Die kopffreie Dunstabzugshaube

Kopffreie Dunstabzugshaube
Die kopffreie Dunstabzugshaube sieht in jeder Küche gut aus | Foto: SashaKhalabuzar / depositphotos.com

Was tun gegen platzraubende Dunstabzugshauben?

Wer hat sich nicht schon einmal an einer niedrigen Dunstabzugshaube den Kopf gestoßen? Sei es Stress, Platzmangel oder einfach mal nicht aufgepasst – ein kleines Missgeschick ist jedem schon einmal passiert. Eine enge Küche oder eine ungünstige Zusammenstellung der Küchenmöbel tun ihr übriges. Das Problem kann jedoch mithilfe einer Änderung des Designs der klassischen Dunstabzugshaube leicht behoben werden.  Die kopffreie Dunstabzugshaube ist hier die Lösung.

Die verletzungsfreie Alternative – eine kopffreie Dunstabzugshaube

Für eine einfachere und platzsparende Lösung sind die Hersteller mit einem neuen Produkt auf den Markt gekommen. Die kopffreie Dunstabzugshaube. Es handelt sich um ein Gerät, dass sich aufgrund seines Designs besser in die Küche einfügen kann. Durch seine abgeschrägte Form ist der Herd besser zu erreichen und die Töpfe können einfacher überblickt werden.

Doch im weiten Feld der Funktionen, der speziellen Anpassungsmöglichkeiten und der großen Produktvielfalt kann man sich schnell mal den Kopf anstoßen! Der folgende Ratgeber soll etwas Klarheit in die Auswahl bringen und im Idealfall dazu führen, dass eine sichere Entscheidung getroffen werden kann und das individuelle Bedürfnis erkannt und gefunden wird.

Die praktische Ergänzung in der Küche

Gerade in kleinen Wohnungen ist es oft unschön, wenn sich der Essensgeruch tagelang hält und sich nach jeder gekochten Mahlzeit Fettpartikel überall verteilen. Eine kopffreie Dunstabzugshaube sorgt nicht nur dafür, dass sich weniger Schmutz an den Wänden ablagert, sie bietet auch eine praktikable Lösung.

Wenn das richtige Modell gewählt wird, kann eine effiziente Energieumsetzung mit modernem neuem Design verbunden werden. Die kopffreie Dunstabzugshaube kann eine Raumluft verbessernde und zudem attraktive Beisteuerung zum Kücheninventar darstellen.

Was genau unterscheidet die kopffreie Dunstabzugshaube von der klassischen horizontalen Version?

Bei einer kopffreien Dunstabzugshaube zeigt die Schräge nach oben anstatt nach unten. Somit wird der Platz in der Küche effizienter genutzt und die Kopffreiheit bleibt erhalten. Sie wird an der Wand oder an der Decke angebracht. Das sorgt jedoch auch bei der Funktion des Wrasenabzugs (Fachbegriff für Dunstabzugshaube) für Unterschiedlichkeiten. Eine kopffreie Dunstabzugshaube ist leistungsfähiger, da die Luft aufgrund des anderen Aufbaus stärker angezogen werden muss.

Für wen ist die kopffreie Dunstabzugshaube besonders geeignet?

  • Menschen von besonders großer Statur
  • Kleine, enge Küchen
  • Sowohl Hobby- als auch Alltagsköche
  • Designfreunde

Drei Beispielprodukte der kopffreien Dunstabzugshaube

Preislich bewegt sich die kopffreie Dunstabzugshaube in einem minimal höheren Rahmen wie herkömmliche Modelle. Je nach Hersteller und Funktionalität kann der Preis enorm schwanken, angefangen bei gerade 100 Euro, bis hin zu Zahlen im vierstelligen Bereich. Im Folgenden sind einige Produkte vorgestellt, die sich trotz hoher Funktionalität und guter Kundenbewertung im unteren Preisrahmen bewegen.

NEG kopffreie Dunstabzugshaube

Die wichtigsten Eigenschaften: Umluft/Abluft, 60cm, schwenkbare LED Beleuchtung, Randabsaugung, Glasfront, Fernbedienung, 5 Motorstufen, Energieklasse A+, Softtouchbedienfeld, 5-lagiger Metallfettfilter, 69,4 dB Geräuschpegel

Das Besondere dieser kopffreien Dunstabzugshaube ist die Kombination von Umluft und Abluft. Des Weiteren besitzt diese Dunstabzugshaube alle standardmäßigen zusätzlichen Funktionen. Die vordere Seite der Haube lässt sich komplett aufklappen, was eine einfache Reinigung ermöglicht und auch praktisch für den Filterwechsel ist.

