Massageliege klappbar

Massageliege klappbar
Ist die Massageliege klappbar, lässt sie sich leicht verstauen | Foto: VitalikRadko / depositphotos.com

Eine Massageliege klappbar findet auch im kleinsten Haushalt ihren Platz. Sie ermöglicht medizinische und entspannende Massagen, direkt im persönlichen Wohnumfeld. Sie wird kompakt zusammengeklappt und kann unter dem Bett, auf dem Schrank oder im Keller gelagert werden.

Das Wichtigste in Kürze

  • klappbare Massageliegen bieten ein sehr gutes Preis – / Lestungsverhältnis
  • sie lassen sich platzsparend lagern
  • sie können zusammengeklappt einfach im Kofferraum transportiert werden
  • sie sind stabil und robust

Klappbare Massageliege von Naipo mit hölzernen Füßen und Tragetasche

Die klappbare Massageliege bietet durch eine 5 cm dicke Schaumschicht und Armlehnen einen hohen Liegekomfort. Das Gesichtspolster hat eine Dicke von bis zu 7 cm. Deutsches, solides Buchen-Hartholz wurde für die Fertigung vom Rahmen verwendet. Das maximale statische Gewicht liegt bei 1100 kg und das maximale Arbeitsgewicht bei 270 kg.

Naipo Massageliegen Massagestuhl Massagetisch kosmetikliegen Kosmetik Liegen dreifach tragbare mit Hölzernen Füßen Deluxe Professionelle leichte Kostenlose Tragetasche
  • 【Premium-Komfort】 Die 5 cm dicke, hochdichte...
  • 【Stabiles und robustes Gestell】 Der Rahmen aus solidem...
  • 【Leicht und tragbar 】 Die Liege kann durch 2 Schließen...

2 Zonen klappbare Massageliege von Naipo mit Aluminium Füßen

Die Naipo Massageliege ist 70 cm breit und 213 cm lang. Sie ist mit Armlehnen ausgestattet (in diesem Bereich ist die Liege 90 cm breit) und wird inklusive einer Tragetasche verkauft. Die Liegefläche ist mit Premium-PU-Leder überzogen. Per Knopfdruck kann die Liegenhöhe zwischen 81 cm und 60 cm verändert werden. Die statische Belastbarkeit liegt bei maximal 1100 kg und die Belastung bei maximal 270 kg.

Naipo Massageliege Klappbar Massagetisch Massagebett Massagestuhl mit 2 Zonen höhenverstellbaren Aluminium-Füßen und Premium-PU-Leder Einfache Installation mit Tragetasche Schwarz
593 Bewertungen
Naipo Massageliege Klappbar Massagetisch Massagebett Massagestuhl mit 2 Zonen höhenverstellbaren Aluminium-Füßen und Premium-PU-Leder Einfache Installation mit Tragetasche Schwarz
  • 【Premium Quality】 Mit einem wasser- und ölbeständigen,...
  • 【Schnelle Installation】 Mit dem Quick-Lock Bein und...
  • 【Zubehör】 Inklusive dabei eine abnehmbare Kopfstütze,...

Mobile Massageliege von TecTake, höhenverstellbar mit 2 Zonen, Tasche und Kopfstütze

Die beige, klappbare Massageliege ist mit einer abnehmbaren Kopfstütze versehen. Sie ist mit einem Vinylbezug überzogen, der wasser- und ölresistent ist. Der Liegekomfort wird durch Armlauflagen gesteigert. Das Polster in der Kopfstütze ist herausnehmbar. Die Liege hat eine Länge von 210 cm, eine Breite von 61 cm ohne und 95 cm mit Armlehnen und eine Höhe von 84 cm. Die maximale statische Belastbarkeit liegt bei 900 kg und die Belastung bei maximal 250 kg. Das Gesamtgewicht beträgt 14 kg.

TecTake Mobile Massageliege 2 Zonen höhenverstellbar inkl. hochwertiger Kopfstütze + Tasche - diverse Farben - (Beige | Nr. 401462)
  • Kopfstütze abnehmbar
  • Öl- und wasserresistenter Vinylbezug
  • Inkl. Komfortable Armauflage für bequemes Liegen

Ratgeber zur Massageliege klappbar

Was ist eine klappbare Massageliege?

Um Massagen, Kosmetik- oder medizinische Behandlungen durchführen zu können, wird zumeist eine Massageliege benötigt.

