenagel aufhängen
Ein Tesa Klebenagel ist ruckstandsfrei entfernbar | Foto: SashaKhalabuzar / depositphotos.com

In einer Wohnung gibt es immer etwas aufzuhängen. Ob Bilder, Spiegel oder andere Dekobjekte, die das Ambiente in den Wohnräumen spürbar steigern sollen. Es ist nicht immer einfach, in die unterschiedlichsten Nägel sichere Nägel einzuschlagen. Entweder besteht die Gefahr, dass der Putz von der Wand fällt oder, dass ein Elektrokabel getroffen wird. Mithilfe von einem Tesa Klebenagel können die unterschiedlichsten Gegenstände an der Wand befestigt werden, ohne dass ein Risiko entsteht.

Das Wichtigste in Kürze

  • ein Tesa Klebenagel kann online wie auch regional bei Bedarf schnell und günstig eingekauft werden
  • die Anbringung und Verwendung sind simpel, es wird kein Hammer und auch keine Erfahrung als Handwerker benötigt
  • sehr belastbar
  • einfach und rückstandsfrei entfernbar
  • Bohren und Nageln wird vermieden, es entstehen keinen unansehnlichen Löchern in der Wand

Tesa Klebenagel – unsere Top 3 Empfehlungen

Verstellbarer Tesa Klebenagel 77777-00000-00, belastbar bis zu 2 kg

Der Tesa Klebenagel ist verstellbar und wird im Doppelpack geliefert. Er ist nach dem Anbringen bis zu 2 kg pro Klebenagel belastbar. Wird nicht nur ein Klebenagel, sondern gleich ein zweiter mitverwendet, dann addiert sich das mögliche Gewicht der Belastung, sodass 2 Tesa Klebenägel mit maximal 4 kg Gewicht belastet werden können, wenn das Gewicht gleichmäßig auf die Klebenägel aufgeteilt wird. Die Klebenägel halten sowohl auf glatten, wie auf strukturierten Oberflächen.

Angebot
tesa 77777-00000-00 Tapete & Putz bis 2kg Verstellbarer Klebenagel für Tapeten und Putz/Selbstklebender Nagel Powerstrips / 2 x 2 kg Halteleistung, Weiß, 2 kg, 2 Stück
  • Die Klebenägel von tesa sind die smarte Alternative zu...
  • Die Wandbefestigung ist besonders geeignet für empfindliche...
  • Der Klebenagel ist in seiner Höhe verstellbar und kann so...

Tesa Klebenagel verstellbar, belastbar mit je 1 kg

Ein Tesa Klebenagel kann alleine oder mit weiteren Klebenägeln in Kombination verwendet werden, damit Bilderrahmen oder andere Dekorelemente ohne Bohren und Verwendung von Stahlnägeln oder Dübeln an der Wand befestigt werden kann. In diesem Angebot werden 2 Klebenägel von Tesa verkauft, die in der Höhe verstellbar und mit je 1 kg Gewicht belastet werden können. Sie haften dauerhaft auf Putz und Tapeten, somit auf strukturierten und empfindlichen Untergründen. Ein Tesa Klebenagel kann rückstandslos wieder von der Wand entfernt werden.

Angebot
tesa Verstellbarer Klebenagel für Tapeten und Putz / Selbstklebender Nagel von tesa Powerstrips / 2 x 1 kg Halteleistung
  • Die Klebenägel von tesa sind die smarte Alternative zu...
  • Die Wandbefestigung ist besonders geeignet für empfindliche...
  • Der Klebenagel ist in seiner Höhe verstellbar und kann so...

8 Tesa Klebenägel, belastbar pro Klebenagel bis 1 kg

Sparangebot, gleich 8 Tesa Klebenägel, die jeweils 1 kg tragen und miteinander kombiniert werden können. Sie haften auf strukturierten und empfindlichen Untergründen, ohne bei der Entfernung einen Schaden zu hinterlassen. Für die Verwendung wird weder ein Werkzeug (Hammer), noch eine Bohrmaschine benötigt. Bei Bedarf lassen sich die Tesa Klebenägel einfach rückstandsfrei entfernen und mit neuen Power Strips von Tesa an einem anderen Ort wieder sicher befestigen.

tesa Klebenagel für Tapeten und Putz (1 kg 8 Nägel)
  • Der Klebe Nagel von tesa ermöglicht das Aufhängen von bis...
  • Der selbstklebende Wandhaken eignet sich ideal auch für...
  • Dank optimaler Klebeleistung lässt sich der Wandhaken...