NEG Dunstabzugshaube KF596EKW (Umluft/Abluft) weiß 60cm kopffrei mit LED-Beleuchtung, Randabsaugung und Fernbedienung, Glas-Front, 5 Motorstufen (max. 850m³/h), sehr leise
  • NEG Design Wand-Dunstabzugshaube KF596EKW (vertikal)
  • Bedienfeld mit elektronischen Soft-Touch-Tasten, 2 LED-Spots...
  • Glas-Front und 5-lagige Metall-Fettfilter, Fernbedienung

Bomann vertikale kopffreie Dunstabzugshaube

Die wichtigsten Eigenschaften: Umluft/Abluft, 60 cm, LED Beleuchtung, LED Display und Touch Control, 3 Motorstufen, Energieklasse A

Wer nach einer günstigen Alternative sucht, ist mit dieser ebenso positiv bewerteten kopffreien Dunstabzugshaube von Bomann gut beraten. Auch hier handelt es sich um ein kombiniertes Produkt, welches ebenfalls im Umluft- und im Abluftmodus laufen kann. Die Haube besitzt außerdem einen Timer und kann sich deswegen nach der eingestellten Zeit selbst ausschalten.

Bomann DU 771.1 G Kopffreie vertikal-Dunstabzugshaube / / 60 cm/LED Display/Touch Control/Umluft-oder Abluftbetrieb / 3 Leistungsstufen / 603,1 m³/h / schwarz/Edelstahl
  • [FÜR MEHR FREUDE BEIM KOCHEN] - Die kopffreie...
  • [BELEUCHTUNG] - Die effiziente LED-Beleuchtung ist separat...
  • [FUNKTIONEN] - Die Bedienung des Gerätes und die...

AEG Kopffreie Dunstabzugshaube für die Wand

Die wichtigsten Eigenschaften: Umluft/Abluft, 90 cm, LED Beleuchtung, Randabsaugung, SilenceTech (auch bei maximaler Leistung unter 54 dB), Touch Bedienung, 2 Metallfettfilter, 3 Leistungsstufen

Vom Preis her muss man hier etwas tiefer in die Tasche greifen. Diese kopffreie Dunstabzugshaube stellt die Beleuchtung sowie die Absaugleistung während des Kochens automatisch ein und stellt sich auch von selbst wieder aus. Genau wie die vorherigen Produkte ist auch hier der Wechsel zwischen Um- und Abluft möglich.

 

Generelle Tipps und Informationen zu einer kopffreien Dunstabzugshaube

Wie wird die kopffreie Dunstabzugshaube betrieben?

Es gibt drei mögliche Betriebssysteme, mit denen die Hauben betrieben werden. Die kopffreie Dunstabzugshaube gibt es in allen drei Varianten. Für welche man sich entscheidet, ist je nach individuellem Bedürfnis und räumlicher Situation abzuwägen. Im Folgenden werden die wichtigsten Argumente für und gegen die einzelnen Möglichkeiten gelistet.

Ablufthauben

Dieser Abzug saugt die Luft an und leitet sie nach draußen. Dadurch findet eine effizientere Reinigung der Luft statt. Außerdem ist diese Haube generell etwas leiser und benötigt keinen zusätzlichen Aktivkohlefilter.

Andererseits jedoch wird ein Abluftrohr benötigt, was einen höheren Kosten- und Planungsaufwand erfordern kann und gerade bei Herden, die auf einer Kochinsel angebracht sind, sich als eher unpraktisch gestaltet. Durch das Ableiten der warmen Zimmerluft findet außerdem ein höherer Energieverlust statt, was zu erhöhten Heizkosten führen kann.

WARNUNG: Bei einer Gastherme in der Wohnung ist der Betrieb nicht ohne weiteres möglich und es müssen zusätzliche technische Lösungen her. Es besteht Lebensgefahr! Sprechen Sie mit Ihrem Schornsteinfeger.

Umlufthauben

Die Umlufthaube benötigt keinen zusätzlichen Ausgang für die Abluft, da die eingesaugte Luft gefiltert und anschließend wieder zurück in die Küche geführt wird. Aufgrund dessen ist sie kleiner als die Ablufthaube und somit flexibel und schnell einzubauen. Diese Art der Luftreinigung benötigt jedoch zur Geruchsbeseitigung einen Aktivkohlefilter, der gekauft und regelmäßig ausgetauscht werden muss. Günstige Geräte weisen diesen oft nicht auf. Die Luft wird, verglichen mit der Ablufthaube, nicht so gut gereinigt, durch die höher bleibende Feuchtigkeit kann sich Schimmel bilden, wenn die Küche nicht zusätzlich ordentlich gelüftet wird. Außerdem ist die Umlufthaube insgesamt geräuschvoller.