Viele Masseure, Kosmetikerinnen und Mediziner schaffen sich aus diesem Grund eine klappbare Massageliege an, damit sie diese mobil, mit zu Hausbesuchen nehmen können. Die klappbare Massageliege kann aber auch zu Hause eine Bereicherung sein, z. B. für die Durchführung von Partnermassagen.

Eine Massageliege klappbar ist in der Regel leichter und schmaler als eine herkömmliche Massageliege. Sie kann einfach und problemlos, mit wenigen Handgriffen zusammengeklappt werden. Entweder wird dann die zusammengeklappte Massageliege in eine dazugehörige Transporttasche gepackt oder der Klappmechanismus ist derart gestaltet, dass die Liegeflächen außen sind und die zusammengeklappte Liege sieht aus wie ein Koffer. Sie kann dann mithilfe von einem Griff getragen werden.

Die Maße einer zusammengeklappten Massageliege sind derart handlich, dass die Liege im zusammengeklappten Zustand im Kofferraum von einem Kleinwagen problemlos transportiert werden kann. Somit ist auch eine platzsparende Lagerung, selbst in kleinen Zimmern, möglich.

Klappbare Massageliegen bieten daher auch zu Hause die Möglichkeit, entspannende Massage durchzuführen oder durchführen zu lassen.

Wofür wird eine Massageliege klappbar verwendet?

Klappbare Massageliegen werden für den mobilen Einsatz verwendet. Sie werden nicht nur von Therapeuten, Ärzten, Kosmetikerinnen und Masseuren genutzt, sondern bereichern zudem zahlreiche Privathaushalte.

Massageliegen klappbar können für:

  • medizinische Untersuchungen
  • medizinische oder kosmetische Behandlungen
  • Massagen

und der Entspannung genutzt werden.

Besonders wichtig ist dabei die Möglichkeit für mobile Einsätze, weil die Massageliege klappbar problemlos im Kofferraum von einem Auto transportiert werden kann. Sie ist nicht nur leicht, so kann auch problemlos auf- und zusammengebaut werden.

Das Handling ist so einfach, dass es nicht nur von Männern, sondern auch von zierlichen Frauen durchgeführt werden kann. Eine klappbare Massageliege sollte daher so leicht, wie möglich sein. Es werden Modelle im Handel angeboten, die zwischen 11 und 14 kg wiegen und dennoch günstig angeboten werden und die notwendige Stabilität aufweisen.

Damit eine Massageliege klappbar möglichst vielseitig und flexibel verwendet werden kann, sind einige Modelle besonders gut ausgestattet. Sie können nicht nur in der Höhe verstellt werden, sondern auch in den Fuß- und / oder Kopfbereichen.

Ein Kopfteil mit herausnehmbarer Polsterung erhöht den Liegekomfort bei Massagen und Behandlungen ebenso, wie zusätzliche Armlehnen. Die zusätzlichen Armlehnen bewirken, dass auch eine schmale Massageliege bequem sein kann, weil die Arme eine ausreichend breite Auflagefläche haben.

Für wen ist eine Massageliege klappbar geeignet?

Eine Massageliege klappbar ist nicht nur für Ärzte, Kosmetikerinnen, Therapeuten und Masseure geeignet, sondern für alle Menschen, die entspannende Massagen mögen.

Partnermassagen steigern die Harmonie in Partnerschaften. Sie können einfach erlernt werden und bieten Entspannung und Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden. Zudem können bei einem Hausbesuch von Ärzten, Therapeuten und Kosmetikerinnen die jeweiligen Untersuchungen, Behandlungen oder Massagen einfacher und besonders hygienisch, auf der eigenen Massageliege durchgeführt werden. Es gibt viele Gründe, die für eine klappbare Massageliege sprechen, die flexibel, vielfältig und mobil verwendet werden kann.

Viele Masseure, Kosmetikerinnen und Therapeuten greifen gerne zu einer Massageliege klappbar, weil sie dann auch Kunden und Patienten erreichen und behandeln können, die pflegebedürftig sind und das Haus nicht verlassen können.

Ebenso sind mobile Behandlungen in Urlaubsregionen sehr beliebt, wenn sich Urlauber gleich in ihrem Hotelzimmer massieren, therapieren oder behandeln lassen möchten. Mithilfe einer Massageliege klappbar können bedeutend mehr Patienten und Kunden angesprochen und erreicht werden, ohne dass die eigenen Behandlungsräume ausgebaut und vergrößert werden müssen.

Worauf muss beim Kauf von einer Massageliege klappbar geachtet werden?

