Isofix nachrüsten

Isofix nachrüsten
Unterschiedliche Hersteller bieten einen Isofix Nachrüstsatz an, damit das sichere Befestigungssystem auch in älteren Autos genutzt werden kann. | Foto: jolopes / depositphotos.com

Isofix nachrüsten ist einfacher als gedacht. Wer einen Kindersitz mit Isofix sicher in seinem Auto befestigen will, muss häufig Isofix erst einmal nachrüsten, wenn das Auto vor dem Jahr 2013 gebaut wurde und noch nicht mit Isofix ausgestattet ist. Unterschiedliche Hersteller bieten nun einen Isofix Nachrüstsatz an, damit das sichere Befestigungssystem auch in älteren Autos genutzt werden kann.

Das Wichtigste in Kürze

  • Isofix nachrüsten, einfache und leichte Montage
  • für viele PKW-Modelle verfügbar
  • günstig in der Anschaffung
  • passt zu allen modernen Autositzen mit Isofix
  • mit umfassender Montageanleitung

Universal Sicherheitssitz Halterung aus Metall für ISOFIX von KKmoon

Die Sicherheitssitzhalterung von KKmoon steigert die Kindersicherheit in Fahrzeugen, die serienmäßig nicht mit einer ISOFIX Schnittstelle ausgerüstet sind. Die Universal Sicherheitssitz Halterung ist aus hochwertigem Stahl gefertigt und kann mit wenigen Handgriffen nachgerüstet werden. Die Universal ISOFIX Halterung ist für Fahrzeuge mit klappbarer Rückenlehne geeignet, die nicht komplett geschlossen ist, sondern über einen Spalt zum Kofferraum verfügt, der für die Montage der Universal Montagebasis für ISOFIX Kindersitze notwendig ist.

KKmoon Auto Kindersitz Halter Universal Metall Sicherheitssitz Halterung für ISOFIX-Gurtverbinder Sicherheitsgurthalterung für Kindersicherheit
88 Bewertungen
KKmoon Auto Kindersitz Halter Universal Metall Sicherheitssitz Halterung für ISOFIX-Gurtverbinder Sicherheitsgurthalterung für Kindersicherheit
  • Hergestellt aus hochwertigem Stahl, daher nicht nur robust,...
  • Passend für Fahrzeuge ohne ISOFIX-Schnittstelle.
  • Diese Halterung ist für Fahrzeuge geeignet, deren...

ISOFIX Universal Befestigungssatz von Goolsky

Mit dem Universal Befestigungssatz von Goolsky kann jedes Fahrzeug, das nicht serienmäßig mit einer ISOFIX Kindersitzhalterung ausgerüstet ist, problemlos nachgerüstet werden. Der nachrüstbare Befestigungssatz ist aus hochwertigem und robustem Stahl gefertigt und daher besonders sicher, stabil und langlebig. Um den Universal Befestigungssatz sicher im Auto verbauen zu können, muss dieses eine geteilte, klappbare Rücksitzbank haben oder zumindest Sitze, die einen offenen Spalt zwischen Sitz und Rückenlehne haben, der nach hinten offen ist, sodass der Sitzhalter dazwischen montiert werden kann. Für Fahrzeuge mit verschlossener Rückbank oder einem Vordersitz mit durchgehendem Sitzbezug ist der Universal Befestigungssatz nicht geeignet.

Goolsky isofix nachrüsten Universal Kindersitz Rückhalteanker Befestigungssatz Kompatibel mit ISOFIX Gurtverbinder
  • ❤【Stark und stabil】Aus hochwertigem Stahl gefertigt,...
  • ✿【Einfache Installation】Gemäß den Anweisungen...
  • ❤【Langlebig】Der Sitzhalter ist robust, langlebig und...