Eine Kombination beider Abzugstypen

Eine Dunstabzugshaube mit sowohl einem Umluft-, als auch einem Abluftsystem, macht sicherlich preislich einen Unterschied. Jedoch kann sich diese Investition lohnen, da sich diese flexibel umstellbare Haube positiv auf die Heizkosten und den Energieverbrauch auswirken kann. Im Sommer kann das Abluftsystem für frischere Luft sorgen, im Winter mit der Umlufthaube die warme Luft im Raum gehalten werden. Auch hier ist der Betrieb bei einer Gastherme innerhalb der Wohnung nicht ohne technische Maßnahmen erlaubt.

Wie wird die Luft in der kopffreien Dunstabzugshaube gereinigt?

Um die Luft von Gerüchen, Staub, Fett und Feuchtigkeit zu entfernen, ist in der Dunstabzugshaube ein Filter eingebaut.

Fettfilter

Diese Filter sind dazu da, das Fett und die Staubpartikel aus dem aufsteigenden Dunst zu reinigen. Es handelt sich meistens um Filter aus Vlies oder Metall. Vliesfilter werden nach Gebrauch weggeworfen. Ihre Haltbarkeit ist abhängig von der Nutzung, sprich der Häufigkeit, mit welcher der Herd benutzt wird. Spätestens nach circa 4-10 Wochen müssen sie ausgewechselt werden.

Bei der kopffreien Dunstabzugshaube werden meist Fettfilter aus Metall verwendet. Durch die engmaschig aufeinanderliegenden Metallstränge bleiben die Partikel dazwischen hängen. Die Filter bestehen meist aus einem Material von Aluminium oder Edelstahl. Dieser Dauerfilter hat den Vorteil, dass er nicht ausgewechselt werden muss, sondern ganz einfach herausgenommen und von Hand oder sogar in der Spülmaschine gewaschen werden kann.

Geruchsfilter

Filter mit Aktivkohle haben die Eigenschaft, dass sie besonders Gerüche aus der Luft herausfiltern können. Deswegen werden sie oft bei den preislich etwas höher angesiedelten Umlufthauben verwendet, da die gereinigte Luft bei dieser Haube wieder zurück in den Raum geführt wird. Der Filter besteht aus einem Granulat aus aufnahmefähiger Aktivkohle, welche die Luft neutralisiert. Der Wechsel des Filters hat je nach Herstellerangaben zu erfolgen.

Gibt es Unterschiede bei der Absaugung?

Flächenabsaugung

Der beim Kochen entstehende Dunst wird von der gesamten Fläche der Haube angesaugt.

Randabsaugung/Mehrzonenrandabsaugung

Besonders die kopffreie Dunstabzugshaube ist in der Regel mit einer speziellen Mehrzonen-Rand-Absaugung ausgestattet. Der Kochdunst steigt auf und gleitet an der abgeschrägten glatten Oberfläche entlang. An der Platte befinden sich schmale lang gezogene Öffnungen, welche die Luft mit großer Kraft anziehen. Sie befinden sich entweder am Rand der Haube (Randabsaugung) oder mittig/an mehreren Stellen innerhalb der Abzugsplatte (Mehrzonenrandabsaugung).

Was ist beim Kauf einer kopffreien Dunstabzugshaube zu beachten?

Um die richtige Reinigung der Luft zu gewährleisten, müssen Größe und Leistung der Haube an den Herd angepasst sein. Das heißt praktisch, eine Kochplatte mit vier Herdplatten benötigt eine stärkere Haube, als eine Kochinsel mit nur zwei Herdplatten. Die Abzugshaube sollte somit von der Größe her mit der Fläche der Herdplatte übereinstimmen. Die Standardgrößen belaufen sich auf 60 cm, 80 cm und 90 cm. Es sind aber auch je nach Hersteller Sondergrößen erhältlich oder gesondert zu bestellen.

Im Vergleich zu einer horizontalen klassischen Haube braucht die kopffreie Dunstabzugshaube einen leistungsfähigeren Motor, da durch das Modell der Mehrzonenrandabsaugung der Dunst in die richtige Richtung angezogen werden muss.

Die Lautstärke der Haube spielt ebenso eine wichtige Rolle. Je nach Leistung und Betriebsart kann sich diese sehr unterscheiden. Umlufthauben sind insgesamt in der Regel lauter als Ablufthauben. Gerade aber auch die Preisklasse hat hier oft einen Einfluss auf die Lautstärke – teurere Modelle haben häufig leisere Motoren verbaut.