Beim Kauf einer Massageliege klappbar sollten Sie nicht nur auf den Preis der unterschiedlichen Liegenmodelle achten. Messen Sie zuvor den Wohnbereich aus, in den Sie Ihre Massageliege klappbar stellen möchten.

Haben Sie erst einmal den vorhandenen Platz vermessen, wissen Sie genau, wie große Ihre neue Massageliege sein darf. Überlegen Sie sich zudem, wie die Liege genutzt werden soll und erkundigen Sie sich eventuell bei Ihrer Kosmetikerin, Ihrem Therapeuten, Masseur oder behandelnden Arzt, welche Ausstattungsmerkmale für sie besonders wichtig sind, wenn Sie sich von ihnen auf Ihrer Massageliege behandeln lassen möchten.

Schauen Sie sich in Ihren Wohnräumen nach einem geeigneten Aufbewahrungsort um, der der Massageliege im zusammengeklappten Zustand ausreichend viel Platz bietet. Falls Sie Ihre Massageliege mit Ihrem Auto transportieren möchten oder müssen, sollten Sie den Kofferraum vermessen. Sie können dann ein Modell auswählen, das in zusammengeklapptem Zustand diese Maximalmaße nicht überschreitet.

Bei einer gewerblichen, ärztlichen oder therapeutischen Nutzung gelten besondere Anforderungen an die Massageliege klappbar. Erkundigen Sie sich daher im Detail, welche Anforderungen in Ihrem Berufszweig aktuell gelten, damit Sie diese mit Ihrer neuen Massageliege klappbar erfüllen können.

Egal, wie Sie die Massageliege klappbar nutzen möchten, es ist immer positiv, wenn die Liege Ihnen folgenden Komfort bietet:

  • Liegefläche in der Höhe verstellbar
  • hoher Liegekomfort
  • nicht zu schmal
  • leicht und dennoch sehr belastbar, damit die mobile Nutzung möglichst einfach ist
  • inklusive passender Transporttasche
  • rutschfeste Füße
  • individuell verstellbare Kopfstütze

Vor allem, wenn Sie die neue Massageliege klappbar als Therapieliege für Ihre Kunden oder Patienten verwenden möchten, sollte diese eine möglichst hohe, maximale Belastbarkeit haben.

Es ist peinlich, wenn Sie Therapien ablehnen müssen, weil Ihre Kunden oder Patienten die zulässige Belastbarkeit der Liege mit ihrem Gewicht überschreiten. Die Liegenpolsterung sollte von der Dicke her den Tätigkeiten und Massagetechniken entsprechen, die Sie auf der Liege bei Ihren Kunden und Patienten durchführen möchten. Machen Sie es Ihnen so gemütlich wie möglich.

Was kosten eine Massageliege klappbar?

Zwischen 70 und 270 Euro können Sie im Handel hochwertige und stabile, klappbare Massageliegen kaufen. Vor dem Kauf sollten Sie sich genau überlegen, für welchen Zweck Sie eine Massageliege klappbar anschaffen möchten. Ihre Neuanschaffung sollte im Detail Ihren Ansprüchen entsprechen, damit Sie einen möglichst hohen Nutzen davon haben. Besonders wichtig ist die Tragkraft einer klappbaren Massageliege, wenn Sie diese flexibel und vielfältig verwenden möchten. Wird eine klappbare Massageliege nur für Kosmetikbehandlungen verwendet, reicht es aus, wenn diese lediglich das Gewicht der Kundin trägt. Dennoch ist es von Vorteil, wenn die maximale Belastung so hoch wie möglich ist.

Masseure führen in der Regel nicht nur einfache Massagen durch, manchmal müssen sich die Masseure mit auf die Liege knien und erhöhen nicht nur mit dem eigenen Körpergewicht die Belastung, sondern auch mit der Kraft, die sie bei der Massage auf den Patienten ausüben. Deshalb werden im Handel klappbare Massageliegen angeboten, die bis zu 360 kg maximal belastet werden können. Hinzu kommen dann noch die Angaben der dynamischen Belastbarkeit.

Wo kann ich eine Massageliege klappbar kaufen?

Eine klappbare Massageliege können Sie bei folgenden Händlern kaufen:

  • regionale, saisonale Angebote bei Discountern, wie Aldi, Lidl, Norma
  • regionaler Fachhandel
  • amazon
  • ebay
  • andere Onlineshops
  • Gebrauchtanzeigen

Falls Sie eine klappbare Massageliege kaufen möchten, damit Sie bei Behandlungen immer möglichst hygienisch liegen können, sollten Sie vom Kauf einer gebrauchten Massageliege klappbar absehen, weil Sie dann nicht abschätzen können, diese im Vorfeld benutzt wurde.