Universal Isofix Montagesatz von VISLONE

Der Universal Isofix Montagesatz ist aus stabilen, hochwertigen und robusten Stahl gefertigt. Er kann in Fahrzeugen installiert werden, die nicht serienmäßig mit einer ISOFIX Verankerung ausgerüstet sind. Die Montage ist nur in Fahrzeugen möglich, die eine klappbare Rückbank mit einem offenen Spalt zwischen Sitzbank und Rückenlehne haben. Dieser Spalt sollte auch am Vordersitz verfügbar sein, wenn der Isofix Montagesatz an den Beifahrersitz montiert werden soll. Die Stahllaschen lassen sich ansonsten nicht zur Befestigung durch den Sitz ziehen, wenn dieser mit einem geschlossenen Sitzbezug versehen ist.

VISLONE Universal Autokindersitz-Rückhalteanker-Montagesatz für ISOFIX-Gürtelverbinder
  • Hergestellt aus hochwertigem Stahl, daher nicht nur robust,...
  • Die Installation ist einfach und fest.
  • Diese Sitzhalterung ist robust, langlebig und hat eine lange...

Ratgeber zum Nachrüsten von Isofix

Was ist ein Isofix Nachrüstset?

Alle Neuwagen, die seit 2013 ausgeliefert werden, sind mit ISOFIX versehen, einer besonders sicheren Befestigungsmöglichkeit für Kindersitzen, die auf der Basis von ISOFIX konzipiert sind.

Eltern, die den Kindersitz von ihrem Kind besonders sicher im Auto befestigen, aber lediglich ein Fahrzeug ohne ISOFIX System besitzen, können dieses in der Regel nachrüsten.

Die dafür notwendigen Nachrüstsets können nicht nur direkt bei den unterschiedlichen Autoherstellern als Zubehörteil bestellt werden, sondern auch online, wenn ein Universalset benötigt wird, weil der Hersteller der eigenen Automarke kein Nachrüstset anbietet.

Isofix ist, wenn es serienmäßig in einem Auto verbaut ist, abhängig vom Automodell, direkt mit der Karosserie oder der Rückbank verschraubt. Somit bietet das ISOFIX System besonders viel Sicherheit, wenn der passende Kindersitz direkt mit seinen Metallhaken in das System eingeführt und fixiert wird.

Die Metallhaken am ISOFIX Kindersitz rasten direkt in das ISOFIX System ein und sind dann fest mit diesem verbunden. Der Kindersitz kann so lange fest in diesem System verankert bleiben, bis der Umbau in ein anderes Fahrzeug notwendig wird.

Beim Einbau der passenden Kindersitze mit ISOFIX System kann verantwortungsvollen Eltern kein Fehler unterlaufen. Ist der Sitz einmal in das ISOFIX System mit seinen Metallhaken eingerastet, kann er sich weder versehentlich, noch von alleine lösen.

Im Handel werden zwei unterschiedliche Arten von ISOFIX Nachrüstsets angeboten. Bei der einen Variante wird das Nachrüstset zwischen Sitzbank und Rückenlehne im Heck oder auf dem Beifahrersitz fixiert, bei der anderen Variante handelt es sich um Nachrüstsets, die direkt von den Autoherstellern als Zubehör angeboten und direkt mit der Karosserie verschraubt werden.

Wofür wird ein Isofix Nachrüstset verwendet?

Ein Isofix Nachrüstset ist notwendig, wenn ein Kindersitz sicher mit einem ISOFIX System in einem Fahrzeug befestigt werden soll, welches keine serienmäßige Ausstattung mit einer ISOFIX Verankerung hat.

Mittlerweile werden alle Klassen von Kindersitzen, angefangen bei der Babyschale, bis hin zu Kindersitzen für Kinder bis 12 Jahre, mit einem ISOFIX System im Handel angeboten. Die sicherste Variante, einen Kindersitz im Auto zu befestigen, ist ISOFIX.

Nicht umsonst werden mittlerweile alle Fahrzeuge serienmäßig mit dem ISOFIX System ausgestattet und ausgeliefert.