Ratgeber Klebenagel von Tesa

Was ist ein Klebenagel?

Ein Tesa Klebenagel ist ein aufgeklebter Nagel mit einer großen Grundfläche, die eine hohe Tragkraft gewährleistet. Tesa Klebenägel sind in unterschiedlichen Größen im Handel erhältlich. Sie tragen entweder ein Maximalgewicht von 1 kg oder 2 kg.

Um die Tragkraft von einem Tesa Klebenagel noch erhöhen zu können, werden einfach zwei oder mehrere Klebenägel miteinander kombiniert. Voraussetzung für diese Kombination der Tragkrafterhöhung ist die Verfügbarkeit von mehreren Aufhängevorrichtungen an der Rückseite von Bildern und anderen Dekoobjekten, die an der Wand befestigt werden sollen.

Um einen Klebenagel von Tesa verwenden zu können, werden keinerlei Werkzeuge oder Hilfsmittel benötigt. Lediglich eine Wasserwaage ist von Vorteil, damit die Bilder gerade in der Waage aufgehängt werden können.

Besonders praktisch ist, dass ein Tesa Klebenagel rückstandsfrei von der Wand entfernt werden kann. Die Klebestreifen, die für die Befestigung an der Wand verwendet werden, können einzeln nachgekauft werden. Sie heißen Powerstrips und können in unterschiedlich großen Gebinden online oder im regionalen Fachhandel angeboten.

Somit sind die Klebenägel von Tesa, die aus den unterschiedlichsten Gründen wieder von der Wand entfernt werden, problemlos wiederverwertbar, wenn neue Powerstrips angeschafft werden. Die Verwendung ist einfach und kann auch problemlos von Laien durchgeführt werden. Die Klebefläche der Powert Strips steht im unteren Bereich von einem Tesa Klebenagel über. Das muss so sein, damit der Klebestreifen in diesem Bereich angehoben werden kann, wenn der Klebenagel wieder von der Wand entfernt werden soll.

Wofür wird ein Tesa Klebenagel verwendet?

Der Tesa Klebenagel ist im oberen Bereich geformt wie ein Nagel, sodass alle Objekte, die normalerweise mit einem Nagel an der Wand befestigt werden, auch mit einem Tesa Klebenagel angebracht werden können. Ein Tesa Klebenagel kann auf fast jedem Untergrund verwendet werden.

Alle Gegenstände und Dekoartikel, Spiegel und Wanduhren, die ansonsten mit einem oder mehreren Stahlnägeln an der Wand befestigt werden, können mithilfe von einem oder mehreren Tesa Wandnägeln genauso sicher und dauerhaft befestigt werden. Niemand, der mit einem Hammer nicht umgehen kann, braucht sich mehr versehentlich auf den Daumen schlagen, wenn anstelle von einem Stahlnagel ein Tesa Klebenagel verwendet wird.

Vor allem Mieter von Mietwohnungen können großzügig in allen Räumen dekorieren, weil ein Tesa Klebenagel kein störendes Loch in der Wand zurücklässt. Die Tesa Klebenägel haften zudem dauerhaft auf Kacheln, in die ansonsten kein Nagel eingeschlagen werden könnte, ohne dass diese zerspringen. Somit lassen sich im Bad und in der Küche mit wenigen Handgriffen Ablagen und kleine Regale anbringen, die ansonsten nirgendwo ohne die Verwendung von Schrauben oder Nägeln angebracht werden könnten. Tesa Klebenägel können zu Hause auf Vorrat gelagert werden, damit sie immer schnell zur Hand sind, wenn ein Nagel oder Klebenagel benötigt wird. In Großpackungen werden Tesa Klebenägel im Handel besonders günstig angeboten.

Für wen ist ein Tesa Klebenagel geeignet?