Es kann zudem vorkommen, dass im Liegenbereich ein versteckter Verschleißschaden vorhanden ist, wenn Sie nicht wissen, wie hoch die Massageliege belastet wurde.

Die größte Auswahl an hochwertigen Massageliegen klappbar finden Sie online, zuzüglich zahlreicher Angebote. Sie können online genau über die Qualität der unterschiedlichen Massageliegen klappbar recherchieren und sich einen vollen Überblick verschaffen, wenn Sie sich nicht nur die Herstellerangaben durchlesen, sondern auch die Bewertungen und Beurteilungen anderer Käufer. Durch diese Art der Onlinerecherche finden Sie schnell heraus, welche Massageliege klappbar genau zu ihren persönlichen Bedürfnissen passt und welche nicht.

Zahlen Sie sich nicht zu viel und führen Sie online einen schnellen und zuverlässigen Preisvergleich durch. Sie erkennen dann innerhalb von wenigen Sekunden, welcher Händler das gewünschte Modell gerade aktuell am günstigsten anbietet. Als Kunde von einem Onlineshop haben Sie die gleichen Rechte wie Kunden regionaler Händler. Sie verzichten weder auf Garantie, noch auf Gewährleistungen oder das Recht auf kostenlose Rückgabe bei Nichtgefallen.

Welche Alternativen gibt es zu einer Massageliege klappbar?

Eine wirkliche Alternative zu einer Massageliege klappbar gibt es nicht. Um medizinische und therapeutische Massagen durchführen zu können, wird eine belastbare ich sichere Massageliege benötigt, die entweder mobil (klappbar) oder in festen Räumlichkeiten (Praxis) verwendet werden kann. Hierbei gibt es kein entweder oder.

Massagestühle können bei einigen Behandlungen eine Alternative sein, lassen sich aber schlechter transportieren als eine Massageliege klappbar. Die Kosten für eine Massageliege klappbar können Sie nicht sparen, wenn Sie einen klappbaren Massagestuhl stattdessen anschaffen, weil er ungefähr so viel kostet, wie eine klappbare Massageliege.

Paarmassagen und Massagen allgemein, lassen sich auf einem Sofa oder einem Bett nicht wirklich durchführen, weil dabei die Möglichkeit fehlt, dass der Therapeut oder Masseur um den Partner oder Patienten herumgehen und alle Körperbereiche erreichen kann. Die klappbare Massageliege kann nicht nur besonders einfach mobil transportiert werden, sondern auch aufgrund des geringen Gewichts, so in den Raum gestellt werden, wie es zur Behandlung gerade notwendig ist.

Wer einmal eine hochwertige Massageliege klappbar verwendet hat, wird sich mit keiner Alternative zufriedengeben, weil die zahlreichen Vorteile einer klappbaren Massageliege nicht erreicht werden können.

Massage auf klappbarer Massageliege
Eine Massage auf klappbarer Massageliege kann sehr entspannend sein | Foto: DragonImages / depositphotos.com

Welche Art / Modell soll ich von einer Massageliege klappbar kaufen?

Auf der Suche nach einer passenden Massageliege klappbar finden Sie zahlreiche, unterschiedliche Modelle, schauen Sie sich bei folgender Auflistung die verschiedenen Vor- und Nachteile genau an:

1. Leichte und schmale Massageliege klappbar

Pro:

  • günstig in der Anschaffung
  • leicht zu transportieren
  • besonders geringer Platzbedarf

Contra:

  • nicht sehr belastbar
  • kein hoher Liegekomfort
  • für einige Untersuchungen oder Behandlungen ungeeignet

2. Breite und lange Massageliege klappbar

Pro:

  • vielseitig einsetzbar
  • stabil und robust
  • hoher Liegekomfort

Contra:

  • nimmt etwas mehr Platz ein
  • ist schwerer
  • kostet mehr

3. Massageliege höhenverstellbar mit zusätzlich verstellbarem Fuß- und Kopfteil

Pro:

  • es können die unterschiedlichsten Massagen und Behandlungen durchgeführt werden
  • hoher Liegekomfort
  • besonders viele Einsatzbereiche

Contra:

  • teurer in der Anschaffung

4. Massageliege mit Aussparung für den Kopf

Pro:

  • hoher Liegekomfort bei zahlreichen Anwendungen

Contra:

  • eventuell etwas teurer in der Anschaffung (hängt von Modell und Hersteller ab)

Für welche Massageliege klappbar Sie sich letztendlich entscheiden, sollte vom gewünschten Verwendungszweck abhängen. Schauen Sie sich die verfügbaren Modelle einmal genau an und achten Sie auf Sonderangebote. Sie werden erstaunt sein, welche Möglichkeiten sich Ihnen nach einer ausführlichen Recherche bieten.