Obwohl im Handel die unterschiedlichsten ISOFIX System zum Nachrüsten angeboten werden, ist der Einbau nicht bei jedem Fahrzeug möglich. Sollten Sie sich für die Nachrüstung von einem ISOFIX System interessieren, weil sich sicher und verantwortungsvoll Kindersitze im Auto befestigen möchten, sollten Sie sich zuvor erkundigen, ob eine Nachrüstung bei Ihrem Fahrzeug möglich ist.

Am besten fragen Sie gleich in Ihrer Fachwerkstatt nach. Die im Handel erhältlichen ISOFIX Systeme zum Nachrüsten lassen sich zumeist mit wenigen Handgriffen selber im Fahrzeug einbauen. Falls Sie handwerklich nicht sehr geschickt sind, können Sie bei der Autowerkstatt Ihres Vertrauens nach einem Komplettangebot fragen. Einige Werkstätten bieten günstige ISOFIX Nachrüstsets inklusive der fachkundigen Montage an. Sie können sich dann nicht nur darauf verlassen, dass das nachgerüstete ISOFIX System perfekt zu Ihrem Fahrzeug passt, sondern auch, dass es fachkundig eingebaut wurde.

Für wen ist ein Isofix Nachrüstset geeignet?

Ein Isofix Nachrüstset ist für alle Menschen bestens geeignet, die ein Fahrzeug besitzen, das noch nicht mit einem ISOFIX System ausgestattet ist. Nicht nur Eltern von Kindern, die während der Fahrt mit einem Kindersitz (egal, welche Größe) gesichert werden müssen, können von einem Isofix Nachrüstset profitieren, sondern auch Großeltern oder andere Autofahrer, die hin und wieder verantwortungsvoll und sicher einen Kindersitz in ihrem Auto befestigen möchten.

Hierzu gehören auch Fahrdienste, Taxifahrer oder Eltern, die gerne die Freunde ihrer Kinder zu gemeinsamen Ausflügen einladen. Wichtig ist, dass zu einem Isofix Nachrüstset auch der passende ISOFIX Kindersitz vorhanden sein muss, damit dieser mit dem neuen ISOFIX System sicher verbunden werden kann.

Einige Hersteller von Kindersitzen bieten Modelle an, die in beiden Varianten, also sowohl mit den herkömmlichen Sicherheitsgurten im Auto befestigt werden können, aber auch mit einem ISOFIX System.

Selbstverständlich ist ein Isofix Nachrüstset nur für Autobesitzer geeignet, deren Auto mit einem der handelsüblichen Modelle nachgerüstet werden kann. Auf der Suche nach einem passenden Angebot sollten Sie sich erst einmal in Ihrer Autowerkstatt erkundigen, da manche Autohersteller selber sichere Isofix Nachrüstsets als Zubehör anbieten. Die ansonsten verfügbaren Universal Isofix Nachrüstsets werden nicht fest mit der Karosserie des Autos verschraubt, sondern zwischen Sitzbank und Rückenlehne (im Bereich der Rücksitzbank oder auf dem Beifahrersitz) befestigt.

Diese Art der Befestigung ist bei den meisten Angeboten nur möglich, wenn die Sitzlehne nicht mit dem Sitz der hinteren Sitzbank oder vom Beifahrersitz durchgehend verbunden ist. Es darf kein durchgehender Sitzbezug vorhanden sein, weil ansonsten das Isofix Nachrüstset nicht zwischen Sitzbank und Rückenlehne eingeschoben und fixiert werden kann.

Was kostet ein Set um Isofix nachrüsten zu können?

Ein sicheres Isofix Nachrüstset kann im Handel zwischen ca. 20 bis 100 Euro erworben werden. Vor dem kauf sollte unbedingt in Erfahrung gebracht werden, welches Isofix Nachrüstset im gewünschten Fahrzeug verbaut werden kann. Ein Isofix Nachrüstset kann selber, aber auch von einer Fachwerkstatt eingebaut werden.