Ein Tesa Klebenagel ist für Jedermann geeignet. Sie können in allen Haushalten verwendet werden. Nicht nur in Wohnzimmern, sondern auch in Küchen, Bädern und Zimmern. Der Fantasie sind bei der Gestaltung und Dekoration von Wohn- und Geschäftsräumen keine Grenzen gesetzt, wenn Tesa Klebenägel zur Verwendung kommen.

Besonders gut geeignet ist die Verwendung von Tesa Klebenägeln in Kinderzimmern. Nicht selten kommt es vor, dass kleine Kinder Nägel aus der Wand ziehen und verschlucken. Das kann nicht passieren, wenn ein Bild mithilfe von einem Tesa Klebenagel angebracht wurde. Kleinkinder können dann zwar das Bild von der Wand nehmen, aber nicht den Tesa Klebenagel von der Wand abziehen und verschlucken.

Obwohl es für einen Erwachsenen kein Problem darstellt, durch Ziehen an der überständigen Klebefläche, den Tesa Klebenagel rückstandslos von der Wand, zu entfernen, können kleine Kinder die dafür notwendige Kraft nicht von alleine aufbringen. Selbst, wenn zwei Kinder gemeinsam diesen Versuch unternehmen würden, kämen sie ebenfalls nicht weiter, weil die überstehende Klebefläche, die mit Kraft in die Höhe gehoben werden muss.

Der Tesa Klebenagel ist somit besonders sicher und oberflächenschonend. Sie können von jedem Menschen direkt, ohne Vorkenntnisse verwendet werden, es sollten lediglich zuvor die Herstellerhinweise kurz durchgelesen werden.

Was kostet ein Tesa Klebenagel?

Die preislichen Unterschiede bei einem Tesa Klebenagel hängen auf der einen Seite vom Angebot des Verkäufers ab, aber auch von der Ausführung des Klebenagels, weil es einen Tesa Klebenagel der ein Maximalgewicht von 1 kg tragen kann und eine zweite Variante, die 2 kg tragen kann. Hinzu kommt die Menge der Tesa Klebenägel, die auf einmal gekauft werden.

Wer eine Großpackung kauft kann von Preisen weit unter 2 Euro pro Klebenagel profitieren, wer die Tesa Klebenägel im Doppelpack kauft, muss pro Tesa Klebenagel zumeist etwas mehr als 2 Euro bezahlen.

Wer lediglich die Powerstrips, mit denen der Tesa Klebenagel mit der Wand dauerhaft (bis zum Abziehen) verbunden ist, ersetzen möchte, zahlt für den Ersatzklebestreifen ca. 0,5 Euro. Vor dem Kauf von Ersatz-Powerstrips sollten Sie aber auf die Belastbarkeit der Klebestreifen achten, weil unterschiedliche Powerstrips im Handel erhältlich sind. Je höher die Tragkraft, desto höher der Preis.

Freuen Sie sich daher nicht sofort über ein besonders günstiges Angebot, wenn Sie Powerstrips für unter 20 Cent im Handel finden. Bei genauem Hinsehen werden Sie dann feststellen, dass sich diese Variante lediglich bis zu einem Gewicht von 200 g belasten lässt.

Wo kann ich einen Tesa Klebenagel kaufen?

Um einen Tesa Klebenagel zu kaufen, müssen Sie nicht weit gehen. Sie können ihn in folgenden Geschäften finden:

  • regionale Papierwarenläden
  • Haushaltsgeschäfte
  • Supermärkte und Drogerieketten, wie z. B. REAL, EDEKA, DM, Müller Markt
  • Baumärkte, wie TOOM, Hornbach, OBI, Hagebaumarkt und viele mehr
  • Sanitärhandel
  • Onlineshop
  • eBay
  • Amazon

Qualitativ gibt es bei den unterschiedlichsten Angeboten in der Regel keinen Unterschied. Achten Sie daher stets auf die Menge und den Preis.

Je mehr Tesa Klebenägel im Lieferumfang enthalten sind, desto günstiger werden sie angeboten. Hinzu kommen noch die Rabattangebote mancher Ketten.

Online können Sie ebenfalls Schnäppchen machen, besonders dann, wenn Sie große Mengen einkaufen. Schauen Sie sich zusätzlich noch die Kundenbewertungen zu den Tesa Klebenägeln an, Sie werden erstaunt sein, wie viele hilfreiche Tipps und Tricks Sie dort rund um das Thema Klebenägel finden werden. Online behalten Sie immer die Übersicht und können auf Tastenklick übersichtliche Preisvergleiche durchführen.