Moderne Küche mit kopffreier Dunstabzugshaube
In modernen Küchen fügt sich die kopffreie Dunstabzugshaube perfekt ins Erscheinungsbild | Foto: kuprin33 / depositphotos.com

Der Weg zu einer individuell angepassten kopffreien Dunstabzugshaube

Es gibt viele Wege, die kopffreie Dunstabzugshaube in eine individuell angepasste Küchenhilfe zu verwandeln und sich so die Arbeit in der Küche zu erleichtern. Da die Preise stark variieren können, ist es umso wichtiger, sich der eigenen Ansprüche und Anforderungen an das Produkt bewusst zu sein.

Es gibt zum Beispiel die Möglichkeit einer ferngesteuerten Haube. Diese kann anhand einer Fernbedienung ganz einfach von Weitem eingestellt werden. Hat die Haube selbst ein Bedienfeld, bieten die Hersteller einen Touchscreen an. Dieser macht sich meist optisch besonders gut. Oft sind die Bedienfelder auch zusätzlich beleuchtet.

Die Oberfläche einer Dunstabzugshaube kann aus Edelstahl, Metall, Glas oder Plastik bestehen. Es gibt hier auch die Möglichkeit einer „Antifingerprint“ Beschichtung. Beim ständigen Hantieren mit Töpfen und fettigem Essen ist dies eine praktische Möglichkeit, die Haube trotz Benutzung sauber und in hygienischem Zustand zu lassen.

Wie schon zu Anfang erwähnt gibt es zwei Betriebsarten, Abluft und Umluft. Viele Hersteller bieten eine Kombination beider Arbeitsweisen an. Wem Energie und Kosten sparen am Herzen liegt, sollte sich eingehender mit dieser Lösung beschäftigen. Handelt es sich um einen Abzug, der diese doppelte Funktion besitzt, kann diese ganz einfach bei Bedarf am Bedienfeld umgeschaltet werden.

Manche Hauben verfügen über eine praktische optische Sättigungsanzeige. Diese zeigt an, wann der Filter in der Haube auszuwechseln ist. Sie sorgt dafür, dass die richtige Funktion des Abzugs immer gewährleistet wird und spart zudem Zeit, da die Haube nicht jedes Mal abmontiert werden muss, um den Zustand des Filters zu prüfen.

Die meisten Dunstabzugsplatten sind mit einer energiesparenden LED Beleuchtung ausgestattet, die separat zu dem eigentlichen Gebläse ein und wieder ausgestellt werden kann.

Wo kann man die kopffreie Dunstabzugshaube kaufen?

Bei diesem doch sehr spezifischen Thema lohnt es sich immer, in einem Fachgeschäft vor Ort nach professioneller Beratung zu suchen. Gute Fachberatung lässt sich meist im Küchenfachhandel oder im Elektrofachmarkt finden. Es kann jedoch ebenso hilfreich sein, selbst Informationen und Vergleiche zu sammeln. Das Internet bietet hier mit zahlreichen Artikeln und Produktvergleichen eine gute Quelle und erhöht die Chancen, ein besonders preiswertes Angebot zu erwischen.

Fünf sehr beliebte Hersteller von kopffreien Dunstabzugshauben:

  • Miele
  • Bosch
  • AEG
  • NEG
  • Neff

Für welches Modell der kopffreien Dunstabzugshaube sollte man sich entscheiden? Eine Gegenüberstellung der klassischen und der kopffreien Dunstabzugshaube.

Klassische, horizontale Dunstabzugshaube

Pro

  • Klassisches Küchendesign
  • Flexible Montage
  • preislich attraktiver

Contra

  • Nimmt mehr Platz ein

Schräge, kopffreie Dunstabzugshaube

Pro

  • Kopffreiheit, dadurch geringere Verletzungsgefahr
  • modernes Design
  • Sehr flexible Montage
  • mehr Arbeitsfreiheit, besserer Zugang auf die Töpfe

Contra

  • Motor muss leistungsfähiger sein
  • oft teurer als herkömmliche Abzugshauben

Alternative Bauformen und Designs der klassischen und der kopffreien Dunstabzugshaube

Es ist möglich, die kopffreie Dunstabzugshaube als klassisch abgeschrägte Version, als alleinstehende Inselhaube oder als eingebauter Abzug in der Decke zu erhalten. Was genau bedeuten diese Begriffe und welche Formen der Abzugshauben gibt es noch?