Immer mehr Fachwerkstätte locken mit günstigen Angeboten, daher kann es sehr lohnenswert sein, wenn Sie sich von Ihrer Autowerkstatt ein Angebot unterbreiten lassen. Es kann sehr viele Vorteile haben, wenn Sie Ihr neues Isofix Nachrüstset von einer Fachwerkstatt einbauen lassen, auch dann, wenn Sie Ihr Isofix Nachrüstset der Wahl günstig online kaufen. Auf der einen Seite wird Ihnen genau mitgeteilt, welches Isofix Nachrüstset für Ihr Fahrzeug besonders gut geeignet ist und auf der anderen Seite können Sie sich sicher sein, dass das Isofix Nachrüstset erfahren und fachkundig eingebaut wird. Somit ist die Sicherheit, die Sie sich für den Transport von Kindern mit Ihrem Auto, in allen Bereichen gegeben.

Wo kann ich ein Set für die Isofix-Nachrüstung kaufen?

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, ein Isofix Nachrüstset kaufen zu können. Schauen Sie sich folgende Alternativen und ihre Vor- und Nacheile genauer an:

  • Fachhandel für Autozubehör
  • Auto-Fachwerkstätten
  • Onlineplattformen
  • ebay
  • amazon

Bevor Sie sich für ein Isofix Nachrüstset entscheiden und dieses kaufen, sollten Sie sich nicht nur erkundigen, ob das Set Ihrer Wahl in Ihrem Fahrzeug verbaut werden kann, sondern auch einen umfassenden Preisvergleich durchführen. Online können Sie nicht nur mit wenigen Tastenklicks effektiv die Preise der unterschiedlichsten Angebote vergleichen, Ihnen bietet sich zudem die größte Produktauswahl. Schauen Sie sich dennoch nicht nur die Angebote an, sondern profitieren Sie von den Erfahrungen der anderen Kunden, die diese in ihren aussagekräftigen Produktbewertungen darstellen. Sie können dann noch besser beurteilen, ob das Isofix Nachrüstset Ihrer Wahl für Sie gut geeignet ist. Vor allem, wenn Sie Beschreibungen von Käufern finden, die den gleichen Autotyp fahren wie Sie, können Sie genau nachlesen, wie die Montage vom Isofix Nachrüstset verlaufen ist und die Alltagsnutzung durchgeführt werden kann.

Isofix nachrüsten ist elichter als gedacht
Isofix nachrüsten ist leichter als gedacht | Foto: bogdan.hoda / depositphotos.com

Welche Alternativen gibt es zum Isofix Nachrüstset?

Eine ISOFIX Halterung ist zwar die sicherste Art der Befestigung von einem Kindersitz in einem Fahrzeug, dennoch lassen sich die meisten Kindersitze auch einfach mit dem Dreipunktgurt befestigen, der in jedem Auto verfügbar ist.

Zahlreiche Hersteller von sicheren Kindersitzen bieten den Eltern die Möglichkeit, diese sowohl mit einer ISOFIX Halterung, wie auch mit einem Dreipunktgurt im Fahrzeug fixieren zu können. Familien, die zwei Autos besitzen, eines mit ISOFIX Halterung und eines ohne ISOFIX Halterung müssen daher nicht zwangsweise die fehlende ISOFIX Halterung in dem einen Fahrzeug nachrüsten, um den sicheren Kindersitz nutzen können, weil ein und derselbe Kindersitz auch alternativ befestigt werden kann.