Achten Sie vor der Kaufentscheidung darauf, dass nicht nur der Preis stimmt, sondern auch die maximale Belastbarkeit und die Größe. Sollte die Onlinebestellung einmal doch nicht Ihren Erwartungen entsprechen, können Sie sie einfach zurücksenden und sich den Kaufpreis erstatten lassen. Sie gehen beim Onlineeinkauf keinerlei Risiken ein.

Welche Alternativen gibt es zum Tesa Klebenagel?

Zu einem Tesa Klebenagel gibt es nicht viele Alternativen, von denen die meisten nicht so überzeugen, wie der Tesa Klebenagel selber. Wie bereits oben beschrieben, ersetzt der Tesa Klebenagel einen Stahlnagel, mit dem Nachteil, dass dieser Löcher in der Wand verursacht und Schäden an Elektroleitungen verursachen kann.

Andere Hersteller als Tesa bieten ebenfalls Klebenägel an, die sind allerdings nach einem etwas anderen Prinzip gestaltet und haben nicht die gleiche, hohe Belastbarkeit. Ein weiterer positiver Punkt für die Tesa Klebenägel liegt darin, dass sie rückstandslos wieder von jeder Wand entfernt werden können. Manchmal lassen sich die bereits benutzten Powerstrips noch einmal wiederverwenden, vor allem dann, wenn keine besonders hohe Tragkraft verlangt wird. Bei allen anderen Herstellern, die Alternativen zu dem Tesa Klebenagel bieten, ist das nicht so. Weder können diese einfach auf Wunsch rückstandslos von der Wand entfernt werden, noch gibt es preisgünstige Ersatzklebestreifen, sodass die Klebenägel nach der ersten Verwendung keinesfalls mehr anderweitig verwendet werden können.

Tesa selber hat noch eine gute Alternative zum Tesa Klebenagel auf den Markt gebracht. Es handelt sich um die Tesa Klebeschraube, die sogar auf Stein und Mauerwerk hält, sie kann bis zu 10 kg belastet werden.

Welche Art / Modell etc. soll ich vom Tesa Klebenagel kaufen?

Auf die Frage, welche Art von Tesa Klebenagel für Sie am besten ist, müssen Sie sich selber erst einmal ein paar Fragen beantworten. Was möchten Sie auf welchem Untergrund befestigen und wie schwer ist das Objekt, das an die Wand gehängt werden soll? Erst, wenn diese Fragen beantwortet sind, können Sie das gewünschte Produkt auswählen und einen Preisvergleich vor der letztendigen Kaufentscheidung tätigen.

Tesa Klebenägel, maximale Belastbarkeit 1 kg

Pro:

  • einfach in der Verwendung
  • kein Hammer und keine Bohrmaschine sind wichtig
  • kann einfach wieder abgelöst werden
  • es bleiben keine Rückstände an den Wänden

Contra:

  • Es konnten keine Nachteile erkannt werden

Tesa Klebenägel, maximale Belastbarkeit 2 kg

Pro:

  • überall erhältlich
  • sichere Anwendung ohne Werkzeug
  • es können mehrere Klebenägel kombiniert miteinander verwendet werden
  • ohne Rückstände von den Wänden wieder ablösbar

Contra:

  • Es konnten keine Nachteile erkannt werden

Tesa Powerstrips belastbar bis 1 oder 2 kg als Ersatz

Pro:

  • werden günstig im Handel angeboten
  • können als Ersatzkleber für Tesa Klebenägel verwendet werden
  • nehmen, wenn sie auf Vorrat gekauft werden, kaum Platz ein
  • lassen sich sehr vielseitig verwenden

Contra:

  • Es konnten keine Nachteile erkannt werden

Häufig gestellte Fragen – FAQ

Wo kann Tesa Klebenagel befestigt werden?