 

Häufig gestellte Fragen – FAQ

Wie breit sollte eine Massageliege klappbar sein?

Je breiter eine Massageliege ist, desto höher ist der Liegekomfort. Einige Massagearten, bei denen der Therapeut sich mit auf die Liege knien muss, können nur auf einer breiten, nicht aber auf einer zu schmalen Liege, durchgeführt werden. Sollte die Höhe der Investition keine Rolle spielen und ausreichend viel Platz für eine breite Massageliege vorhanden sein, ist der Kauf einer möglichst breiten Massageliege klappbar sehr empfehlenswert. Alternativ können sie ein Modell mit Armlehnen wählen, das den Armen eine angenehme Ablagemöglichkeit bietet. Eine breite Massageliege ist etwa 90 cm breit. Sie darf auch nicht zu breit sein, damit von einer Liegenseite der gesamte Körper des Patienten vom Therapeuten behandelt werden kann.

Wie kann eine Massageliege gereinigt werden?

Die meisten Hersteller geben an, wie die jeweilige Massageliege klappbar gereinigt werden kann. Da die Liegenoberfläche häufig mit Massageölen, Salben, Cremes und anderen chemischen Produkten in Berührung kommt, ist diese in der Regel sehr robust. Vor allem für Liegen, die im ärztlichen, therapeutischen oder gewerblichen Bereich genutzt werden, muss die Liegenoberfläche regelmäßig beim Kunden- oder Patientenwechsel desinfiziert werden. Ansonsten, wenn die Massageliege klappbar nur für den privaten Bereich genutzt wird, ist eine regelmäßige Desinfektion nicht unbedingt notwendig. Es reicht aus, wenn Sie die Liegenoberfläche regelmäßig mit einer Spülmittellauge abwischen, die ebenfalls eine leichte, desinfizierende Wirkung hat. Eine leichte Spülmittellauge kann keinen Schaden anrichten, entfernt aber zuverlässig Fette, Öle und anderweitige Verschmutzungen.

Wie dick soll die Polsterung einer Massageliege klappbar sein?

Im Durchschnitt ist die Polsterung einer Massageliege klappbar zwischen 3 und 7 cm dick. Sie können auch Modelle mit einer höheren Polsterung finden. Eine dicke Polsterung sorgt für einen besonders hohen Liegekomfort, ist aber nicht für alle Massagetechniken geeignet. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Therapeuten, Arzt, Masseur oder Kosmetikerin, welche Polsterdicke für Ihre gewünschte Art der Verwendung am besten geeignet ist.

Warum soll eine Massageliege klappbar besonders belastbar sein?

Jeder Hersteller von Massageliegen gibt die maximale Belastbarkeit. Diese Angabe ist wichtig, aber noch wichtiger ist die Angabe der dynamischen Belastbarkeit. Diese sollte so hoch wie möglich sein, weil sich, je nach Behandlung- oder Massagemethode das Körpergewicht des Patienten mehr als verdoppeln kann. Damit die Liegefläche oder die Liege keinen Bruch erleidet. Klappbare Massageliegen werden nicht nur durch Seilzüge versteift, die die Belastbarkeit steigern, sondern auch von hochwertigen Aluminiumgestellen, die eine sehr gute Stabilität bieten und dennoch vom Gewicht her leicht sind. Bei einer klappbaren Massageliege muss eine Gratwanderung zwischen geringem Gewicht und möglichst hoher Stabilität überwunden werden. Diese Herausforderung gelingt einigen Herstellern sehr gut.

Massageliegen – weiterführende Literatur

 

https://www.bild.de/vergleich/massageliege-test/?tr_source=google&tr_medium=cpc&tr_term=massageliege%20klappbar&tr_content=a-68798809165&tr_campaign=c-1901613826-g&gclid=EAIaIQobChMIwbr03bn06gIV1oXVCh1BFw6mEAMYAiAAEgJMnvD_BwE

https://de.wikipedia.org/wiki/Massage

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*