Es ist daher nicht nur wichtig, nach einem passenden Isofix Nachrüstset Ausschau zu halten, sondern auch nach einem Kindersitz von einem namhaften Hersteller, der nicht nur sicher ist, sondern auch alle anderen persönlichen Anforderungen im Detail erfüllen kann. Stiftung Warentest und andere namhafte Tester bieten einen guten Überblick über die aktuellen Angebote und ihre unterschiedlichen Sicherheitsaspekte. Mit ein wenig Recherche ist nicht nur ein sicherer Kinderautositz schnell gefunden, sondern auch die dazu passende Befestigungsmöglichkeit.

Welche Art / Modell von einem Isofix Nachrüstset soll ich kaufen?

Sie finden im Handel unterschiedliche Möglichkeiten, wenn Sie ein Isofix Nachrüstset kaufen möchten. Schauen Sie sich Ihre Möglichkeiten mitsamt den Vor- und Nachteilen im Anschluss genau an:

1. Universal Isofix Nachrüstset, passend für zahlreiche Fahrzeuge unterschiedlichster Hersteller

Pro:

  • günstig in der Anschaffung
  • einfache Montage
  • kann für eine Vielzahl unterschiedlicher Modelle von verschiedensten Herstellern verwendet werden

Contra:

  • passt nicht immer genau
  • häufig fehlt eine genaue Montageanleitung
  • lässt sich nicht in alle Fahrzeugmodelle einbauen
  • einige Sitze von Fahrzeugen sind für den Einbau ungeeignet
  • nicht so sicher, als wenn das Isofix Nachrüstset direkt mit der Karosserie fest verschraubt wäre

2. Spezielle Isofix Nachrüstsets, hergestellt von Autoherstellern, direkt als Zubehör für genau beschriebene Fahrzeugtypen und Modelle

Pro:

  • passgenau und sicher
  • zumeist wird das Isofix Nachrüstset vom Fahrzeughersteller direkt mit der Karosserie verschraubt
  • besonders sicher
  • aus Wunsch kann das Isofix Nachrüstset von einer Fachwerkstatt fachkundig eingebaut werden

Contra:

  • etwas kostenintensiver als ein Universal Isofix Nachrüstset

Häufig gestellte Fragen – FAQ

Wie wird ein Isofix Nachrüstset befestigt?

Wie genau ein Isofix Nachrüstset befestigt wird, hängt vom Fahrzeug und dem Modell des Isofix Nachrüstsets ab. Vor dem Kauf muss genau recherchiert werden, welches Isofix Nachrüstset für den eigenen Fahrzeugtyp am besten geeignet ist. In der dazugehörigen Montageanleitung des Herstellers wird dann genau beschrieben, wie das jeweilige Isofix Nachrüstset befestigt werden kann. In der Regel wird ein Isofix Nachrüstset entweder direkt mit der Karosserie verschraubt oder in dem Spalt zwischen Sitzfläche und Rückenlehne (auf der Rücksitzbank oder dem Beifahrersitz) montiert.

Welche Hersteller bieten ein Isofix Nachrüstset an?

Die Hersteller von einem Universal ISOFIX Nachrüstset können sehr vielfältig sein, dennoch werden Sie auf den ersten Blick erkennen, dass es sich zumeist um das gleiche Modell handelt, das zu unterschiedlichen Preisen von den verschiedensten Herstellern im Handel angeboten wird. Ganz anders sieht es aus, wenn Sie sich um ein ISOFIX Nachrüstset bemühen, das genau passend zu Ihrem Fahrzeugtyp von dem Hersteller Ihres Fahrzeugs als Zubehör angeboten wird. Autohersteller, wie Ford, VW, Opel, usw. bieten in ihren Autohäusern und online die passenden Nachrüstsets für die verschiedensten PKW-Typen an. Diese werden dann mithilfe passender Schrauben direkt mit der Karosserie verbunden. Der Einbau wird in den jeweiligen Werkstätten gleich mitangeboten und ist häufig gar nicht so teuer, wie Sie vielleicht im Vorfeld vermuten würden.

Welche Kindersitze können mit einem Isofix Nachrüstset sicher befestigt werden?