Tesa Klebenägel können fast an jeder Wand befestigt werden. Bei der Befestigung sollten Sie nur die Herstellerangaben beachten, in denen Sie darauf hingewiesen werden, wie die Prozedur des Klebens abläuft und wie lange Sie auf die bestimmten Bereiche drücken müssen. Erst, wenn der Kleber vollständig aktiviert ist, können Sie die Klebenägel mit dem maximalen Gewicht belasten. Zuvor müssen die Doppelklebestreifen erst kräftig von oben nach unten an der Wand fest angedrückt werden. Im Anschluss wird dann der Tesa Klebenagel auf die zweite Klebeseite des Streifen fest angedrückt, nachdem die Schutzfolie von dem Klebestreifen abgezogen wurde. Tesa Klebenägel werden in unterschiedlichen Kategorien mit verschiedenster Belastbarkeit angeboten. Je nach Art der Anbringung können Sie zwischen Klebenägeln auswählen, die auf Fliesen und Metall oder auf Tapete und Putz kleben.

Wie lange dauert es, bis ein Tesa Klebenagel belastbar ist?

Bis ein Tesa Klebenagel wirklich belastbar ist, vergehen nur wenige Minuten. Wie bereits oben beschrieben, ist es wichtig, dass Sie sich genau an die Herstellerangaben halten, wenn Sie die Klebenägel im gewünschten Wandbereich anbringen. Halten Sie die Zeitangaben beim Andrücken der Klebeflächen ein und geben Sie ruhig noch ein paar Sekunden mehr Druck auf die Stelle. Sie machen nichts verkehrt, wenn Sie danach noch einige Minuten oder Stunden vergehen lassen, bis Sie sie Tesa Klebenägel voll belasten.

Wie dauerhaft kann ein Tesa Klebenagel belastet werden?

In der Regel, wenn ein Tesa Klebenagel erst einmal angebracht ist, kann er über viele Jahre hinweg sicher die Last tragen, die ihm aufgehängt wurde. Einige Kunden, die den Tesa Klebenagel gekauft haben, sagen aus, dass die Klebkraft nachlässt, wenn starke Temperaturschwankungen erfolgen. Das heißt, wenn ein Bild in einem direkten Sonnenbereich aufgehängt wird, kann die Kleb- und Tragekraft des Klebenagels vermindert werden, wenn einige Stunden am Tag eine direkte Sonneneinstrahlung erfolgt. Es ist daher von Vorteil, wenn alle Bilder oder Dekoobjekte nicht in dem Bereich der direkten Sonneneinstrahlung aufgehängt werden. Beobachten Sie daher vor der Verwendung den Sonnengang, dann werden Sie beim Dekorieren keine Fehler machen.

Wie kann ein Tesa Klebenagel nach dem Entfernen noch verwendet werden?

Tesa hat bei der Entwicklung der Klebenägel weit gedacht. Sie haben von Fabrik aus Powerstrips zum Ankleben der Klebenägel verwendet. Diese können in der Regel, auch nach der rückstandslosen Entfernung von der Wand noch einmal wiederverwendet werden. Sollte das nicht der Fall sein, gibt es von Tesa schnellen und kostengünstigen Ersatz, der nicht nur online günstig erworben werden kann. Der alte Kleber wird schnell und einfach gegen einen frischen Powerstrip ausgetauscht und schon kann der Tesa Klebenagel problemlos wieder neu verwendet werden.

Wie muss die Wand für den Tesa Klebenagel vorbereitet werden?

Um einen Tesa Klebenagel verwenden zu können, muss die Wandfläche nicht besonders vorbereitet sein. Es reicht aus, wenn der Klebebereich mithilfe von einem trockenen Tuch abgewischt und vom Staub befreit wird. Noch besser ist es, wenn der Klebebereich noch zusätzlich mit Alkohol vom Fett befreit wurde, weil die Klebkraft dann nicht durch eventuelle Fettanhaftungen und Fingerabdrücke eingeschränkt wird. Diese kleinen Vorarbeiten sind nicht aufwendig, verbessern aber die Klebkraft um ein Vielfaches. Es lohnt sich daher immer, die Klebebereiche im Vorfeld umfangreich vorzubereiten, damit die Klebstreifen der Powerstrips über viele Jahre hinweg halten. Tesa als Hersteller stellt den Kunden einige Tipps und Tricks zur Verfügung.

 

Weiterführende Literatur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*