Der Kamindunstabzug

Bei dieser Haube ist der Luftabzug wie bei einem Kaminschacht an der Wand sichtbar. Dies ist vor allem vom Design her eine auswählbare Version und kann sich besonders an Räumen mit hohen Decken gut machen. Sie haben oft eine Pyramiden- oder Kastenform.

Der Dunstabzug über Kochinseln

Dieser Typ schwebt frei von der Decke herab über der Kochinsel. Dies ist nicht nur eine sehr moderne Lösung, es kann auch die Funktion der Küche als gesellschaftlicher Mittelpunkt im Haus unterstreichen. Die Form kann jedoch schnell dominant wirken und ist deswegen eher für große und weitläufige Räume zu empfehlen.

Versenkbare Abzugshauben

Diese Art der Dunstabzugshaube wird am Herd angebracht und kann bei Bedarf mit einer Fernbedienung rein und raus gefahren werden. Sie kombiniert Flexibilität, bietet ein modernes Design und lässt Platz für den eigentlichen Vorgang des Kochens.

Unterbau-Abzugshauben

Diese Haube ist eine besonders praktische Variante, denn man kann sie an der Unterseite von Hängeschränken montieren. Sie bietet somit besonders für kleine Küchen mit wenig Platz eine kluge und flexible Lösung, da sie so gut wie überall angebracht werden kann.

Zwischenbauhauben

Diese Form der Haube wird zwischen den Schränken angebracht und ist kaum sichtbar. Somit wird die Optik der Küche nicht gestört und jeder Zentimeter auf das Beste genutzt.

Flache Abzugshauben

Die flache Haube gleicht von der Idee her der Unterbauhaube, jedoch versteckt sich ein Teil des Gerätes im Küchenschrank. Sie ist außerdem von der Größe und Form her um einiges flacher. Zudem können einige Typen dieser Haube herausgezogen werden, sodass sich die Abzugsfläche wesentlich vergrößert.

 

Was kann bei einer kopffreien Dunstabzugshaube gefährlich werden?

Brandgefahr

Da die meisten Hauben mit einem dauerhaften Metallfettfilter ausgestattet sind, ist es sehr wichtig, diesen regelmäßig herauszunehmen und gründlich von dem hängen gebliebenen Fett zu befreien. Wird die Reinigungsvorgabe des Herstellers nicht beachtet, können nach gewisser Zeit die Fette verharzen, verstopfen den Filter und sind nicht mehr frei zu kriegen. Außerdem kann aufgrund des entzündlichen Fettes erhöhte Brandgefahr bestehen. Eine Reinigung alle vier Wochen sollte dem ausreichend entgegenwirken, dazu sollten immer die Herstellerangaben genau beachtet werden.

Gasherd

Kopffreie Dunstabzugshauben sollten nicht bei einem Gasherd verwendet werden. Durch die beim Kochen mit Gas entstehende extreme Hitze ist es Abzugshauben generell nicht möglich, dem übermäßig schnell aufsteigenden Dunst zufriedenstellend nachzukommen.

 

Hilfreiche Fragen bei der Auswahl der richtigen Abzugshaube:

Haben Sie bereits einige Modelle in die engere Wahl gezogen, so sollten Sie sich folgende Fragen stellen:

  • Entspricht die Lüfterleistung des Abzugs der Größe des Herdes und der Küche?
  • Wie sieht es mit der Lautstärke des Abzugs aus?
  • Werden Dauerfilter oder Einwegfilter verwendet?
  • Entspricht der vom Hersteller versprochene Energieverbrauch den Erwartungen?
  • Befindet sich das Bedienfeld an einer gut erreichbaren Stelle?

Weitere hilfreiche Informationsquellen zu dem Thema kopffreie Dunstabzugshaube

Informative und allgemein gehaltene Artikel über die Funktion von Dunstabzugshauben:

http://abzugshaube-test.de/

http://wohnen.haus-xxl.de/welche-dunstabzugshauben-arten-gibt-es/

Detaillierter Artikel mit explizitem Fachwissen zu Dunstabzugshauben:

https://www.hea.de/fachwissen/dunstabzugshauben/aufbau-und-funktion

Übersicht zu Design und Individualisierungsmöglichkeiten:

https://www.musterhauskuechen.de/ausstellung/hausgeraete/die-perfekte-dunstabzugshaube-finden/?gclid=EAIaIQobChMI3tayh6XY2gIVwo4YCh1Y7Qm4EAAYBCAAEgIDuvD_BwE

 

Kopffreie Dunstabzugshauben bei Amazon

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*