Um ganz sicher sein zu können, dass Ihr ISOFIX Kindersitz auch in die ausgewählte ISOFIX Halterung passt, die nachgerüstet werden soll, ist es ratsam, wenn Sie sich für beide Modelle (Kindersitz und ISOFIX Halterung) die Herstellerangaben in der Bedienungsanleitung genau anschauen. Sie finden dort Auflistungen, welche Sitze mit welcher Halterung kompatibel sind. Online können Sie alle wichtigen Details recherchieren, wenn Sie die notwendigen Herstellerhinweise gerade einmal nicht finden sollten.

Wie wird ein Isofix Nachrüstset gereinigt?

Ein Isofix Nachrüstset sitzt hinter dem Kindersitz, wenn dieser in der ISOFIX Halterung fixiert ist. Es kann daher im Alltag nur schwerlich verschmutzen. Dennoch können Krümel, Staub und andere Verschmutzungen hinter den Kindersitz geraten. Es ist daher empfehlenswert, wenn der Kindersitz regelmäßig aus der ISOFIX Halterung entfernt und gründlich gesäubert wird. Schon aus hygienischen Gründen sollte der Bezug vom Kindersitz regelmäßig gewaschen werden. Währenddessen kann der Autositz gründlich abgesaugt werden. Bei Bedarf, wenn die ISOFIX Halterung verschmutzt sein sollte, wird diese mit einem weichen, feuchten Tuch, das in Spülmittellauge getaucht und ausgewrungen wurde, gereinigt.

Wann wurde Isofix in Neuwagen zur Pflicht?

Isofix ist die sicherste Art, einen Kindersitz im Auto zu fixieren. Seit vielen Jahren sind Autos mit Isofix im Handel erhältlich. Seit dem Jahr 2013 dürfen nur noch Neuwagen im Handel verkauft werden, die serienmäßig mit ISOFIX ausgestattet sind. Bevor Sie sich für ein ISOFIX Nachrüstset entscheiden, sollten Sie daher noch einmal genauer nachschauen, ob Ihr Fahrzeug nicht bereits mit ISOFIX ausgestattet ist. Die ISOFIX Halterung ist bei vielen Fahrzeugen auf den ersten Blick nicht immer erkennbar, daher haben sich schon einige Autofahrer ein ISOFIX Nachrüstset angeschafft und bei der geplanten Montage erst bemerkt, dass das Auto bereits mit einer ISOFIX Halterung bestückt war.

Was ist zu beachten, wenn ISOFIX bei einem Gebrauchtwagen nachgerüstet werden soll?

Wenn eine ISOFIX-Halterung in einem Fahrzeug nachgerüstet werden soll, muss diese nicht nur zu eigenen Fahrzeug perfekt passen, sondern auch zu dem Kindersitz, der entweder bereits angeschafft wurde oder angeschafft werden soll. Der Preis für das neue ISOFIX Nachrüstset sollte daher nicht an erster Stelle stehen, sondern die Passgenauigkeit und Sicherheit. Die neue ISOFIX-Halterung sollte fest mit dem Auto verbunden werden können (am besten mit der Karrosserie), damit auch wirklich die Sicherheit auf Autofahrten geboten werden kann, die erwünscht ist. Damit die Passgenauigkeit garantiert werden kann, sollte entweder bei einer Fachwerkstatt nachgefragt werden, oder ein ISOFIX Nachrüstset gekauft werden, das in jedem Fall umgetauscht werden kann, wenn es nicht eingebaut werden kann.

Weiterführende Literatur

https://praxistipps.focus.de/isofix-nachruesten-das-muessen-sie-beachten_47455#:~:text=Bei%20vielen%20Autotypen%20können%20Sie,Ihrem%20Fahrzeug%20überhaupt%20möglich%20ist.

https://www.deine-autoreparatur.de/isofix-nachruesten/

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*